Jump to content

Anixe HD neue Frequenz ab 13. März


Recommended Posts

Hallo,

 

sicherlich ist schon einigen bekannt, dass Anixe HD ab dem 13 März auf eine neue Frequenz sendet (Astra 19,2° Ost, 11914 MHz, SR 27500, H, Fec 9/10). Noch läuft der Sender auch simultan auf der alten Frequenz. In meinen Topfield 7700 HDPVR habe ich den Sender auf Anhieb gefunden und kenne deshalb auch die SID, PID, usw. Aber im DVBViewer....keine Chance. Ich kann den Sender einfach nicht finden. Ich habe Suchlauf benutzt und auch den Editor. Ich weiß das es bei anderen klappt. Warum bei mir nicht??? habe auch alle Werte im Editor manuell eingetragen. Aber irgendwie bekomme ich keinen richtigen Empfang??? Siehe Bilderanhang...

 

Ansonsten läuft mein DVBViewer Pro 3.9.2 unter XP Pro mittlerweile richtig gut.

post-33922-1204613083_thumb.jpg

post-33922-1204613091_thumb.jpg

Link to post

Ein einfacher Transponder-Suchlauf mit dem internen Sendersuchlauf auf 11914 H hat bei mir am WE gereicht ??!!??

 

edit: Vergessen, 3.9.3.0 beta

Edited by Darwin
Link to post

Das ist ein DVB-S2 transponder, das heisst abhängig vom verwendeten gerät müssen diverse parameter in der transponderliste gesetzt werden (Pilot etc). Einige geräte brauchen sie nicht, andere brauchen sie. Am besten mit transedit scannen und den abschnitt zu Hauptfenster/Transponder Eigenschaften in der Transedithilfe nachlesen.

Wahrscheinlich hilft dort auch ein einfaches abgleichen mit den alten Anixe transponder einstellungen.

 

Aus der Transedithilfe:

Die Einstellung für die Modulation (QPSK, 8PSK) wird von DVB-Geräten automatisch ermittelt und deshalb ignoriert, mit Ausnahme von Hauppauge DVB-S2-und FireDTV S2-Karten beim Empfang von DVB-S2-Transpondern. Zusätzlich erfordern sie im DVB-S2-Modus eine korrekte Einstellung der FEC und von Pilot Symbols ein/aus. Roll-Off scheint dagegen nur wenig Einfluss zu haben.
Link to post
Ein einfacher Transponder-Suchlauf mit dem internen Sendersuchlauf auf 11914 H hat bei mir am WE gereicht ??!!??

 

edit: Vergessen, 3.9.3.0 beta

 

Na, bei mir eben nicht. Wusste gar nicht, dass schon wieder ne neue Version vorhanden ist. Ich warte aber mal die Endversion ab.

Link to post
Das ist ein DVB-S2 transponder, das heisst abhängig vom verwendeten gerät müssen diverse parameter in der transponderliste gesetzt werden (Pilot etc). Einige geräte brauchen sie nicht, andere brauchen sie. Am besten mit transedit scannen und den abschnitt zu Hauptfenster/Transponder Eigenschaften in der Transedithilfe nachlesen.

Wahrscheinlich hilft dort auch ein einfaches abgleichen mit den alten Anixe transponder einstellungen.

 

Aus der Transedithilfe:

 

Ich habe eine Technisat Sky HD. Aber ich werde das mal testen. Vielen Dank für die Info. :) Werde mich mal mit TransEdit beschäftigen. Kenne den fast gar nicht. Ich muss aber jetzt weg. Melde mich dann später nochmal.

Link to post

DVB zeichnet sich normalerweise dadurch aus, dass änderungen in der transponderbelegung eines satelliten automatisch mit hilfe eines sog. network_scans erfasst werden können, weil die informationen in tabellen jedes transponders verzeichnet sind. Pilot symbols gehören aber nicht dazu, da der demodulator selbst in der lage sein sollte, die richtige einstellung zu finden.

 

Leider können die genannten karten das nicht. Abgesehen vom fehlerhaften network_scan kann es auch zu problemen führen, wenn man transponder.inis nimmt, die mit anderen karten funktionieren. Das liesse sich ev. durch ausprobieren beim scannen der dvb-s2 transponder fixen. Würde dann eben etwas länger dauern.. ;)

 

ps.

das hat sich jetzt überschnitten..

 

Ich habe eine Technisat Sky HD.

 

Deine karte ist nicht davon betroffen. Entweder weisst du nicht, wie man scannt oder du verwendest falsche listen.. :)

Edited by Derrick
Link to post

Das ist doch der 'normale' Transponder der Premiere HDTV-Feeds (und Astra HD Demo).

Sollte schon 'ewig' in den Transponderlisten enthalten sein...

Link to post

klar, nur muss der transponder.ini ja nicht unbedingt komplett oder richtig sein, wenn man z.b. einen fremden channel.ini importiert hat und damit guckt. Dann wird es u.u. nichts mit dem eigenem scan :)

Link to post

Auweia."Böser Fehler" ;) Wie kann man nur so bekloppt sein? Hatte vergessen die Transponderliste auszuwählen. Bitte nicht totschlagen ;) Habs nun auf Anhieb gefunden :) Vielen Dank Euch allen für die schnelle und kompetente Hilfe.

 

PS: Der Sound ist aber super leise.

Edited by Franny
Link to post

Hallo,

 

ich habe soeben mal auf der Anixe HP vorbeigeschaut, da ich diesen Sender vor einiger Zeit mal bei mir im Receiver gespeichert dann aber rausgeschmissen habe.

Das Programm scheint mir nicht so prickelnd zu sein, oder? Hat sich seitdem nicht so wirklich was getan(?).

Oder warum schaut ihr Anixe?

Hintergrund ist, ich würde gerne mal meinen HD Ready Fernseher auch tatsächlich zum HD schauen nutzen wollen.

 

Gruß

Stephan

Link to post
  • 1 year later...

zB heute abend kommt wieder ein WM Quali spiel ...

genauso wie jede Woche das BVB BuLi spiel o:)

 

kommentator ist zwar nicht der beste aber die bild quali geht in ordnung

 

zu olympia hatten die ja auch ordentlich gesendet und sachen gezeigt die man bei ard/zdf nich gesehen hat

Link to post

Auf 11914 Mhz horizontal gibt es inzwischen kein AnixeHD mehr. Alle 4 HD-Sender auf diesen Transponder sind inzwischen verschlüsselt.

Ausser Premiere HD und Discovery HD gibt es da jetzt noch 2 Sender mit der Kennung " . " verschlüsselt. Keine Ahnung was da gesendet wird.

Premiere möchte anscheinend mehr in HD senden und hat den Transponder komplett übernommen.

Die neue Frequenz für Astra HD+ und Anixe HD steht hier: ANIXE HD neue Frequenz

Link to post
johnnyhatesjazz

ich kann mit meiner cinergy s2 pci auf der frequenz 11303 mit transedit keine sender finden... bekomme nur ein rotes PAT...

Link to post

Importiere mal im Senderlisten Editor die ini. Da sind die beiden Sender drinne. Achte darauf, das Du, wenn nötig, die DiseqC einstellungen korrigierst. Aber probiere es erstmal einfach so...

DVB_S2.ini

Link to post
Importiere mal im Senderlisten Editor die ini. Da sind die beiden Sender drinne. Achte darauf, das Du, wenn nötig, die DiseqC einstellungen korrigierst. Aber probiere es erstmal einfach so...

 

Meine Nova HD S2 (Hauppauge) findet es beim manuellen Suchlauf im DVBViewer ebenfalls nicht, über die INI geht es. Andere Applikationen finden den Sender aber auch über den Suchlauf auf anhieb. Gibt es ein Problem mit dem DVBViewer und dem Tuner meiner TV-karte?

Link to post

..wenn der transponder in der transponderliste fehlt, ist der DVBViewer ohne diesen ini auf hilfe von aussen angewiesen. Mit transedit kann man den dvb-s2_transponder 11303H hinzufügen. Danach kann man auch im DVBViewer scannen. Sonst nicht..

Link to post
..wenn der transponder in der transponderliste fehlt, ist der DVBViewer ohne diesen ini auf hilfe von aussen angewiesen. Mit transedit kann man den dvb-s2_transponder 11303H hinzufügen. Danach kann man auch im DVBViewer scannen. Sonst nicht..

 

Hallo,

 

ich bekomme seit dem Transponderwechsel die beiden Sender nicht mehr rein. Transponderliste ist natürlich aktuell mit dem Transponder 7 und der Frequenz ausgestattet. Suchlauf oder manuelles einrichten, sowie der Import mittels der ini hier im Thread sind erfolglos. Habe auch die Nova HD S2.

 

Ist eventuell der neue Transponder nicht "stark" genug. Ist das Einzigste was ich mir noch denken kann. Habe nur eine 33 cm Durchmesser Schüssel, hatte aber nie Probleme mit Signalstärke usw.

 

Danke für eure Tipps.

Link to post
Transponderliste ist natürlich aktuell mit dem Transponder 7 und der Frequenz ausgestattet.

Mit allen Werten auch Pilot Symbols und Roll-Off das ist bei deiner Karte notwendig.

Link to post
johnnyhatesjazz
Importiere mal im Senderlisten Editor die ini. Da sind die beiden Sender drinne. Achte darauf, das Du, wenn nötig, die DiseqC einstellungen korrigierst. Aber probiere es erstmal einfach so...

 

danke für deine anleitung, es funtkioniert aber leider trotzdem nicht. die sender bekomme ich nicht mal mit dem zur tv-karte gehörenden programm (terratec home cinema) rein. schon irgendwie dubios das ganze...

Link to post
Mit allen Werten auch Pilot Symbols und Roll-Off das ist bei deiner Karte notwendig.

 

Jo danke, habe ich schon so gemacht, habe ich irgendwo so gelesen! Noch irgendwelche Tipps für mich?

Link to post
  • 8 months later...

damit ich mit meiner neuen tevii s660 anixe hd/astra hd empfange, sind auch pilot smybols/roll off nötig gewesen. nachdem ich das geupdatet hab, findet die karte die sender nun auch.

Link to post

@ darky

 

schon mal geschaut von wann das Thema ist und der letzte Beitrag war? Solche alten Themen sollte man ruhen lassen.

 

- Geschrieben: Apr 15 2009, 20:10 -

 

Das hat sich wohl alles längst geklärt, da sie erneut die Frequenz gewechselt haben. Um weitere unnötige Diskusion zu ersparen, mach ich das hier mal dicht.

Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...