Jump to content
Sign in to follow this  
Andy2222

nVvidia decoder und VMR9 Bug (nur Pro Version)

Recommended Posts

CiNcH

Sonic geht nicht besser.

 

Wenn die PushSource.ax nicht gefunden wird, dürfte gar nichts funktionieren (also auch kein Overlay oder VMR7).

 

Wieso sollte er die PushSource.ax denn finden, wenn die ImportMDB.dll nicht mehr in den Plugins ist? Weil dann funktioniert ja VMR9, zwar nicht sonderlich gut, aber doch.

 

Die PushSource.ax ist im DirectShow-System registriert und der Pfad stimmt auch.

Edited by CiNcH

Share this post


Link to post
CiNcH

Folgende Zeile wird geschrieben, wenn ich VMR9 wähle:

 

03.09.2006 21:42:11 EAccessViolation raised by instance Panel1 of class TPanel at 00690D8E:Zugriffsverletzung bei Adresse 00690D8E in Modul 'DVBViewer.exe'. Lesen von Adresse 00000000

Share this post


Link to post
Griga
Gelogen... ImportMDB.dll legt bei mir VMR9 reproduzierbar lahm. Das verstehe ich nicht...

Das ist ja der Hammer. Bei mir funktioniert VMR 9 mit der Pro schon seit langem nicht - gab immer einen harten Absturz, Programm friert ein, Beenden über Taskmanager notwendig. Ursache bislang nicht ermittelbar.

 

Nach diesem Hinweis habe ich erst alle Plugins entfernt - voilá, VMR 9 geht. :bye: Dann eins nach dem anderen hinzugefügt... wieder weggenommen... Ergebnis: ImportMDB.dll und ImportTSP.dll bringen den DVBViewer Pro bei mir reproduzierbar zum Absturz, wenn VMR 9 als Videorenderer gewählt ist, ImportSDX.dll jedoch nicht.

 

Dann die beiden Plugins dem DVBViewer GE vorgeworfen, auf VMR 9 umgeschaltet - keine Probleme.

 

Das soll mal jemand verstehen... was Kanallisten-Import-Plugins mit dem VMR 9 zu tun haben, kann ich mir absolut nicht erklären.

Share this post


Link to post
CiNcH

Danke Griga für die Bestätigung. Werde das nochmal auf einem anderen Computer testen (mit Pentium M und ATi Gfx), da hat VMR9 beim letzten Test noch funktioniert, obwohl ImportMDB da auch vorhanden war.

 

Ich kann das auch absolut nicht nachvollziehen. Hab ich jetzt nach 3 Tagen kreuz und quer testen herausgefunden.

Edited by CiNcH

Share this post


Link to post
Engelbert

Bei mir laufen PRO (und GE) unter VMR9 mit allen Plugins ohne Probleme.

Share this post


Link to post
Griga

Das war auch bei Betatests so - bei allen lief es, nur bei mir nicht. Deshalb hatte ich irgendeine unergründliche systemspezifische Besonderheit vermutet. Um so überraschender, dass jetzt jemand eine bei mir reproduzierbare Ursache ermittelt hat.

Share this post


Link to post
CiNcH
Bei mir laufen PRO (und GE) unter VMR9 mit allen Plugins ohne Probleme.

 

Ja, wie gesagt, auf einem anderen PC läuft bei mir auch alles optimal.

Share this post


Link to post
Filico

Hallo,

 

geselle mich mal zu der Dikussion mit dazu

 

Also ich habe auch das selbe Problem mit VMR und den Videodekodern, bloß halt im DVD-Wiedergabemodus. Bild wird unsanft zusammengedrückt, was eindeutig das DVD-Vergnügen trübt. Habe schon selbst einen ähnlichen Thread aufgemacht, bevor ich auf diesen gestoßen bin. Ich habe schon alle eure Tipps ausprobiert, danach wird das Bild aber noch schlimmer.

Hier mal der Link: http://www.DVBViewer.com/forum/index.php?s...=14294&st=0

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...