Jump to content

seltsames Bild in mpeg2schnitt


Rotti

Recommended Posts

Hallo,

 

seit gestern habe ich im Monitor des Progr. mpeg2schnit ein verändertes

Bild. In einigen Bereichen tauchen nun rote und grüne Bildpunkte auf, die

das Bild verschlechtern. Im Endergebnis nach Durchlauf durch den DVD-Author

ist auf den ersten Blick keine Veränderung zu erkennen. Muß mir den Film aber noch komplett auf TV ansehen.

Seltsam ist, dass auf unserem zweiten PC unter Verwendung der gleichen demuxten Dateien auf der gleichen Programm-Vers. von mpeg2schnitt, fehlerfrei laufen. Auch ein Wechsel der Bildschirme brachte keine Änderung.

Ist die Ursache vieleicht ein GraKa-Fehler oder ein Fehler im Filter?

 

Gruß Rotti

Link to comment
Lade doch mal ein Bild hoch.

 

 

Hallo Oliver,

 

hier ist ein Bild. Trotz schlechter Qualität müssten die

roten, grünen und gelben Pixel zu sehen sein.

(Sehen ziemlich krank aus die beiden Weiber)

 

Gruß Dieter

post-12694-1144345767_thumb.jpg

Edited by Rotti
Link to comment

>_<

 

 

Halllooooo, ist denn niemand zu Hause?

 

Seit einer Woche habe ich jetzt dieses Posting im Forum.

Olli, der ein Foto sehen wollte scheint seit einer Woche im Osterurlaub zu sein,

und auch sonst antwortet keiner.

Ist wohl entweder eine ziemlich blöde, oder uninteressante Anfrage.

 

Na ja, dennoch "Frohe Ostern"

 

 

Rotti ;)

Link to comment

Hallo Rotti,

 

Oliver nicht Olli ;)

Ist wohl entweder eine ziemlich blöde, oder uninteressante Anfrage.

das liegt wohl eher daran das sich niemand erklären kann was das Problem sein könnte, bzw. dieses Problem noch bei keinem aufgetreten ist.

 

Einen Versuch wäre es ja mal, sich bei DVBTechnics Forum Rat zu holen.

Das ist nämlich das Forum von Mpeg2Schnitt und auch Project X, eventuell hast du da ja mehr Glück.

 

Leider kann nicht jedem mit einem Problem geholfen werden. :blush:

 

>_<

Link to comment

Hmmm,

 

das einzige was mir spontan einfällt, könnte die Farbtiefe sein. Du hast schon ne Farbtiefe von 24Bit eingestellt, oder?

 

Und wie sieht das fertige Video auf dem TV aus?

Link to comment
  • 2 weeks later...

Tach zusammen,

 

ich hab die Lösung. Mit dem Programmpaket ULTRAVNC für Remoteüberwachung

wurden auch Hooktreiber installiert. Diese verursachten, das unter DirectX die

DirectDraw- und die AGPoberflächenbeschleunigung nicht mehr zur Verfügung

standen. Nach Deinstallation waren diese wieder aktiviert und meine Grafik in allen Bereichen einwandfrei.

 

 

Gruß Rotti

Link to comment

Hi!

Sehr gut: ... Nicht nur ein Problem posten, sondern auch die (erfolgte) Lösung aufzeigen. Erhöht den "Gebrauchswert" solcher Threads enorm ... weiter so!

mfG

Link to comment

@Rotti

Du kannst RealVNC nehmen. Damit hast du diese Probleme nicht :)

 

www.realvnc.com

 

Gibt auch eine kostenlose Version. Ist in meinen Augen sogar praktischer als UltraVNC, da realVNC auch einen Java Viewer integriert hat, der bei Bedarf einfach im Explorer ausgeführt wird. Du musst also keinen Viewer installieren oder mitnehmen.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...