Jump to content

Programme für mpeg -> divx/xvid


Fred1

Recommended Posts

Hi!

 

Was benutzt Ihr denn für Programme, um die aufgenommenen und geschnittenen Mpegs in xvid/divx zu komprimieren. Seid ihr mit den Programmen zufrieden? Ich benutze AutoGK und es dauert mir immer ein bisschen zu lange.

 

Was gibt es noch für Möglichkeiten?

Link to comment

Transkodieren braucht vor allem rechenpower. Danach richtet sich auch die zeit, die fürs wandeln benötigt wird. Heutzutage lohnt das doch eigentlich nicht mehr. Plattenspeicher war noch nie so billig :angry:

Link to comment
  • 3 weeks later...

Hi,

 

also aus Dreambox-Zeiten hatte ich nur ts-files zur verfügung, beim DVBViewer werde ich mir das beibehalten.

 

Meine vorgehensweise:

 

ProjectX zum demuxen und korrigieren

Cuttermaran mit tmpgenc plus zum genauen schneiden

Für DVDs entweder Ifoedit (ohne menüs) oder dvdlab (mit menüs)

Divx/xvid mach ich erst seit ein paar wochen und verwende staxrip. Hab kein anderes Program gefunden, welches ac3-files ohne konvertierung verarbeiten kann.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...