Jump to content
Sign in to follow this  
outliner

"Eigene ... " werden bei Verwendung des DVBViewer angelegt.

Recommended Posts

outliner

Hallo

Mein Problem ist, daß nach dem Start von DVBViewer Pro 3.5.1

die zwie nervigen Verzeichnisse eigene Musik und eigene Videos

angelegt werden. Wenn ich sie lösche, werden mit dem Start

des Progs die Verzeichnisse wieder angelegt.

In den Einstellungen habe ich die Dateipfade geändert, aber das bringt nichts...

 

Kann mir bitte jemand helfen.

(Nein es sind keine unlöschbaren Windows-Standartverzeichnisse)

Microsoft hat mir nix vorzuschreiben....

Share this post


Link to post
Tjod

Erst mal solltest du die aktuelle Version des DVBViewer Installieren diene ist ja Uralte.

 

Und zu dem Problem der DVBViewer legt die Verzeichnisse nicht an das macht Windows. Der DVBViewer Fragt nur Windows wo die Ordner liegen.

Darauf hin merkt Windows das die Standard Ordner fehlen und repariert das.

 

Da mich die Verzeichnisse auch gestört habe, habe ich sie einfach mit Tweak UI verschoben so das sie nicht mehr stören.

Share this post


Link to post
outliner

Ich bin langsam am Verzweifeln. Immer wenn ich DVBViewer öffne, legt er die drei Verzeichnisse

Eigene Musik, Eigene Videos, Eigene Bilder an. Ich will diesen "eigenen Dreck" nicht auf meinem Rechner haben.

 

Ich habe die Ordnerpfade bereits in der Reg umgestellt (nicht gelöscht) und diese schei... Ordner

dorthin verschoben. Es nutzt nix . Immer wenn ich DVBViewer starte werden die Order permanent

und penetrant wieder im Personalisierten Ordner angelegt. ICH BIN AM VERZWEIFELN.

Auch wenn Euer Prog "nur" die Überprüfung vornehmen sollte und es ja dann das OS selbst

ist, welches die Ordner wiederherstellt (was ich nicht glaube, da die Pfade geändert wurden).

wie kann man diese Überprüfung abstellen ?

Auch die Ausführung der Deregistrierung mit "regsvr32 /u mydocs.dll" bringt nichts.

Scheinbar wird einfach wieder rückregistriert.

Auf jeden Fall ist DVBViewer daran beteiligt. Kein anderes Medienprogramm

macht Gleiches...

 

Es muß doch einen Weg geben, diese Ordener zu verschieben.

 

Bitte helft mir .

Edited by outliner

Share this post


Link to post
Tjod

Keine Crosspostings!

Ich hab die jetzt zusammengelegt.

Share this post


Link to post
hdv

Hallo,

 

also den Ordner Eigene Videos hab ich in einen neu erstellten Unterordner innerhalb der Eigenen Daten verschoben.

Dieser bleibt dort auch, wenn der DVBViewer neu gestartet wird.

Die anderen beiden können/sollen nicht verschoben werden, da zum einen iTunes seine Biliothek dort ablegt.

 

;)

Share this post


Link to post
outliner

;)

Danke Tjod, daß Du mich nochmal mit der Nase draufgestossen Hast.

Ich habe es jetzt mit dem Tweak UI hinbekommen.

Daß ich eine uralte Version (3.5) benutze hat seinen Grund.

Sie ist fertig eingerichtet, läuft stabil, schnell, störungsfrei und ist noch jungfräulich.

Ich galube ab Version 3.6 habt Ihr was mit dem OSD geändert, was mir

überhaupt nicht zugesagt hat.

 

Danke nochmal

Andi

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...