Jump to content
Lars_MQ

X10 Remote Plugin

Recommended Posts

Lars_MQ

Version 1.0 im Membersbereich.

 

Einfach in das DVBViewer Plugin verzeichniss entpacken und in den Inputoptionen aktivieren.

 

Im Moment nur mit der Medion X10 FB getestet.

Share this post


Link to post
karlchen1

Danke Lars_MQ !

 

Super Plugin, nun muß man nicht mehr "Girder" bemühen.

Bei mir funktionierts tadellos.

 

Der einzige kleine aber verkraftbare Nachteil ist, das man den DVBViewer so nicht mehr starten kann, was ja mit Girder machbar war.

Aber ich habe den DVBViewer so wie so im Autostart, so das er beim Hochfahren des PC gestartet wird.

 

Aber ansonsten Prima Arbeit !!!!

 

Danke !!!!!!!!!!!!

Share this post


Link to post
infinity
Danke Lars_MQ !

 

Super Plugin, nun muß man nicht mehr "Girder" bemühen.

Bei mir funktionierts tadellos.

 

Der einzige kleine aber verkraftbare Nachteil ist, das man den DVBViewer so nicht mehr starten kann, was ja mit Girder machbar war.

Aber ich habe den DVBViewer so wie so im Autostart, so das er beim Hochfahren des PC gestartet wird.

 

Aber ansonsten Prima Arbeit !!!!

 

Danke !!!!!!!!!!!!

 

du kannst dem DVBViewer auch einfach im Startmenü einen Hotkey zuweisen und diesen dann auf eine Taste deiner Fernbedienung anlernen. So mach ich das von anfang an.

Share this post


Link to post
karlo

Klasse Plugin :bye:

 

Jetzt müsste ich nur noch wissen, wie ich die Standartbelegungen von MCE kille........

Die klemmen sich immer noch dazu und dürfen zB. bei OSD-UP nicht eingestellt werden.

 

Versucht mal die zu lernen - lustiger Effekt :)

Share this post


Link to post
ballrock2a

Hallo, ich habe den DVB-Viever zusammen mit meiner Technisat-Digital-Anlage erhalten.

Habe ich dennoch eine Möglichkeit, das X10-Plugin zu nutzen oder ist das nur zahlenden

Mitglieder vorbehalten? Was würde es ggf. kosten, nur das Plugin zu erhalten?

 

Viele Grüße sendet

Andreas

Share this post


Link to post
plotteron

Hilfe, ich habe das X10 Plugin in den Inputoptionen entpackt und aktiviert, aber ich kann noch soviel auf den Tasten der Fernbedienung drücken, da passiert leider nüscht. Was mache ich falsch?

 

Die Fernbedienung:

 

Medion

RF Remote Control

P/N 20016398

FCC ID: B4S20016398

Made in China by X10

Share this post


Link to post
Lars_MQ

hast du unter input die tasten angelernt?

Share this post


Link to post
plotteron

Nein, habe das so verstanden, dass man das Plugin einfach aktviert und dann sollte das schon klappen. Muss ich jetzt noch die kpl. Fernbedienung neu anlernen? Also jeden Knopf drücken und zu ordnen?

Share this post


Link to post
maximax

Hallo,

 

Du musst unter Einstellungen/Optionen/Eingaben auf Lernen drücken, dann jede Funktion einzeln anlernen.

 

mfg Max

Share this post


Link to post
plotteron

Ich klicke auf lernen und dann drücke ich die entsprechenden Tasten auf der FB, aber es tut sich noch immer nüscht.^^ Gibt´s vllt. irgendwo n fertiges Default, was ich nur einfügen brauch?^^

Share this post


Link to post
infinity
Version 1.0 im Membersbereich.

 

Einfach in das DVBViewer Plugin verzeichniss entpacken und in den Inputoptionen aktivieren.

 

Im Moment nur mit der Medion X10 FB getestet.

 

Also du kannst ggf. hinzufügen, dass ich das Plugin vollends erfolgreich mit jeweils Ati Remote Wonder und einer Ati Remote Wonder Plus fernbedienung getestet habe :huh:.

 

so und zu plotteron:

 

Erstens musst du sichergehen, dass du die Treiber für die Fernbedienung überhaupt installiert hast. Das System muss ja wissen, dass ein Receiver dran ist, und auch die Signale verarbeitet. Sprich: Installier die Treiber, starte die Software und versuche dann anzulernen. Die Grundsätzliche Funktionalität der Fernbedienung muss halt sichergestellt werden.

 

Anderenfalls könnte ich sowieso eine alternative Fernbedienungssoftware für x10 Fernbedienungen empfehlen: http://sourceforge.net/projects/rwkeymaster (Auch hier musst du aber erst den X10 Treiber installieren) man sollte allerdings RWKeymaster in Verbindung mit RW KeyFactory benutzen um auch wirklich alle möglichen Tastenprogrammierungen zu realisieren. Weiterhin kannst du in dieses Programm auch alle Plugins hineinladen, die eigentlich für die ATI Remote Wonders gemacht sind. Ob dann aber auch alles funktionieren wird ist eine andere frage, aber grundsätzlich spricht da nichts gegen.

Edited by infinity

Share this post


Link to post
rgbprogressive

@Infinity

 

Wie ist dein Post zu verstehen:

 

du kannst dem DVBViewer auch einfach im Startmenü einen Hotkey zuweisen und diesen dann auf eine Taste deiner Fernbedienung anlernen. So mach ich das von anfang an.

 

Ich nutze eine X10 von Medion (allerdings nicht die hier oft beschriebene sondern eine MD1 NBC von einem älteren Notebook) an meinem HTPC, die auch im Viewer gut funktioniert. Als zusätzliche Funktion würde ich nur gern mit derselben FB auch den Viewer starten ohne dafür Girder o.ä. bemühen zu müssen.

 

Dem Viewer einen Hotkey zuweisen ist ja ok, aber meinst du mit deinem Post, daß dieser Hotkey dann der FB beigebracht werden soll? Das geht bei dieser FB nicht, die kann nicht lernen (obwohl da vorn ein IR Fenster dran ist).

 

Bitte um Klarstellung, vielen Dank!

Edited by rgbprogressive

Share this post


Link to post
infinity
@Infinity

 

Wie ist dein Post zu verstehen:

 

du kannst dem DVBViewer auch einfach im Startmenü einen Hotkey zuweisen und diesen dann auf eine Taste deiner Fernbedienung anlernen. So mach ich das von anfang an.

 

Ich nutze eine X10 von Medion (allerdings nicht die hier oft beschriebene sondern eine MD1 NBC von einem älteren Notebook) an meinem HTPC, die auch im Viewer gut funktioniert. Als zusätzliche Funktion würde ich nur gern mit derselben FB auch den Viewer starten ohne dafür Girder o.ä. bemühen zu müssen.

 

Dem Viewer einen Hotkey zuweisen ist ja ok, aber meinst du mit deinem Post, daß dieser Hotkey dann der FB beigebracht werden soll? Das geht bei dieser FB nicht, die kann nicht lernen (obwohl da vorn ein IR Fenster dran ist).

 

Bitte um Klarstellung, vielen Dank!

 

 

die Fernbedienung lernt natürlich nicht, aber deine Software. Du stellst in Girder ja schließlich auch nur Regeln für die Knöpfe auf, also lernst sie quasi an.

Nun denn dies kannst du auch mit dem Programm, das ich da genannt hab machen. Das ersetzt deine X10 Software (der x10 Treiber also x10net.dll usw... muss installiert sein)

Den rest habe ich beschrieben. Du gibst in Windows der DVBViewer Verknüpfung bspw. den Shortkey Alt+Strg+D und lernst genau das dann im Programm auf deine TV Taste

Share this post


Link to post
JNM
die Fernbedienung lernt natürlich nicht, ... Verknüpfung bspw. den Shortkey Alt+Strg+D und lernst genau das dann im Programm auf deine TV Taste

 

Sorry, daß ich nachfrage, aber wie geht denn das :'lernst genau das dann im Programm auf deine TV Taste'. Stell mich da irgenwie zu blöd an. Wie kann ich denn Shortkey lernen.

Danke JNM

Share this post


Link to post
infinity
Sorry, daß ich nachfrage, aber wie geht denn das :'lernst genau das dann im Programm auf deine TV Taste'. Stell mich da irgenwie zu blöd an. Wie kann ich denn Shortkey lernen.

Danke JNM

 

also erst musst du dem programm einen Shortkey zuweisen. Geh ins startmenü und wähle da den DVBViewer eintrag aus, klicke auf diese DVBViewer verknüpfung mit der rechten Maustaste und öffne die Eigenschaften. Da kannst du dann direkt in der Zeile "Tastenkombination STRG+ALT+sonstwas eingeben" und dann kannste es ja selbst testen in dem du bspw. STRG + Alt + D oder so auf deiner Tastatur drückst, dann müsste halt der DVBViewer starten.

Danach musst du halt genau diese Tastenkombination in deiner Fernbedienungssoftware auf die TV-Taste legen, als software empfehle ich halt den RW Keymaster den ich hier schon öfters gepostet hatte.

Share this post


Link to post
JNM
also erst musst du dem programm einen Shortkey zuweisen. ...

Danach musst du halt genau diese Tastenkombination in deiner Fernbedienungssoftware auf die TV-Taste legen, als software empfehle ich halt den RW Keymaster den ich hier schon öfters gepostet hatte.

Shortkey ist klar. Ich dachte ich kann dies direkt im DVBViewer parametrieren/anlernen. D.h. ich muß zusätzlich das Programm 'RW Keymaster' installieren?

JNM

Share this post


Link to post
infinity

das musst du nicht installieren. Wozu schreib ich das denn hmhmmh... also an deiner stelle hätte ich das ding schon vor ewigkeiten einfach mal getestet und ausprobiert...Dann weißt du auch mehr wie ich das meine, so bringt das nichts.

Share this post


Link to post
JNM

Ehrlich, das war nicht sehr hilfreich. Sorry dies zu sagen. Ich habe überhaupt keine gedankliche Verbindung zwischen Keymaster, sowie dessen Einstellungen/Bedienung und einer vorhanden Steuerung im Viewer via X10 herstellen können. Habs aber jetzt begriffen und geht. Vielleicht war ja Deine kleine entnervte Reaktion doch nicht umsonst. Zur Info: habe die FB nie angefaßt. Erst jetzt mit dem Viewer.

 

Bis Bald, werde mich bestimmt nochmal melden, da ich noch einige Steuerungen (Display, Ruhemodus usw.) suche.

Danke JNM.

Share this post


Link to post
infinity
Ehrlich, das war nicht sehr hilfreich. Sorry dies zu sagen. Ich habe überhaupt keine gedankliche Verbindung zwischen Keymaster, sowie dessen Einstellungen/Bedienung und einer vorhanden Steuerung im Viewer via X10 herstellen können. Habs aber jetzt begriffen und geht. Vielleicht war ja Deine kleine entnervte Reaktion doch nicht umsonst. Zur Info: habe die FB nie angefaßt. Erst jetzt mit dem Viewer.

 

Bis Bald, werde mich bestimmt nochmal melden, da ich noch einige Steuerungen (Display, Ruhemodus usw.) suche.

Danke JNM.

 

 

RWKeymaster ist einfach eine AlternativSoftware für alle X10 Fernbedienungen. In Verbindung mit dem RWKeymaster plugin "KeyFactory" hast du eine supermächtige Fernbedienungssoftware, bei der du alle Tasten freibelegen kannst, sogar mit makros und was weiß ich allem. Jede einzelne Taste. Ursprünglich hat der Programmierer von RW Keymaster es geschrieben, weil die original ATI RemoteWonder Software es nicht zuließ bestimmte Tasten (TV, Radio usw) frei zu belegen. Durch RW Keymaster hast du einfach die möglichkeit jede X10 Fernbedienung nach deinen Wünschen einzustellen und nochdazu alle ATI Remote Wonder plugins da reinzuladen (Winamp, MPC, Powerpoint, KeyFactory...). Ich würds halt einfach mal testen, da du die Software eh nicht installieren musst, sondern nur starten, isses halt nichts wildes.

Share this post


Link to post
JNM
....Ich würds halt einfach mal testen, da du die Software eh nicht installieren musst, sondern nur starten, isses halt nichts wildes.

Jo Danke. Habs schon ausprobiert und funktioniert. Allerding voll begriffen habe ich die Parametrieung nicht. Hast Du vielleicht einen Link, bei den das gut beschrieben ist? Ansonsten bekomme ich es schon irgendwie hin. Danke nochmal.

Share this post


Link to post
infinity
Jo Danke. Habs schon ausprobiert und funktioniert. Allerding voll begriffen habe ich die Parametrieung nicht. Hast Du vielleicht einen Link, bei den das gut beschrieben ist? Ansonsten bekomme ich es schon irgendwie hin. Danke nochmal.

 

ist eigentlich in den Docs beschrieben, mehr kenn ich nicht, sorry

Share this post


Link to post
rgbprogressive

@JNM

 

Mach dir nichts draus, ich kapier das auch nicht. Bei mir kommt noch dazu, daß das Programm anders aussieht, als in der Dokumentation beschrieben. Das fängt damit an, daß die Fenster des KeyMaster Programmes nicht alle Buttons anzeigen. Das kann aber mit dem verwendeten Bildschirm/treiber zu tun haben, da das auf dem Laptop geht. Nützt mir da nur nichts.

 

Dann ist da von einer Tabelle der Tastenzuordnungen die Rede, die ich überhaupt nie zu sehen bekomme.....

 

Wenn du da weiterkommst, laß es mich bitte wissen!

 

Gruß

Share this post


Link to post
infinity
@JNM

 

Mach dir nichts draus, ich kapier das auch nicht. Bei mir kommt noch dazu, daß das Programm anders aussieht, als in der Dokumentation beschrieben. Das fängt damit an, daß die Fenster des KeyMaster Programmes nicht alle Buttons anzeigen. Das kann aber mit dem verwendeten Bildschirm/treiber zu tun haben, da das auf dem Laptop geht. Nützt mir da nur nichts.

 

Dann ist da von einer Tabelle der Tastenzuordnungen die Rede, die ich überhaupt nie zu sehen bekomme.....

 

Wenn du da weiterkommst, laß es mich bitte wissen!

 

Gruß

 

 

1. Programm anschmeißen,

2. Auf Register Advanced gehen und die passende RC Configuration unten laden.

3. RW Keyfactory als Plugin adden.

4. Da habt ihr dann eure tabelle und damit spielt ihr dann die ganze zeit rum!

5. Auch im RW Keyfactory die Configuration laden

6. Viel spaß beim rumspielen, das ding bietet so viele Möglichkeiten, dass man die nie raus hat... Aber was man braucht bekommt man alles hin

Share this post


Link to post
Maggi2005

Hallo, ich habe in meinem System eine X10 am laufen, möchte jetzt jedoch noch eine zweite für einen anderen PC nutzen (auf einem anderen Kanal), im System habe ich eingestellt das die eine Remote nur auf Ch10 reagieren soll im anderen auf Ch5 (die Remotes habe ich ebenfalls auf die Kanäle eingestellt). Leider reagieren beide PC's auf beide Fernbedienungen, jetzt meine frage kann man in der X10 ini noch irgendwie einstellen das nur ein gewisser Kanal genutzt werden darf? Danke schon mal für die Hilfe.

 

Gruß Maggi

Share this post


Link to post
erwin

Das ExTen'ded remote Plugin:

 

http://www.DVBViewer.info/forum/index.php?showtopic=38012

 

kann das.

 

Ich empfehle dir aber noch ein par Tage zu warten. Ich stelle in den nächsten Tagen eine neue Version bereit, die sich von der ersten dann doch erheblich unterscheidet. (Du müsstest die Tasten dann neu anlernen)

 

 

erwin

Share this post


Link to post
karlchen1
Hallo, ich habe in meinem System eine X10 am laufen, möchte jetzt jedoch noch eine zweite für einen anderen PC nutzen (auf einem anderen Kanal), im System habe ich eingestellt das die eine Remote nur auf Ch10 reagieren soll im anderen auf Ch5 (die Remotes habe ich ebenfalls auf die Kanäle eingestellt). Leider reagieren beide PC's auf beide Fernbedienungen, jetzt meine frage kann man in der X10 ini noch irgendwie einstellen das nur ein gewisser Kanal genutzt werden darf? Danke schon mal für die Hilfe.

 

Gruß Maggi

 

Ist aber sehr merkwürdig bei Dir. Ich habe auch zwei gleiche X10 Fernbedienungen. So wie Du schon geschrieben hast, beide auf unterschiedliche Kanäle eingestellt und im X10 Plugin in der x10remote.ini (liegt im DVBViewer Plugin Ordner) den jeweiligen Kanal eingestellt und alles läuft wies soll. Da braucht man keine andere Software.

Share this post


Link to post
bertone

habe auch zwei x10-Fernbedienungen von Medion - weiß auch wie ich den Kanal an den Fernbedienungen umstellen kann, aber wie das den beiden PCs beibringen?

 

>> ... beide auf unterschiedliche Kanäle eingestellt und im X10 Plugin in der x10remote.ini (liegt im DVBViewer Plugin Ordner) den jeweiligen Kanal eingestellt und alles läuft wies soll<<

 

die Datei habe ich gefunden, aber wie trage ich den Befehl ein? Hat das sonst noch jemand geschafft?

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...