Jump to content
Sign in to follow this  
mikesch_tiger

Medion 8800 + Fernbedienung

Recommended Posts

mikesch_tiger

Hallo, ich bin ein totaler Neuling in Sachen Multimedia.

Ich habe mir den neuen Aldi PC MD8800 gekauft und bin auch eigentlich ganz zufrieden damit. Nur die Software PowerCinema läuft recht holprig und es ist nicht abzusehen, dass man einen baldigen Update bekommt.

Also hat mir jemand den DVBViewer empfohlen.

Das hört sich ja alles ganz gut an, ich habe auch schon gesehen, dass man generell jede Fernbedienung benutzen kann.

Aber was genau muss ich dafür tun und gibt es irgendwo die entsprechende Anpassungsdatei schon?

Gruß,

mikesch_tiger

Share this post


Link to post
g.suess
http://www.steffen-klausing.de/content4/fa...=144&artlang=de

 

Was Deine Fernbedienung anbetrifft, so sind Girder und WinLIRC Deine Stichworte.

 

Kann es sein, daß WinLIRC nicht mit der X10-Hardware des MD 8800 zusammenarbeitet? Habe es jedenfalls nicht zum Laufen gebracht. M. E. handelt es sich bei der Fernbedienung des MD 8800 um eine per USB angeschlossene Funkfernbedienung (nicht Infrarot) und das kann wohl WinLIRC nicht. Oder liege ich da falsch?

 

Leider sind die jetzigen Preise für Girder zu happig. Das kostet ja fast das dreifache von DVBViewer. Dann wird es irgendwie nicht so richtig interessant umzusteigen.

 

G.

Share this post


Link to post
mikesch_tiger
http://www.steffen-klausing.de/content4/fa...=144&artlang=de

 

Was Deine Fernbedienung anbetrifft, so sind Girder und WinLIRC Deine Stichworte.

 

Ist das richtig, dass ich für den WinLIRC eine Anpassungsdatei erstellen muss, dh. mühsam die Tasten der Fernbedienung lernen muss?

 

Hat vielleicht irgend jemand sich die Arbeit schon gemacht und kann mir eine Datei zur Verfügung stellen?

 

Gruß,

mikesch_tiger

Share this post


Link to post
atmelfreak

Na dann werde ich mal nicht so sein:

 

Girder 3.2.9 installieren: http://www.DVBViewer.com/forum/index.php?s...=4425&hl=girder

 

X10Plugin downloaden: http://driver.uttx.net/q-sonic/remote_wond...irder/index.php

x10_remote.dll ins Girder Plugin Verzeichnis kopieren

 

Girder Control Plugin 1.1 downloaden: http://www.DVBViewer.com/members

DVBViewer.dll und DVBViewer.ini ins Girder-Plugin Verzeichnis kopieren

 

Die angehängte DVBViewer.gml ins Girder Hauptverzeichnis kopieren

 

Girder starten

Datei-->Einstellungen:

Dieses Profil automatisch laden: C:\Programme\girder32\DVBViewer.gml

Starte Girder automatisch mit Windows X

Minimiert starten X

 

Unter Plugins "DVBViewer COM Control Plugin" und "X10/ATI Remote control interface" ankreuzen

Gerät automatisch einschalten X

 

Komentare und Hinweise sind ausdrücklich willkommen und erwünscht.

 

Viele Grüße

Frank

DVBViewer_gml.rar

Edited by atmelfreak

Share this post


Link to post
marlow33

Hallo

 

Tolle Anleitung, hat bestens funktioniert.

 

Danke

 

Marlow33

Share this post


Link to post
Diwo

Hallo,

 

ich hab jetzt auch die X10 FB und habe sie nach der obigen Anleitung eingebunden.

 

Die X10 funktioniert auch soweit - nur mit dem Ausschalten des DVBViewers GE will es nicht klappen.

 

Die Powertaste hat ja die Ein-/Ausschalt-Doppelfunktion.

 

Beim Betätigen der Powertaste wird in der Statuszeile nacheinander "X10_UP_Power", "X10_DN-Power" und "X10_RT_Power" angezeigt - was bedeutet "RT"?

 

Kann mir einer mit enem Lösungsansatz weiterhelfen?

 

merci

Dieter

Share this post


Link to post
juefu2002
Na dann werde ich mal nicht so sein:

 

Girder 3.2.9 installieren: http://www.DVBViewer.com/forum/index.php?s...=4425&hl=girder

 

X10Plugin downloaden: http://driver.uttx.net/q-sonic/remote_wond...irder/index.php

x10_remote.dll ins Girder Plugin Verzeichnis kopieren

 

Girder Control Plugin 1.1 downloaden: http://www.DVBViewer.com/members

DVBViewer.dll und DVBViewer.ini ins Girder-Plugin Verzeichnis kopieren

 

Die angehängte DVBViewer.gml ins Girder Hauptverzeichnis kopieren

 

Girder starten

Datei-->Einstellungen:

Dieses Profil automatisch laden: C:\Programme\girder32\DVBViewer.gml

Starte Girder automatisch mit Windows X

Minimiert starten X

 

Unter Plugins "DVBViewer COM Control Plugin" und "X10/ATI Remote control interface" ankreuzen

Gerät automatisch einschalten X

 

Komentare und Hinweise sind ausdrücklich willkommen und erwünscht.

 

Viele Grüße

Frank

 

Danke für die Anleitung. Es sieht bei mir so aus, dass alles korrekt geladen ist.

Der Startbefehl für DVBViewer klappt. Eine selbstgebastelte und noch unvollständige .gml klappt auch (Befehle werden an das DBViewer-Fenster geschickt). Deine .gml unter Einbeziehung der COM-Schnittstelle klappt leider nicht, überhaupt keine Reaktion von DVBViewer, obwohl das Plugin geladen ist.

Hast Du noch einen Tipp? Danke Jürgen

Share this post


Link to post
Markus19

Kann mir jemand das X10-Plugin für Girder 3.2.9 schicken? Die Seite oben geht leider nicht mehr...

 

EDIT: Hat sich erledigt :-)

Edited by Markus19

Share this post


Link to post
Gerry2005

Hallo! Wäre auch sehr an dem X10 Plugin interessiert, leider findet man dazu im web nichts mehr. Weiß jemand einen funktionierenden link oder kann mir evtl. die Datei zuschicken ?

 

Danke

Share this post


Link to post
volker40
Hallo! Wäre auch sehr an dem X10 Plugin interessiert, leider findet man dazu im web nichts mehr. Weiß jemand einen funktionierenden link oder kann mir evtl. die Datei zuschicken ?

 

Danke

 

Hallo! Ich möchte mich da auch gerne ranhängen. Ich habe jetzt schon stundenlang nach gegoogled, aber alle gefundenen Links sind leider tot. :rolleyes:

 

Vielen Dank für jede Hilfe!

Volker

Share this post


Link to post
CABCAB

Kann bitte jemand das Girder Control Plugin 1.1 nochmal bei Rapidshare hochladen ich kann das irgentwie nich runterladen DANKE

Share this post


Link to post
Guest Lars_MQ

Das Girder Control Plugin hat definitiv nichts bei rapidshare zu suchen. Das gibt es im Membersbereich.

Share this post


Link to post
Griga

Wer Software, die im Mitgliederbereich *exklusiv für Käufer des DVBViewer Pro* zur Verfügung steht, öffentlich zum Download anbietet, per Mail versendet oder versucht, andere Forumsmitglieder dazu zu überreden, ist hier ganz schnell weg vom Fenster. Es gibt Mechanismen, die eine Rückverfolgung erlauben, und Blacklists...

Share this post


Link to post
CABCAB

Ja ich weiß aber da kann ich es nicht runterladen dshalb bitte ich jemanden es bei Rapidshare hochzuladen

Share this post


Link to post
Guest Lars_MQ

Du musst ja auch den DVBViewer aus der Membersarea geladen haben, also kannst Du dort auch das Plugin laden.

 

Thema beendet.

Share this post


Link to post
CABCAB

Achso tut mir leid bin neu aber was muss ich da als Benutzernamen und PW eingeben wenn ich die Software habe ?

Edited by CABCAB

Share this post


Link to post
Guest Lars_MQ

Natürlich die, die Du beim Kauf des DVBViewers erhalten hast. o:)

Share this post


Link to post
Griga

@CABCAB: So langsam kommen Zweifel auf, ob du den DVBViewer jemals rechtmäßig erworben hast...

Share this post


Link to post
Indy-Fan
Komentare und Hinweise sind ausdrücklich willkommen und erwünscht.

 

 

 

Super vielen Dank für Deine perfekte Anleitung - ich habe gerade Dank Deiner Hilfe die Fernbedienung ohne große Probleme in Betrieb nehmen können!

 

:(:(:bounce:

Share this post


Link to post
steffenvogel

Für alle die, die ihren Rechner mit der Aldi X10 FB aus dem Standby wekcen wollen, ist das hier sicherlich ziemlich interessant:

http://www.sceneo.de/phpBB2/viewtopic.php?t=11174&

 

Einfach folgende Keys in der Registry setzen und im Gerätemanager dem USB X10 Empfänger erlauben den Computer aus dem Standbymodus zu aktivieren.

 

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\usb]

"USBBIOSHACKS"=dword:00000000

"USBBIOSx"=dword:00000000

Share this post


Link to post
-=[MiL]D.S.C.=-
Für alle die, die ihren Rechner mit der Aldi X10 FB aus dem Standby wekcen wollen, ist das hier sicherlich ziemlich interessant:

http://www.sceneo.de/phpBB2/viewtopic.php?t=11174&

 

Einfach folgende Keys in der Registry setzen und im Gerätemanager dem USB X10 Empfänger erlauben den Computer aus dem Standbymodus zu aktivieren.

 

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\usb]

"USBBIOSHACKS"=dword:00000000

"USBBIOSx"=dword:00000000

 

Hi Leute,

 

Ich habe zwar keinen Aldi-PC, aber eine externe Aldi-DVB-T-Box (MD95700), welche auch eine X10-Funk-Fernbedienung hat. Da bei mir DVB-T leider nicht empfangbar ist (zu nah an der Niederländischen Grenze), benutze ich den DVB-Tuner nicht. Die Fernbedienung funktioniert aber trotzdem einwadfrei mit Girder. Es muss nicht mal das Stromkabel in die Box gesteckt werden. ;)

 

Ich kann zwar im Gerätemanager beim "X10 USB Wireless Transceiver (ACPI-compliant)"nicht "Gerät kann den Computer aus dem Standbymodus aktivieren" einstellen. Aber nach Erstellen einer "X10 StandBy-WakeUp.reg" Datei, mit dem oben genannten Inhalt, funktioniert es trotzdem perfekt. Im Bios des Rechners kann ich auch kein "Wake on USB" einstellen.

 

Auf jeden Fall:

 

Ein dickes fettes DANKE SCHÖN an steffenvogel. :oops:

Edited by -=[MiL]D.S.C.=-

Share this post


Link to post
Oldnitro

Ich habe DVBViewer PRO 3.5 und den MD 8800 :)

 

Ich habe genau nach anleitung alles gemacht, mein PC kann ich per USB Tastatur in den Stand By Modus schicken und per Tastatur / Fernbedienung wieder an schalten :D

 

Girder ist Installiert und hat auch DVBViewer drinn, Wenn ich eine Taste der Fernbedienung drücke blinkt das Girder Symbol und das programm zeigt auch welche taste der Fernbedienung es ist.

Die DVBViewer Befehle kann ich testen , und Funktionieren

 

ABER

 

Ich kann nicht mit der Fernbedienung den DVBViewer bedienen. Muss ich etwas am DVBViewer einstellen ?

Muss ich Grider noch Programmieren ? wenn ja bitte sagen wie da ich schon den ganzen nachmittag suche :)

Ich hoffe ihr könnt mir Helfen :)

 

MFG Daniel G.

Share this post


Link to post
Towermann

Hi Oldnitro,

 

ich habe gestern die X10 FB und DVBViewerGE mit Girder zum kommunizieren gebracht.

Wenn Girder auf die Tasten der FB reagiert und DVBViewer nicht, dann bitte die Tasten der FB mit Girder einlernen.

In Girder rechts den Befehl auswählen (z.B. VolUp) links lernen anklicken und dann die Taste auf der FB betätigen. Das hat's bei mir gebracht.

 

Aber wie kann ich verhindern, dass PowerCinema auf bestimmte Tasten der FB reagiert?

 

Gruß Tow

Share this post


Link to post
hdv

Hallo,

 

Aber wie kann ich verhindern, dass PowerCinema auf bestimmte Tasten der FB reagiert?
läuft da eventuell irgendein Programm im Hintergrund mit.

 

Am besten mal den Autostart Ordner überprüfen, oder mal unter Windows: Start -> Ausführen: "msconfig" eingeben und dort unter Dienste oder Systemstart mal nachschauen. Dort aber mit Vorsicht Sachen verstellen. :(

 

:bye:

Share this post


Link to post
Oldnitro

Bei mir Futzt es jetzt auch ... hab einfach noch einmal den grider gelernt und es ging.

 

Ich habe Powercinema deinstalliert ... dann startet es net ;-)

Share this post


Link to post
fRiSkY

hi, habe leider dasselbe Problem wie "Oldnitro", jedoch versteh ich das mit dem Einlernen nicht so recht ^^

 

sitzt jetzt schon ein paar h dran... aber irgendwie will das nix werden ... springt lediglich immer systemmenü an aber nicht DVBViewer..

 

Hoffe es kann mir einer sagen was ich die ganze zeit falsch mache!

 

Mfg

Share this post


Link to post
karlchen1

:( Ich habe auch die besagte Fernbedienung. Soweit geht auch alles wunderbar.Blos mit den Antirepeat-Einstellungen geht die nicht. Mit "Antirepeat" ist die Wiederholrate der Befehle der Fernbedienung gemeint.Wenn ich z.B. die Lautstärke im DVBViewer erhöhen will, erhöht sich beim druck auf die entsprechende Taste die Lautstärke nur um einen schritt. Auch wenn ich die Taste gedrückt halte, gehts nur einen schritt Lauter. Bei dauer gedückter Taste müßte aber die Lautstärke voll hochgehen. Ein anderes Beispiel ist beim DVBViewer im OSD die Kanalliste. Beim druck auf die entsprechende Taste der Fernbedienung, wird nur ein Kanal weiter geschaltet.Beim Festhalten der Taste, müßte die Kanalliste durchrasen.Aber Leider geht das so nicht,immer nur ein Kanal weiter.Egal was ich für einen Wert bei Antirepeat in Girder einstelle.Wenn ich also von Kanalplatz 1 zu Kanalplatz 5 wil, muß ich 4 mal auf die Taste drücken.

Hatt noch einer das Problem und wie könnte man das richtig hinbekommen. Habe schon edliche Foren durchsucht,aber leider keine Lösung gefunden. :):(:(

Share this post


Link to post
gwr

Hallo,

 

Manche Fernbedienungen senden beim längeren Drücken dann einen anderen code.

Das war bei meiner Pinnacle Fernbedienung mit Girder so. Ich habe dann für laut und leise beide Codes

angelernt. Eventuell ist es ja hier so ähnlich.

 

mfG Gerd

Share this post


Link to post
karlchen1

:( Bingo das wars gewesen !!!!!!!!!!!!

Hallo"gwr"Vielen Dank für Deine Hilfe!!! Ohne Dich hätte ich noch Ewig gefummelt :):(:(

Share this post


Link to post
gwr

schön, na dann Prost

 

:(:)

Share this post


Link to post
Oskar3

Hallo,

 

ich habe auch nach der Anleitung die FB in Girder zum laufen gebracht. Die DVBViewer.DLL und die INI habe ich in das PlugIn-Verzeichnis von Girder kopiert. Nach dem Starten von Girder konnte ich alledings nur das PlugIn der FB auswählen, das von DVBViewer stand da gar nicht dabei.

Ich habe Girder 4.0. Passt die DLL da nicht?

 

:) Grüsse an alle :(

Share this post


Link to post
Oskar3

Danke für den Link! Jetzt funktionierts, muss aber jede Taste neu einlernen. Oder hab ich was falsch gemacht?

Edited by Oskar3

Share this post


Link to post
friedrich

Hi

Habe das problem das ich kein Fullscreen also f zuweisen kann weil in der Liste unter Tastatur -Spezialtaste keine Buchstaben zum zuweisen sind,da wo man auch die F1-F24 findet um auch die Grün Gelb Rot und Blau mit konfigurieren kann .

Wo bzw. welcher Ordner oder so ist das um das im nachhinein reinzuschreiben.

Edited by friedrich

Share this post


Link to post
hdv

Hallo,

 

wenn du Buchstaben verwenden willst, solltest du den entsprechenden einfach in das Feld "Text" schreiben,

gegebenenfalls noch eine Zusatztaste anhaken (Strg, Alt, Umschalt-Taste).

Das Feld Spezialtaste läst du in diesem Fall einfach frei.

 

:)

Share this post


Link to post
friedrich

Hi

Danke werde es gleich ausprobieren

 

@hdv

Hat super geklappt .Gibt es eine Art Bedienungsanleitung in Deutsch wie man diese Sachen alle einlernt .

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...