Jump to content

DVB-C Transponderlisten - Senderlisten


ElDiablo

Recommended Posts

Hallo,

 

wenn die liste von 2007 ist, dann frage ich mich "5 Jahre für den Ausbau und immernoch nicht fertig"? Das glaube ich nicht!

 

Tipp: Macht einen Thret nur für "Transponterlisten" wo die Aktuellen zum Download stehen. Es hat keiner lust hier in Forum alle Beiträge durchzulesen.

 

Für meinen Kabel Anbieter muss ich mir immer eine "Transponterliste" selber machen, es lohnt auch nicht zur Veröffendlichung, dieser betreibt 4 Inselanlagen und jede ist anders. Das was ich sagen will damit, auch die kleinen Betreiber können dann hier mit berücksichtigt werden.

 

mfg

BSS

Link to post
  • Replies 425
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Martin K

    98

  • Tjod

    15

  • ElDiablo

    12

  • desweil

    11

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Neue Senderliste für Vodafone NRW/HES (ehem. Unitymedia): Vodafone_NRW-HES-BW_20200705.zip Es sind die Senderlisten für NRW und Hessen enthalten, die Transponderliste gilt für NRW, Hessen un

Neue Senderlisten für Unitymedia Unitymedia_20191012.zip Es sind die Senderlisten für NRW & Hessen enthalten, die Transponderliste ist für das gesamte Unitymedia-Gebiet (inkl. BW) anwend

Neue Listen für Unitymedia in NRW und Hessen, ausgebaute Gebiete. Stand: 03.06.2014       Neue Sender seit meiner letzten Liste vom 28.02.2014, geordnet nach Datum der Neueinspeisung: - NatGe

wenn die liste von 2007 ist, dann frage ich mich "5 Jahre für den Ausbau und immernoch nicht fertig"? Das glaube ich nicht!
Das wird auch noch ein paar Jahre dauern bis alles ausgebaut ist.

http://www.kdgforum.de/viewforum.php?f=2

Ob du es nun glaubst oder nicht.

 

 

Tipp: Macht einen Thret nur für "Transponterlisten" wo die Aktuellen zum Download stehen. Es hat keiner lust hier in Forum alle Beiträge durchzulesen.

Und willst du dich Hauptverantwortlich darum kümmern? o:)

 

Dieses Topic ist eigentlich nur dafür da um Transponderlisten zu Posten.

Aber wie du schon festgestellt hast, gibt es viele Anbieter und mache verwenden dann auch noch je ach Region andere Werte. Das heißt es brauch aus jeder Region und bei jedem Anbieter mindestens einen, der sich dafür verantwortlich fühlt bei jeder Änderung eine neue Liste zu Posten.

 

Aber wenn es aus einer richtig keine neue Liste gibt bleibt da natürlich eine alte Liste stehen.

Das die Links zu den aktuellen Listen hier im Ersten Beitrag gepflegt werden ist nicht wirklich Ideal. Da der nur von einem Editiert werden kann. Besser wäre eine Seite im Wiki, wo jeder was anpassen kann.

Aber das ist nur Theoretisch so, wenn man sich die Beteiligung anguckt. Da macht auch kaum jemand was.

Link to post

Gibt es in dem Topic noch aktuelle Transponderlisten die nicht beim DVBViewer Pro mitinstalliert werden oder aktueller sind als die Listen im DVBViewer Pro?

 

Ich habe im ersten Post mal die Links zu allen Listen wo ich mir sicher bin das die älter sind als die im DVBViewer entfernt.

 

Außerdem habe ich das Topic abgepinnt, da es meiner Meinung nach mehr verwirrt als das es hilft.

 

Wer eine neue Link Sammlung zu aktuellen Transponderlisten haben möchte, kann die gerne im Wiki anfangen.

http://de.DVBViewer.tv/wiki/Transponderlisten#DVB-C

Link to post

Gibt es in dem Topic noch aktuelle Transponderlisten die nicht beim DVBViewer Pro mitinstalliert werden oder aktueller sind als die Listen im DVBViewer Pro?

Hmm, und was ist mit den Senderlisten?

Die werden ja nicht mit dem DVBV mitinstalliert...

Einige (u.a. auch ich) haben ja auch Senderlisten hier gepostet, das ist dann für andere besonders praktisch, da sie einfach nur die neue Liste importieren müssen und keinen Sendersuchlauf machen müssen...

Aber vielleicht wäre ein Wiki-Eintrag für beides (Sender- und Transponderlisten) wirklich nicht verkehrt, da könnte man dann je nach Region immer die aktuellen Listen anhängen...

 

Meine aktuellen Listen für Hessen und NRW sind übrigens in Beitrag #272, aber ich habe ja leider keine Rechte den ersten Beitrag dieses Threads zu ändern um die Links zu korrigieren wenn ich neue Listen poste...

Edited by Martin K
Link to post

Ich hätte z.B. die Rechte das Start Posting zu verändern. Aber Tjod hat ja alles schon Sauer gemacht und auch was nettes dazu Geschrieben. Er scheint sich mit dieser Transponder und Kabelbelegung besser aus zu kennen.

Also kann er ja ggf. wenn was Aktualisiert werden soll auch in denn Bereich Veränderungen vornehmen. Leider bekomme ich nicht immer mit wenn es hier was neues gibt da ich nicht so oft meine Emails Überprüfe.

Link to post
  • 1 month later...

Aktuelle Transponder- und Senderlisten für Unitymedia (Hessen & NRW, ausgebaute Gebiete)

 

 

Stand: 14.11.2012

Update: 16.11.2012

 

Sämtliche Sky-Frequenzen wurden auf QAM256 umgestellt, dadurch gab es einige Umbelegungen bei den von Sky zugeführten Sendern.

Desweiteren gibt es folgende neue Sky HD Sender:

Discovery HD, Sky Hits HD, Disney Channel HD, Disney Cinemagic HD, Nat Geo Wild HD, Sky Sport HD Extra.

 

Außerdem noch neue HD-Sender bei Unitymedia:

PLANET HD, Passion HD, RTL Living HD.

 

Ferner gab es noch folgende Neuerungen:

DELUXE MUSIC (wieder zurück auf seinem ehemaligen Sendeplatz)

RCK.TV (neuer Sender)

PENTHOUSE (ersetzt blue Hustler)

KAZAKH TV (ersetzt CaspioNet)

RTCG Sat (ersetzt TVCG TV Montenegro)

Hayat Plus (ersetzt NTV Hayat Balkanika Music Television)

+ noch zwei neue HD-Platzhalter (für QVC HD und HSE24 HD) und ein SD-Platzhalter.

Außerdem wurden BBC Entertainment und Body in Balance eingestellt.

Edited by Martin K
Link to post

Könnte mir bitte einer Seine Senderliste für Unitymedia für die Dreambox posten bitte?

 

Mein Sendesuchlauf funzt leider nicht, wäre echt lieb wenn das jemand machen könnte :)

Link to post
  • 1 month later...

Heute wurde bei Unitymedia die Grundverschlüsselung aufgehoben, d.h. RTL, Pro7 & Co. sind nun frei empfangbar!

 

Die angepassten Senderlisten (Stand: 02.01.2013) sind angehängt:

 

 

 

 

Wer jetzt nur noch die Free-TV Sender in der Senderliste haben möchte, kann einfach in der Senderliste im DVBV Pro über rechte Maustaste -> Filtere aus -> Verschlüsselt auswählen.

Link to post
gaghalfrunt

Heute wurde bei Unitymedia die Grundverschlüsselung aufgehoben, d.h. RTL, Pro7 & Co. sind nun frei empfangbar!

 

Die angepassten Senderlisten (Stand: 02.01.2013) sind angehängt:

 

 

...

Hallo Martin.

 

Ich habe bereits gestern meine Senderliste auf den neusten Stand (Unitymedia NRW) gebracht und musste feststellen, dass SIXX weiterhin als "verschlüsselt" geflagt wird. Ich kann zwar im Senderlisten-Editor den entsprechenden Haken entfernen und den Sender dann im Viewer anschauen - Aufnahmen im Viewer oder im Recording-Service funktionieren jedoch nicht. Überraschenderweise (zumindest für mich) können aber Aufnahmen per Transedit erstellt werden.

 

Ich habe jetzt einmal Deine Liste probiert - mit dem selben Ergebnis.

 

Ist das ein Denkfehler auf meiner Seite oder vielleicht der Versuch eines unzureichenden (da per Transedit umgehbaren) Aufnahmeschutzes?

 

Grüße

 

gh

Edited by gaghalfrunt
Link to post
Ist das ein Denkfehler auf meiner Seite oder vielleicht der Versuch eines unzureichenden (da per Transedit umgehbaren) Aufnahmeschutzes?

..weder noch. Es könnte ein fehler in der SDT sein. Da hat vielleicht Unitymedia vergessen, ein flag zu ändern. Ich kann nicht in dein kabel gucken, aber wenn du schon mit transedit erfahrungen gemacht hast, kannst du es schnell feststellen.

 

Öffne den betreffenden transponder im analyzer und gehe zur "SDT Actual TS" (linkes fenster). Dort findest du für jeden service entweder "FreeCAMode = 0 - not encrypted" oder "FreeCAMode = 1 - encrypted". Letzteres erzeugt den haken in der kanalliste. Der service kann aber trotzdem FTA sein. Das siehst du einfach bei den entsprechenden streams im rechten fenster. Rot=verschlüsselt, sonst FTA. Preview zeigt dir natürlich auch ob verschlüsselt oder nicht.

 

Sollte es so sein, nimmt den haken im senderlisteneditor raus und beschwere dich bei deinem kabelprovider ;)

 

 

ps.

ach ja die aufnahmen.. ..vielleicht wird es erst wirksam nach öffnen/schliessen der anwendung. Du könntest deiner hardware (im RS oder DVBViewer) aber auch einen haken bei "hat CI Modul" verpassen, dann müsste es auch klappen. Ohne den haken ignoriert der DVBViewer als verschlüsselt gekennzeichnete sender.

Link to post
gaghalfrunt

...

Öffne den betreffenden transponder im analyzer und gehe zur "SDT Actual TS" (linkes fenster). Dort findest du für jeden service entweder "FreeCAMode = 0 - not encrypted" oder "FreeCAMode = 1 - encrypted". Letzteres erzeugt den haken in der kanalliste. Der service kann aber trotzdem FTA sein. Das siehst du einfach bei den entsprechenden streams im rechten fenster. Rot=verschlüsselt, sonst FTA. Preview zeigt dir natürlich auch ob verschlüsselt oder nicht.

...

Bin jetzt kein TransEdit-Experte. Ich denke aber, dass ich den von Dir beschriebenen Eintrag gefunden habe. Da steht tatsächlich: "FreeCAMode = 1 - encrypted"; allerdings finden sich diese Einträge auch bei den Sendern der RTL- und der PRO7-Gruppe und dennoch lassen sich Aufnahmen erstellen. SIXX ist schwarz und Preview funktioniert auch. Ich habe mal einen Screenshot angehängt.

 

ps.

ach ja die aufnahmen.. ..vielleicht wird es erst wirksam nach öffnen/schliessen der anwendung. Du könntest deiner hardware (im RS oder DVBViewer) aber auch einen haken bei "hat CI Modul" verpassen, dann müsste es auch klappen. Ohne den haken ignoriert der DVBViewer als verschlüsselt gekennzeichnete sender.

Das mit dem Haken bei "hat CI Modul" klang naheliegend - hat aber leider nichts gebracht.

 

Vermutung liegt nahe, dass Unitymedia da irgendetwas vermurkst hat - mal abwarten.

 

Trotzdem vielen Dank für Deine Antwort.

post-127477-0-22444800-1357321130_thumb.jpg

Edited by gaghalfrunt
Link to post

Das mit SIXX ist ein Fehler der tatsächlich immer noch besteht, deshalb habe ich in der Senderliste manuell das Encrypted-Flag entfernt.

 

Bei allen ehemaligen verschlüsselten Sendern steht tatsächlich in der SDT immer noch "encrypted". Beim Sendersuchlauf scheint dies aber kein Problem darzustellen, DVBViewer und TransEdit erkennen wohl automatisch dass sie trotzdem frei empfangbar sind.

Das einzige was bei SIXX anders ist: In der PMT sind noch "Conditional Access"-Descriptoren mit den ehemaligen CA PIDs eingetragen, diese PIDs sind aber tatsächlich nicht mehr vorhanden, also es werden keine Streams mehr mit diesen PIDs gesendet.

Anscheinend ist das wohl der ausschlaggebende Faktor, ob die Sender beim Suchlauf als verschlüsselt oder unverschlüsselt eingetragen werden.

Der Eintrag in der SDT hat wohl keinen Einfluss...

Edited by Martin K
Link to post
Das einzige was bei SIXX anders ist: In der PMT sind noch die ECM/EMM PIDs eingetragen (diese PIDs sind aber tatsächlich nicht mehr vorhanden, also es werden keine Streams mehr mit diesen PIDs gesendet).

Anscheinend ist das wohl der ausschlaggebende Faktor, ob die Sender beim Suchlauf als verschlüsselt oder unverschlüsselt eingetragen werden.

Der Eintrag in der SDT hat wohl keinen Einfluss...

Da besteht anscheinend aufklärungsbedarf durch @Griga :rolleyes: Was ich auch nicht verstehe, ist dass eine aufnahme nicht funktioniert..

Link to post

Da besteht anscheinend aufklärungsbedarf durch @Griga :rolleyes:

Naja, ist ja eher ein Fehler von Unitymedia.

Wie im anderen Forum zu lesen ist, besteht das Problem auch bei anderen Receivern oder Fernsehern mit integriertem DVB-C Tuner.

Ich sehe da keinen Fehler bezgl. DVBViewer/TransEdit.

 

Was ich auch nicht verstehe, ist dass eine aufnahme nicht funktioniert..

Verstehe ich auch nicht, bei mir klappt's nämlich (getestet: 1. Sofortaufnahme mit DVBViewer, "Hat CI-Model" mit Haken, allerdings ist auch ein echtes CAM mit Karte gesteckt; 2. Geplante Aufnahme mit Rec Service, "Hat CI-Modul" ohne Haken und auch mit dem anderen Tuner der tatsächlich kein CAM hat -> klappt auch bei mir!)

 

Könnte evtl. sein, dass der Rec. Service noch die alte Senderliste (wo der SIXX als verschlüsselt gekennzeichnet ist) geladen hat?

Starte einfach mal den Service neu, ich glaube dann wird auch die Senderliste neu geladen!

Link to post

Mit aufklärungsbeadrf meine ich dem vermeintlichen zusammenhang zwischen CA_descriptors in der PMT und der kennzeichnung als verschlüsselt. Das müsste ja uralt sein ;)

Link to post
gaghalfrunt

Da besteht anscheinend aufklärungsbedarf durch @Griga :rolleyes: Was ich auch nicht verstehe, ist dass eine aufnahme nicht funktioniert..

Hi.

 

Bezieht sich Deine Verwunderung darauf, dass die Aufnahme von SIXX bei mir nicht funktioniert oder hast Du das gleiche Problem?

 

Naja, ist ja eher ein Fehler von Unitymedia.Wie im anderen Forum zu lesen ist, besteht das Problem auch bei anderen Receivern oder Fernsehern mit integriertem DVB-C Tuner.Ich sehe da keinen Fehler bezgl. DVBViewer/TransEdit.Verstehe ich auch nicht, bei mir klappt's nämlich (getestet: 1. Sofortaufnahme mit DVBViewer, "Hat CI-Model" mit Haken, allerdings ist auch ein echtes CAM mit Karte gesteckt; 2. Geplante Aufnahme mit Rec Service, "Hat CI-Modul" ohne Haken und auch mit dem anderen Tuner der tatsächlich kein CAM hat -> klappt auch bei mir!)Könnte evtl. sein, dass der Rec. Service noch die alte Senderliste (wo der SIXX als verschlüsselt gekennzeichnet ist) geladen hat?Starte einfach mal den Service neu, ich glaube dann wird auch die Senderliste neu geladen!

Hi.

 

Ich hatte die verschlüsselten Sender vorher gar nicht in der Senderliste - lediglich die ÖR - und habe sie erst nach Aufgabe der Verschlüsselung hinzugefügt. Ich habe kein CI-Modul und kann das Verhalten mit diesem daher auch nicht überprüfen. Ich werde heute nachmittag mal diverse "Haken rein"-"Haken raus"-Kombinationen durchtesten.

Link to post
Bezieht sich Deine Verwunderung darauf, dass die Aufnahme von SIXX bei mir nicht funktioniert oder hast Du das gleiche Problem?

Ich kann die nicht empfangen. Es ist mehr eine verwunderung, ob sowas dem standard entspricht, und eigentlich ein randgespräch,was mit deinem problem wahrscheinlich wenig zu tun hat ;)

Link to post
gaghalfrunt

Hier mal eine eine kurze Rückmeldung.

 

Es ist mir gelungen, zumindest Aufnahmen per RS zu erstellen.

 

Das Problem lag allem Anschein nach, in der uneinheitlichen Setzung des Hakens bei "hat CI-Modul" in meiner Konfiguration (Hardware ist übrigens Cinergy HTC USB XS ohne CI-Modul). Das führte offensichtlich in der Vergangenheit zu keinerlei Problemen bei Aufnahmen der ÖR-Sender sowie nach Ende der Verschlüsselung zu keinerlei Problemen bei den jetzt unverschlüsselten Sendern - mit Ausnahme von SIXX.

 

Außerdem ist es wohl entscheidend, den RS nach Änderung der Senderliste (Haken rein/raus bei SIXX) einmal zu stoppen und anschließend wieder zu starten, damit sich die vom RS verwendete Senderliste aktualisieren kann.

 

Direktaufnahmen aus dem Viewer klappen allerdings immer noch nicht.

Link to post
  • 2 weeks later...

Und wieder gibt es neue Listen für Unitymedia, gültig für NRW und Hessen (ausgebaute Gebiete).

Stand: 15.01.2013

 

 

 

Folgende Sender sind neu:

DMAX HD, K-TV und ein Platzhalter für Sat.1 Gold.

 

Außerdem gab es noch zwei Senderumbenennungen:

RTCG Sat --> TVCG TV Montenegro

Hayat Plus --> NTV Hayat

(also so wie es bis zum 13.11.2012 war)

 

@gaghalfrunt

Der Fehler mit SIXX sollte mit diesem Update auch behoben sein, dafür dürfte es jetzt neue Fehler (als Verschlüsselt markiert) bei folgenden Sendern geben:

Pro7, Sat.1, Kabel eins, Deluxe Music.

Link to post
gaghalfrunt

...

 

@gaghalfrunt

Der Fehler mit SIXX sollte mit diesem Update auch behoben sein, dafür dürfte es jetzt neue Fehler (als Verschlüsselt markiert) bei folgenden Sendern geben:

Pro7, Sat.1, Kabel eins, Deluxe Music.

Hallo Martin.

 

Ich habe nur mal kurz reingeschaut und konnte keine der o.a. Verschlüsselungen entdecken. Die Verschlüsselung der hochauflösenden Ableger der Privat-Sender ist gewollt und UM läßt sich dieses auch entsprechend entgelten.

Link to post

Also zumindest bei mir gibt es bei den genannten Sendern jetzt das selbe Problem wie zuvor bei SIXX (werden beim Suchlauf als verschlüsselt gefunden, die Sender sind es aber natürlich nicht). Bei SIXX ist die Kennzeichnung dafür jetzt korrekt.

Link to post
  • 1 month later...

Neue Sender- und Transponderliste für Unitymedia

Gültig für alle ausgebauten Gebiete in NRW und Hessen.

Stand: 26.02.2013

 

 

 

Es gab Frequenzverschiebungen in großem Umfang.

Vor allem wurden alle HD-Sender (mit Ausnahme von Das Erste HD, ZDF HD, RTL/Pro7 HD und Sky HD) auf den Frequenzbereich ab 754 MHz verschoben. Hier befinden sich jetzt auf den in 64-QAM modulierten Kanälen jeweils 4 HD-Sender.

In diesem Zusammenhang wurden die Frequenzen 762, 770, 778 und 786 MHz neu aufgeschaltet, dafür wurden 650, 658, 666 und 674 MHz abgeschaltet.

Des Weiteren wurden Deluxe Music HD und Eurosport HD neu aufgeschaltet und es gibt einen Platzhalter für AXN HD.

  • Like 1
Link to post
  • 4 weeks later...

Hallo miteinander,

ich bin quasi ein Kabel-Neuling und bräuchte mal eine aktuelle Senderliste für Albstadt-Ebingen Baden-Württemberg, also vermutlich für KabelBW. Das Gerät heisst "USB 2.0 DVB-T/DVB-C Reviever" von delock. Ich habe mit allen möglichen einstellungen gescannt und es fehlen immernoch ein par Kanäle wie z.b. Nick/ComedyCentral oder Viva. RTL habe ich auch nicht gefunden das habe ich über eine alte Senderliste aus dem Forum geholt. Da viva und Nick/CC aber offensichtlich seitdem wieder geändert wurden fehlen diese weiterhin. Ich habe leider keine ahnung wiso es bei mir nicht gefunde wird. Hilfe wäre super!

Grüße aus Albstadt

Link to post

habe seit gestern M-Net Glasfaserversorgung als Kabelanbieter über Versakom. Laut M-Net muss man Symbolrate 6900 und QAM 256 einstellen. Finde aber nur einen Transponder auf 346 MHz (SR/BRalpha und Radiosender). Hat jemand mehr Erfolg und kann mir die Transponder-/Kanalliste zur Verfügung stellen?

Link to post

Hallo,

 

mit einer "Brut Force"-Suche über das gesamte Frequenzband "erwischt" man eigentlich alles.

 

....der Suchlauf dauert halt länger....

 

 

Gruß

Link to post
  • 3 months later...
Martin K

Neue Senderliste für Unitymedia, Stand 01.07.2013

Gilt für alle ausgebauten Gebiete in...

NRW:

Hessen:

 

Hier alle wesentlichen Änderungen seit meiner letzten Senderliste vom 26.02. in Kürze:

19.03.: ServusTV HD ist ab sofort unverschlüsselt (ohne SmartCard empfangbar)

23.04.: KinoweltTV HD ab sofort zusätzlich mit englischer Tonspur

11.05.: LibertyTV wurde eingestellt

15.05.: aus on3-radio wurde PULS

10.06.: einige Umbelegungen bei den Sky-Feeds, "Sky Bundesliga" wurde zu "Sky Bundesliga 1" und außerdem wurden je zwei Sport- und Bundesliga-Feeds eingestellt

12.06.: ERT World wurde eingestellt

21.06.: CCTV9 wurde neu aufgeschaltet (auf dem ehemaligen Sendeplatz von LibertyTV)

01.07.: aus 'Sky Sport HD Extra' wurde "Sky Bundesliga HD 1", außerdem wurden jeweils drei Sport HD- und Bundesliga HD-Feeds aufgeschaltet

Edited by Martin K
Link to post
craig_s

Hat denn jemand Listen für KabelBW?

Die haben grad ne gewaltige Umstellung hinter sich und ich traue meiner ollen FireDTV nicht so recht.. Danke!

Link to post
craig_s

Danke!

Mit der Transponderliste hatte ich allerdings schon eine Suche gestartet und es will einfach kein SF1 und SF2 auftauchen. Hat die jemand?

Da sind sie noch, die Dreambox fand sie nämlich.

Oder bin ich zu dämlich..?

Link to post
Martin K

Es gibt schon wieder eine neue Senderliste für Unitymedia,

gültig für alle ausgebauten Gebiete in NRW und Hessen.

Stand: 09.07.2013

 

Neue Sender:

- QVC HD

- QVC Beauty

- MTV Brand New - ersetzt MTV Music!

- CCTV9 (neue SID!)

- SonLife

- Pro7 MAXX (Hinweistafel)

- Joiz (Hinweistafel) - ersetzt MTV Hits!

 

Bis auf MTV Brand New sind alle neuen Sender unverschlüsselt.

Link to post
  • 3 weeks later...
Martin K

Es gibt wieder eine neue Senderliste für Unitymedia.

Gültig für alle ausgebauten Gebiete in NRW und Hessen.

Stand: 30.07.2013

 

 

 

Neue Sender: HSE24 HD, QVC Plus HD

Eingestellt wurden: HighTV 3D, LigTV, Turkmax, ESPN America, ESPN Classic Sports

 

Link to post
  • 1 month later...
  • 3 weeks later...

Netcologne Kanallisten

 

Hätte hier jemand freundlicherweise eine Kanalliste von Netcologne für mich?

 

Ich selbst habe kein Netcologne. Ein Freund von mir ist aber bei NC und hat einen Toshiba Fernseher mit einem Sky Ci Modul. Leider besitzt dieser Fernseher (den ich ihm auch noch empfohlen habe) keine Optionstaste für die Bundesliga Kanäle. Im Sendersuchlauf werden sie auch nicht gefunden. Man kann sie aber mittels einer Software (Setedit) in die Kanalliste einpflegen. Mit dieser Liste http://download.teucom.net/nc.pdf habe ich das auch geschafft, nur ist sie leider vom 18.01.2013. Seit dem 1.07 hat sich wieder einiges geändert. Wäre super.

 

Danke

 

Grüße Damy

Link to post

Es ist leider ziemlich schwer alles Komplett Aktuell zu halten. Vor allem da ich leider keine DVB-C Karte mehr habe. Und es gibt soweit mir bekannt ist je Bundesland vieeele Unterteilungen im Sendegebiet.

Link to post
  • 4 weeks later...

Hat sich erledigt. Anhand der channel IDs (die wohl Unitymedia, Sat und NetCologne übergreifend gleich zu sein scheinen) und der im Internet bereitgestellten Frequenzen für die Optionskanäle hab ich es wohl hinbekommen. Sport und Bundesliga 1 bis 4 gehen, die restlichen konnten noch nicht getestet werden.

 

Aber danke nochmal für deine super Liste, die du zuletzt ins Internet gestellt hattest (teucom).

 

Ohne diese Liste wäre ich damals komplett aufgeschmissen gewesen.

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...