Jump to content

EPGplus


Rayman

Recommended Posts

Ich nutze nur den Recording Service. Und nicht den DVBViewer

Meine Frage ist kann ich den EPG viewer mit dem Recoding Service benutzten? Ohne den DVBViewer laufen zu lassen?

Mit "EPG viewer" meinst Du EPGplus?

 

Beide Programme sollten halbwegs parallel laufen. Allerdings funktioniert EPGplus nicht ohne den DVBViewer! EPGplus ist ein DVBViewer-Plugin.

Link to post
  • Replies 547
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Rayman

    158

  • Tjod

    30

  • Webturtle

    16

  • test

    14

Top Posters In This Topic

Popular Posts

EPGplus auf einen Blick : aktuelle Version: 1.3.1 vom 18.04.2013 Details zum aktuellen Release   Das Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable Package wird ggf. benötigt, damit EPGp

Die neue Version 1.3 kann das durch neue Suchmuster:   Ein Wort muss vorhanden sein: +wort Ein Wort darf NICHT vorhanden sein: -wort   In deinem Fall wäre die Suchanfrage: einstein -schloss

Im DVBViewer das Menü "Hilfe" anklicken und dort "Konfigurationsverzeichnis". In dem sich öffnenden Verzeichnis liegt die Datei EPGplus.ini. Dort drin sind alle Suchen gespeichert, diese muss also wie

Posted Images

Mit "EPG viewer" meinst Du EPGplus?

Ja genau :)

 

Ich denke es geht für meine Zwecke nicht da ich nur den Recording Sevice bentzte allerdings gibt es auch im RS eine Autoaufnahmefunktion. Die geht auch soweit wenn diese per Hand angestossen wird. Schöner wäre es wenn ich mir meine Lieblingsschauspiele alle als EPG suchvorlage Programiere und dann es automatisch aufnimmt wen einer dieser Schaupsieler kommt.

 

Hat jemand damit Erfahrungen wie das geht?

Link to post

klar:

 

Recording Service -> EPG Suche

 

Suchen in: [x] Titel [x] Subtitel [x] Beschreibung [x] Nutze reguläre Ausdrücke

 

Suche nach: Robert de Niro|Sean Connery|Julia Roberts

 

dann bei den Suchvorgaben einen Namen eintragen, zur Autoaufnahme hinzufügen, speichern, fertig.

Edited by test
Link to post

Bei der EPG Suche alle passenden Parametern einstellen und den haken bei "Zur Autoaufnahme hinzufügen" setzen und die Suche dann speichern.

Wenn der PC regelgemäß an ist reicht EPG Update alle 12 Stunden und "Autosuche ausführen nach EPG Update"

http://de.DVBViewer.tv/wiki/Optionen_Service_-_EPG#Autosuche_ausf.C3.BChren_nach_EPG_Update

 

Wenn der PC seltener an ist, kann es sinnvoll sein je einen wiederkehrenden "Interner Task Timer" für Start EPG Suche (EPG Update, daure = Transponder Anzahl * 30 Sek.) und danach einen für "Auto Timer" (aufführen aller mit "Zur Autoaufnahme hinzufügen" gespeicherten Suchen) anzulegen.

Link to post
  • 2 weeks later...

Ich brauch mal wieder eure Hilfe.

 

Und zwar habe ich jetzt schon ein paar Tage das EPGPlus drauf und es ist wirklich ein ausgezeichnetes Plug-In. Aber seid heute startet das Programm nicht mehr und es wird die ganze Zeit Initialisierung angezeigt und er durchforstet knapp 98 000 Einträge. Nach ca 10 Minuten hat er sich auf 50 % hochgearbeitet wo er dann stehen bleibt. Nach einer weiteren unbestimmt Zeit wird dann das Datum angezeigt aber es reagiert nicht mehr.

 

Ich vermute ja einfach mal das diese 98 000 EPG Daten zu viel sind aber mit bestimmtheit kann ich das nicht sagen.

 

Wäre toll wenn ihr mir helfen könnt denn das Programm ist klasse.

Link to post
... knapp 98 000 Einträge. Nach ca 10 Minuten hat er sich auf 50 % hochgearbeitet wo er dann stehen bleibt. Nach einer weiteren unbestimmt Zeit wird dann das Datum angezeigt aber es reagiert nicht mehr.

Leider hatte und habe ich bisher nie so viele EPG-Einträge, um das Verhalten nachzuprüfen. Ich hätte jetzt vorgeschlagen das Plugin einfach mal noch eine Weile länger laufen zu lassen.

 

Ansonsten kannst Du die Datei EPGplus.dll testweise in EPGplus.dll.bak umbenennen, so dass EPGplus nicht mit dem DVBViewer mitgestartet wird.

Dann rufst Du das Plugin an der Kommandozeile mit dem Zusatzparameter -f auf:

 

epgplus.exe -f

 

Das verhindert die anfängliche Suche. Zum Testen sollte EPGplus damit zumindest funktionieren?

 

Gruß,

Stefan

Link to post
  • 2 weeks later...

Hallo,

 

gute Idee mit der Fernsehzeitschrift, mehr braucht man nicht. :thumbsup:

 

Ich habe ein kleines Problem hier auf Win7 64-bit.

Offensichtlich habe ich eine zu große Schriftgröße gewählt in Windows , jedenfalls werden mir in den Spalten manchmal nur bruchstückhaft die Titel angezeigt:

 

post-128255-0-69534700-1346095038_thumb.png

 

Um dieses zu verbesseren ziehe ich die Spalten einfacher weiter auf und die Anzeige klappt sehr gut.

Nur leider nach Neustart von DVBViewer sind diese wieder zurückgesetzt.

Könnte man eine solche Speicherung einbauen?

 

Danke und Gruß

Link to post

Hallo,

 

Ich finde die EPGplus Idee super, nur leider erhalte ich keine Daten im Reiter der TV- Zeitung.

 

Bei der Senderliste des DVBviewers sind die Sender in gelben Ordnern :

 

post-78371-0-71708600-1346593413_thumb.png

 

 

 

Ich verwende den DVBViewer 4.9.6.20

 

Vielleicht kann mir wer helfen - das wäre super!

Link to post

Ich finde die EPGplus Idee super, nur leider erhalte ich keine Daten im Reiter der TV- Zeitung.

In der TV-Zeitung gibt es oben rechts ein Drop-Down-Feld "Kategorie". Hast Du dort den entsprechenden Ordner ausgewählt?

 

 

Um dieses zu verbesseren ziehe ich die Spalten einfacher weiter auf und die Anzeige klappt sehr gut. Nur leider nach Neustart von DVBViewer sind diese wieder zurückgesetzt. Könnte man eine solche Speicherung einbauen?

 

Das ist kein Problem. Kommt auf die ToDo-Liste.

 

Gruß,

Stefan

Link to post

Das Problem mit der unzulänglichen Darstellung bei vergrößerter Schrift habe ich auch, leider nicht nur beim EPG Plus. Ich fände es sinnvoller, die Darstellung nach unten zu verlängern anstatt in die Breite. Denn selbst wenn ich die Senderspalte auf die gesamte Bildschirmbreite aufziehe, ist das immer noch sehr unübersichtlich. In der Grundeinstellung bekomme ich ca. 2 1/3 Zeilen zu sehen, also ca. 30 lesbare Zeichen. Das reicht oft nicht zur Indentifizierung einer Sendung aus und führt dazu, daß ich das EPG Plus bisher nicht verwende, sondern das normale EPG des DVB Viewers Pro vorziehe.

 

Gut gelöst finde ich das Problem beim TV Browser. Dort kann man einstellen, wieviel der pro Sendung vorhandenen Informationen angezeigt werden. Verbunden mit der Spaltenbreite, die bei Vergrößerung den Text von unten nachrücken läßt, kann man die Darstellung gut seinen persönlichen Bedürfnissen anpassen. Beim Clickfinder ist es ähnlich gelöst.

 

Mit freundlichen Grüßen

Detlef Wirsing

Link to post
  • 6 months later...

Eine neue Version 1.2 ist online:

 

Version 1.2

- Fix: Executable permission handling in Windows 7.

- Fix: Inactive timers trigger EPGplus events.

- Add: Mouse dragging within TV guide grid

- Add: Flexible width of columns in TV guide, restored upon program restart. To change width, drag and drop any border within title bar of TV guide.

- Add: Improved keyboard navigation within TV guide.

 

Download Version 1.2

Link to post

warum merkt sich EPGplus eigentlich nicht wenn ich einen Timer im DVBViewer lösche? Nach jedem Neustart sind die Timer der gespeicherten EPG Suche wieder vorhanden. Geht das nur mir so?

Link to post

warum merkt sich EPGplus eigentlich nicht wenn ich einen Timer im DVBViewer lösche? Nach jedem Neustart sind die Timer der gespeicherten EPG Suche wieder vorhanden. Geht das nur mir so?

 

Dieser "Rückkanal" vom DVBViewer an EPGplus ist nicht vorhanden. Wenn Du nicht möchtest dass die EPG-Suche die Timer immer wieder programmiert, solltest Du diese nicht löschen sondern auf inaktiv setzen! Alternativ solltest deine Suchkriterien so einschränken, dass die EPG-Suche und damit die automatische Programmierung besser passt.

Link to post

Offenbar fehlt die Visual C++ Laufzeitumgebung auf deinem Computer. Installiere bitte dies:

 

http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=14632

 

Du hattest recht, es hat die Virtual C++ 2010 Laufzeitumgebung gefehlt.

Dein Link verweist aber auf die X64 Version. Die hatte ich drauf.

Gefehlt hat die X86

 

Danke für deine Hilfe

Edited by freemade
Link to post
  • 2 weeks later...

die Version 1.2 funktioniert bei mir nicht zufriedenstellend. DVBViewer verliert mit dem Plugin sporadisch aber häufig den Fokus.

Downgrade auf die vorherige Version und das Problem ist wieder weg.

Edited by test
Link to post

Habe eine Frage zur Suchbegriff Eingabe. :wassat:

 

Ist es möglich bestimmte Wörter bei einer Suchanfrage auszuschließen?. :innocent:

Ein Beispiel:

Wenn ich "Einstein" in der Suche eingebe bekomme ich fast (ca.170 mal) nur die Sendung "Schloss Einstein" angezeigt.

Kann mann z.B. den Begriff "Schloss" ausschließen, so das eben diese Sendungen nicht mit angezeigt werden?

 

Mir geht es eben darum, wissenschaftliche Sendungen aller Sender zu finden in denen der Begriff "Einstein" vorkommt. Dann suche ich mir die Sendung aus die mich interessiert und programmiere diese dann manuell.

Da ich dieses tolle Plugin sehr rege nutze und eben mit verschiedenen Suchbegriffen füttere, ist leider sehr oft die maximale Ergebnissanzeige von ca. 1000 Ergebnissen erreicht - siehe früher Post in diesem Thema. Ich muß dann sehr langwierig über die Schnellsuche oben rechts die restlichen meiner Suchbegriffe eingeben. Wäre eben toll wenn ich mir beispielsweise diese 170, für mich unnützen Suchergebnisse ausfiltern könnte. :original::lbounce::original:

 

 

Hoffe habe mich verständlich ausgedrückt :oops::D . Danke schon mal im voraus für eure Tipps. :wave:

Link to post

Neue Version EPGplus 1.3

 

Version 1.3 (07. Apr. 2013)
- Change: Regular expressions in search terms are no longer supported.
- Add: Search patterns: +word -word wildcard*
- Fix: EPGplus grabs window focus from time to time
- Fix: Missing language files

 

Zum Download hier entlang.

Edited by Rayman
Link to post

Habe eine Frage zur Suchbegriff Eingabe. :wassat:

 

Ist es möglich bestimmte Wörter bei einer Suchanfrage auszuschließen?. :innocent:

 

Die neue Version 1.3 kann das durch neue Suchmuster:

 

Ein Wort muss vorhanden sein: +wort

Ein Wort darf NICHT vorhanden sein: -wort

 

In deinem Fall wäre die Suchanfrage: einstein -schloss

 

DVBViewer verliert mit dem Plugin sporadisch aber häufig den Fokus.

 

Das Problem sollte in Version 1.3 behoben sein.

 

Viele Grüße,

Stefan

 

 

Edited by Rayman
  • Like 1
Link to post

 

 

Die neue Version 1.3 kann das durch neue Suchmuster:

 

Ein Wort muss vorhanden sein: +wort

Ein Wort darf NICHT vorhanden sein: -wort

 

In deinem Fall wäre die Suchanfrage: einstein -schloss

 

 

Das Problem sollte in Version 1.3 behoben sein.

 

Viele Grüße,

Stefan

 

Danke, habs soeben getestet und haut super hin :lbounce::D:lbounce: . Danke für die schnelle Hilfe und mach weiter so :king: . Das beste ist grade gut genug :bounce:

 

Herzliche Grüße

Fips10

Link to post

Die neue Version v1.3 hat bei mir nach wie vor Fokusprobleme, allerdings nur noch beim DVBViewer Start, danach nicht mehr. Ich bin jetzt erst mal wieder bei v1.1

Link to post
  • 2 weeks later...

Neue Version EPGplus 1.3.1

 

Version 1.3.1 (18.04.2013)
- Fix:
Search algorithm problem with exclusion of words (minus -word)
- Fix: EPGplus steals window focus on startup
- Add:
Update to finish translation

 

Download im DVBViewer-Mitgliederbereich.

Edited by Rayman
Link to post

Irgendwie bekomme ich keinen OSD-Hinweis mehr angezeigt. Kam öfter schon mal vor und dann gings wieder...

 

Woran könnte das liegen?

 

 

Viele Grüße

Link to post

Irgendwie bekomme ich keinen OSD-Hinweis mehr angezeigt. Kam öfter schon mal vor und dann gings wieder...

 

Woran könnte das liegen?

 

Erzeugt der Test-Button in der Einstellungs-Seite von EPGplus unter "Einstellungen für Erinnerungen" einen OSD-Hinweis? .. und ist die OSD-Hinweis Checkbox aktiviert?

Edited by Rayman
Link to post

 

Erzeugt der Test-Button in der Einstellungs-Seite von EPGplus unter "Einstellungen für Erinnerungen" einen OSD-Hinweis? .. und ist die OSD-Hinweis Checkbox aktiviert?

 

Test funktioniert und die Checkbox ist ebenfalls aktiviert - ich war an den Einstellungen auch nicht mehr dran, habe mich nur gewundert, daß plötzlich kein Hinweis mehr kam,

Die Einträge (nur Erinnerungen, keine Aufnahmen) sind alle im Timer- (OSD-)Menü vorhanden, verschwinden dann aber still und heimlich, nachdem der Vorlauf (5 min) begonnen hat...

Link to post

Die Einträge (nur Erinnerungen, keine Aufnahmen) sind alle im Timer- (OSD-)Menü vorhanden, verschwinden dann aber still und heimlich, nachdem der Vorlauf (5 min) begonnen hat...

 

Ich kann dieses Verhalten bisher leider nicht reproduzieren. Du kannst aber bitte mal von Zeit zu Zeit beobachten, ob die Timer-Einträge im Merkzettel von EPGplus sich möglicherweise durch andere überschneidende Erinnerungen/Aufnahmen halbautomatisch auf "inaktiv" gesetzt werden. Die OSD-Funktionalität scheint ja zu gehen, nur inaktive Timer erzeugen bei aktivierter OSD-Funktion keine Erinnerungen.

Link to post

 

Ich kann dieses Verhalten bisher leider nicht reproduzieren. Du kannst aber bitte mal von Zeit zu Zeit beobachten, ob die Timer-Einträge im Merkzettel von EPGplus sich möglicherweise durch andere überschneidende Erinnerungen/Aufnahmen halbautomatisch auf "inaktiv" gesetzt werden. Die OSD-Funktionalität scheint ja zu gehen, nur inaktive Timer erzeugen bei aktivierter OSD-Funktion keine Erinnerungen.

 

Stimmt, die sind alle inaktiv, aber warum? Wenn ich alle Timer lösche und anschließend EPGPlus wieder starte, sind wieder alle fein säuberlich in der Liste - aber alle inaktiv.

Das war vor einiger Zeit noch nicht so, würde ich sagen. Hat das vielleicht etwas mit dem

Fix:    Inactive timers trigger EPGplus events.

zu tun? Genau, die waren vomals wohl auch inaktiv, ich habe aber trotzdem den OSD-Hinweis aufgrund des noch nicht behobenen Fehlers bekommen...

 

Insofern Frage 1: Wie bekomme ich die Dinger aktiv (ich möchte nur eine Erinnerung, keine Aufnahme oder Sender einstellen)?

Frage 2: Wenn nicht, kann man das nicht als Option auswählbar machen, daß auch inaktive Timer dieses Popup erzeugen?

 

Mit besten Grüßen

Link to post
Wie bekomme ich die Dinger aktiv (ich möchte nur eine Erinnerung, keine Aufnahme oder Sender einstellen)?

 

Im Merkzettel rechts auf den jeweiligen Eintrag klicken und im Kontextmenü wieder aktiv bzw. auf eine der anderen Optionen setzen.

 

Ich werde das Verhalten beobachten ...

Link to post

 

 

Im Merkzettel rechts auf den jeweiligen Eintrag klicken und im Kontextmenü wieder aktiv bzw. auf eine der anderen Optionen setzen.

 

Ich werde das Verhalten beobachten ...

 

 

Also ich würde es wirklich gut finden, wenn die Einträge im Merkzettel per se einen OSD-Hinweis erzeugen würden, sofern das in den Einstellungen angehakt ist und man diese dafür nicht extra aktivieren muß (und somit auch immer Nachpflege betreiben muß, falls neue hinzu kommen).

Hinzu kommt, daß der DVBViewer bei aktivierten Events manchmal das Programm umschaltet und manchmal nicht.

Da ich fast ausschließlich diese Hinweisfunktion nutze, war oder ist dies für mich der eigentliche Witz dieses (mittlerweile unverzichtbaren ;-)) Plugins...

Falls sich das nicht mit den Wünschen anderer User bzgl. der Hinweise bei geplanten Aufnahmen deckt (und das Ganze ja wohl auch von den Möglichkeiten des DVBViewers abhängig ist),

könntest du ja vielleicht die Hinweisfunktionalität generell wählbar machen, d.h. entweder nur bei aktivierten oder auch bei deaktivierten Events?

 

Mit bestem Dank und besten Grüßen

Link to post

In About EPGPlus steht zwar v1.3.1 drin ,aber in den Dateieigenschaften leider v1.2.0 und bei einem gelegentlichen App-Crash beim Beenden des DVBViewers 4.51 kommt ebenfalls v1.2.0.

 

Bitte ändern.

Link to post

Also ich würde es wirklich gut finden, wenn die Einträge im Merkzettel per se einen OSD-Hinweis erzeugen würden, sofern das in den Einstellungen angehakt ist und man diese dafür nicht extra aktivieren muß (und somit auch immer Nachpflege betreiben muß, falls neue hinzu kommen).

 

Nein, dass soll so nicht sein. Nur aktive Elemente sollen einen OSD-Hinweis erzeugen. Eine "Nachpflege" ist eigentlich nicht erforderlich, da die Merkzetteleinträge von selbst im Normalfall nicht inaktiv sein sollen. Falls Merkzettel-Einträge ohne Grund von selbst inaktiv sind, ist das unbeabsichtigtes Verhalten. Das kann ich hier aktuell noch nicht richtig reproduzieren.

 

Hinzu kommt, daß der DVBViewer bei aktivierten Events manchmal das Programm umschaltet und manchmal nicht.

 

Bei geplanten Aufnahmen kommt zur in EPGplus eingestellten Vorlaufzeit nur ein Hinweis und es wird nicht umgeschaltet (das macht dann der DVBViewer mit Beginn der Aufnahme). Für geplante Vormerkungen wird je nach Einstellung in EPGplus umgeschaltet oder nicht.

 

In About EPGPlus steht zwar v1.3.1 drin ,aber in den Dateieigenschaften leider v1.2.0 und bei einem gelegentlichen App-Crash beim Beenden des DVBViewers 4.51 kommt ebenfalls v1.2.0.

 

Ich habe das für die nächste Version geändert. Das viel größere Problem scheint mir aber zu sein, warum es bei Dir zu App-Crashs kommt?

Edited by Rayman
Link to post

Ich habe das für die nächste Version geändert. Das viel größere Problem scheint mir aber zu sein, warum es bei Dir zu App-Crashs kommt?

 

 

Das war bis jetzt vielleicht zwei mal beim Beenden von DVBViewer 5.1.0.

Link to post
  • 2 weeks later...

Tja, was mache ich nun? Alle Erinnerungen sind weiterhin alle inaktiv. Am liebsten würde ich eine alte Version installieren, in der das noch funktioniert hat. Kann ich die noch irgendwo runterladen?

Link to post

Tja, was mache ich nun? Alle Erinnerungen sind weiterhin alle inaktiv. Am liebsten würde ich eine alte Version installieren, in der das noch funktioniert hat. Kann ich die noch irgendwo runterladen?

 

Das ist wirklich sehr merkwürdig. Hier ist die Version 1.1.2. Prüfe mal, ob es damit funktioniert. Danke!

 

http://home.arcor.de/stefanbn/EPGplus/Download/EPGplus112.zip

Link to post

Popup kommt jetzt bei inaktiven Events in dieser Version...

 

Ja, das war ja auch ein Fehler in dieser alten Version. Aber tritt das Problem der inaktiven Timer dort auf?

Link to post

 

Ja, das war ja auch ein Fehler in dieser alten Version. Aber tritt das Problem der inaktiven Timer dort auf?

 

Ja, das meinte ich mit 'inaktiven Events'...

Da ich das Plugin fast ausschließlich für Erinnerungen benutze, ist mir das früher nie aufgefallen, da es für mich ja fehlerhafterweise funktioniert hat, d.h., Erinnerungs-Popup mit inaktiven Timern.

Es ist jetzt wieder so schön wie früher, ich muß nichts mehr weiter machen und werde durch das Popup rechtzeitig an eine Sendung erinnert...herrlich! :-)

 

Kannst du vielleicht eine zweite Version machen mit all den Neuerungen bis 1.3.1 aber Erinnerungsfunktion auch bei inaktiven Timern?

Oder diese Funktion wählbar machen? Das wäre zu schön...

 

Mal abgesehen davon, bin ich denn hier der Einzige, bei dem das so ist oder den das stört???

 

Danke und viele Grüße

Link to post
  • 2 months later...

Hallo,

ich habe zwei Fragen/Anmerkungen zu EPGplus:

1.) Gibt es eine Möglichkeit, die Suchergebnisse nach Sender oder Sendung oder Titel zu sortieren?

2.) Bei der Übernahme eines Suchergebnisses mittels "Aufnehmen" prüft das Programm, ob der Eintrag schon vorhanden ist. Dabei wird offensichtlich der Sender nicht mitberücksichtigt, was dazu führt, dass Sendungen, die sowohl auf (z. B.) "Das Erste" und auf "Das Erste HD" laufen, nicht beide übernommen werden können (Programmhinweis: "Es existiert bereits eine Sendung ...").

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...