Jump to content

Welchen Empfänger empfiehlt ihr?


SkyNetworks

Recommended Posts

SkyNetworks

Servus,

 

ich habe den DVBViewer schon bei DVB-S im Einsatz.

 

Ich will mir für den Laptop einen DVB-T Receiver besorgen, habe von meinem Kumpel mal eine Terratec Cinergy T2 ausgeliehen, geht aber nicht mit dem DVBViewer.

 

Nun meine Frage:

Welchen DVB-T Receiver würdet ihr mit für die Benutzung mit dem DVBViewer empfehlen?

 

Eine Fernbedienung benötige ich eigentlich nicht. Nur der Empfänger würde mir reichen.

 

Ich denke, eine USB-Lösung wäre die bessere, da ich das Teil auch mal einem PC betreiben möchte. Daher fällt eine PCMCIA-Karte eigentlich als Möglichkeit weg.

 

Gruss

Thomas

Link to post
Engelbert

Der TV-Stick (DVB-T) von Technotrend ist sicher empfehlenswert. TT hat einen guten Ruf. Auch andere Hersteller nutzen deren Software.

 

Allerdings mit USB 2 (wichtig!) und nur mit WinXP.

Link to post
SkyNetworks

OK, danke für die Tips. Ich habe mir mal ein paar Lösungen angesehen, mußte aber feststellen, daß davon keine mit Windows 2000 arbeitet. Gibts denn da Möglichkeiten?

Link to post
Engelbert

Natürlich die DVBViewer können das (fast) mit allen DVB-Teilen, wenn sie ordentliche BDA-Treiber mitbringen.

 

Auf der Eingangsseite nachzulesen, Unterstützte Geräte.

Link to post
  • 1 month later...

Hi SkyNetworks!

 

Haste halt nicht richtig geguckt: Z.B. der Terratec Cinergy T2 ist spezifiziert auf Windows 2000 mit SP4 oder Win XP SP2.

 

Ich vermute mal sehr stark, dass sich diese Erfordernisse eher auf das dem Empfänger mitgelieferte Softwarebündel beziehen, statt auf den Stick selbst.

 

In den Beiträgen hier ist auch immer wieder die Empfehlung zu hören, dass man schon 512MB RAM und USB 2.0 haben sollte. Aber mehr als einen 1GHz Pentium hat niemand empfohlen. Das Ganze läuft also auch auf älteren Systemen.

 

Viel Spaß

Clemens

Link to post
Engelbert

Mit der Beschränkung auf WinXP scheint oft wohl nur die mitgebrachte Software gemeint zu sein.

Mit ordentlichen BDA-Treibern läuft der DVBViewer aber ebenso unter Win2000.

Leider nur allgemeine Aussage: Versuch macht kluch ...

Link to post
  • 2 weeks later...
Aber mehr als einen 1GHz Pentium hat niemand empfohlen.
Wir haben hier Leute im Forum die betreiben den DVBViewr mit 450MHz.
Link to post
fsommer1968

Hallo,

 

ich habe ein altes IBM 570 Notebook (P2 330 MHz) erfolgreich zu einem DVB-T Server "umgerüstet". Nach einigen vergeblichen Versuchen mit diversen USB DVB-T Receivern (Twinhan, Terratec) habe ich mir eine DVB-T PCMCIA-Karte zugelegt.

 

Die DVB-T USB Sticks funktionieren nur mit USB 2.0 und das kann mein NB nicht >> Ohne USB 2.0 machen USB Sticks keinen Sinn.

Als nächstes habe ich mein NB mit einer USB 2.0 Adapterkarte ausgerüstet (PCMCIA) Das ging auch nicht. Das NB ist einfach zu lahm

 

Dann habe ich es mit einer DVB-T PCMCIA Karte versucht. (Infos welche Karten funktionieren sind hier im Forum zu finden) >> DVBServer funktioniert damit ausgezeichnet, man kann sogar zwei oder 3 Remote Clients gleichzeitig bedienen (mache ich über WLAN).

 

Der Vollständigkeit halber muß ich erwähnen daß das NB zwar für den DVBServer schnell genug ist, aber nicht für den DVBViewer ;-)

Link to post

WOUW Du bist der erste der einen solchen Server mit nur 233MHz betreibt. Gratulation.

Link to post
  • 4 weeks later...
... habe von meinem Kumpel mal eine Terratec Cinergy T2 ausgeliehen, geht aber nicht mit dem DVBViewer.

 

Hallo,

 

die Cinergy T2 funktioniert einwandfrei auf Win2000 mit 256MB und DVBViewer 3.5 - wichtig ist nur daß auch der BDA-Treiber von der Terratec-Seite installiert ist !

 

Kanse

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...