Jump to content

DVBV 4.1.0 zu sensibel?


marty-mcbyte

Recommended Posts

  • Replies 136
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Tjod

    24

  • Prinz

    16

  • Lars_MQ

    9

  • pinbot

    8

Top Posters In This Topic

Posted Images

Hallo,

 

Bei mir läuft er jetzt auf dem Testrechner ohne Probleme, seit 1 Stunde.

 

Bloß nicht zu früh freuen, bei mir war der DVBViewer fast 6h durchgelaufen, dann war's wieder aus.

 

Gruß

Prinz

Link to post
Oder war dies bei den Download-Plugins (dort wo man was Anhaken kann) aufgeführt.

Ja da sollte man aber immer nur das auswählen was man braucht bei mir gibt es da immer nur 0-3 haken. Alle braucht fast keiner.

Link to post
Tüftler

Ja, meine Unwissenheit.

Da ich ja mit dem RecordingService so langsam freundschaftlich werde, dachte ich das nehme ich mal mit. -_-

Natürlich hake ich nur das ab, was ich sonst benötige, eigentlich. :(

Link to post
DerMicha

Komplette Neuinstallation nach Deinstallation von 4.0 mit Revo Uninstaller.

Alle Reste entfernt und korrekte Nutzerdaten eingegeben.

 

Nach spätestens 30 Minuten, wird das Programm beendet, wegen Problemen mit "Nutzerdaten".

 

Betaversionen oder "Raubkopien", hatte ich noch nie installiert.

Link to post
Haben alle die hier über Probleme schreiben die hinweise von Lars und Christian Versucht und Trotzdem noch Probleme?

 

http://www.DVBViewer.info/forum/index.php?...st&p=244019

 

http://www.DVBViewer.info/forum/index.php?...st&p=243979

 

Wenn ja das bitte dazu schreiben, da ich stark bezweifle dass das bei den meisten der Fall ist.

 

Sollte danach immer noch die Meldung mit den Nutzerdaten kommen mal genau beschreiben was gemacht wurde:

 

Wie wurde das Passwort für den Mitgliederbereich eingegeben?

Mit welchen Programm (Browser, Download-Manager, Plugin) wurde das setup heruntergeladen?

wie wurde das Passwort im Setup eingegeben?

 

halt möglichst viele Informationen um eventuell Gemeinsamkeiten bei denen zu finden wo es Probleme gibt.

(aber auf keinem Fall hier im Forum Nutzerdaten Posten. Was damit direkt im Zusammenhang steht nur per eMail mit den einem der beiden Hackbart's klären)

 

und ein support.zip Posten.

 

Beiträge der Art "Bei mir funktioniert es auch nicht" haben keinen Sinn sie Tragen nicht zum auffinden der Ursache auf sondern stiften höchsten Verwirrung und Tragen dazu bei Falls es da noch einen Fehler gibt das der auch in zukünftigen Versionen vorhanden ist.

Link to post
pctelco

Ich würde gerne testen, ob die Probleme mit der Release 4.0 von DVBViewer bei mir zu beseitigen sind, da jedoch der Download aus dem Mitgliederbereich immer "setup.exe" benannt ist, wurde meinen Versio 4.0 überschrieben.

 

Es würdse mich freuen, wenn ich aus zuverlässiger Quelle die Version 4.0 weider bekommen könnte um das testen zu können.

Link to post

Die einzige Quelle für DVBViewer Versionen ist der Mitgliederbereich (oder vielleicht Christian aber wenn er was verteilen möchte wäre es sehr wahrscheinlich im Mitgliederbereich).

Jeder andere weg der Verteilung ist nicht zulässig und führt höchst wahrscheinlich zum Entzug der Lizenz.

Link to post

Der Download vom Setup war nach dem Beitrag von Lars und die Tipps im Beitrag von Christian wurden beachtet?

Link to post
Eichhorn

Also ich habe seit dem ich zu bester Zufriedenheit den Recordingservice nutze jede Betaversion incl. dieser Version 60 genutzt. Es lief bisher alles zur besten Zufriedenheit. Als die DVBViewerversion 4.1.0.0 raus kam, habe ich diese einfach über meine vorhandene Version (ohne irgend etwas vorher zu löschen) installiert. Ich habe den Wizard so weit ausgeführt, (ändere vorhandenen Konfiguration) bis ich an die Stelle kam, wo man einen Sendersuchlauf durchführen kann. Dort habe ich abgebrochen. Der DVBViewer läuft bisher einwandfrei. Auch mit dem heute erschienenen neuen Recordingservice. Mei BS ist Vista32 mit SP1.

 

Ich hoffe ich habe den Mund nicht zu voll genommen und morgen beginnen die Probleme. -_-:(

Link to post
Lars_MQ

@DerMicha

könntest Du die setup.exe gezippt und den nutzer namen, den du beim installieren nutzt (KEIN passwort bitte, wenn ich das brauchen sollte, hole ich mir das über christian hackbart) an meine mail adresse schicken?

 

Die mail adresse findest du, wenn Du im explorer unter DVBViewer programmverzeichnis\plugin\netstream.dll -> rechter mausklick -> eigenschaften -> Version -> copyright schaust.

Wenn Dir das zu unsicher ist, kannst Du das auch an die offizielle mail adresse schicken (DVBViewer -> hilfe -> Infofenster-> Email) mit der Bitte das an Lars weiter zu leiten -_-

 

Ich würde das gerne untersuchen, ob ich einen hinweis finde, was da schief geht.

 

Danke im Vorraus. :(

Link to post
DerMicha
Der Download vom Setup war nach dem Beitrag von Lars und die Tipps im Beitrag von Christian wurden beachtet?

 

Ich hatte zuerst am frühen Nachmittag mit dem Wizard installiert und die Einstellungen von 4.0 beibehalten.

Als die Fehlermeldung zweimal kam, bin ich abends ins Forum gegangen und hab alle Vorschläge befolgt, neu heruntergeladen und komplett neu installiert.

Username u. Passwort in der Registry sind auch OK.

 

Trotzdem schon wieder... :-(

Edited by DerMicha
Link to post
pctelco
Die einzige Quelle für DVBViewer Versionen ist der Mitgliederbereich (oder vielleicht Christian aber wenn er was verteilen möchte wäre es sehr wahrscheinlich im Mitgliederbereich).

Jeder andere weg der Verteilung ist nicht zulässig und führt höchst wahrscheinlich zum Entzug der Lizenz.

 

Über den Mitgliederbereich würde mir ja vollkommen ausreichen, da ich mit gültiger Lizenz von Bernd natürlich dort auch Zugang habe!

 

 

Tante Edit sagt: Im Membersbereich unter "Older Versions" ist leider nur die Version 3.9.4 zu finden, das jedoch ist mir dann zu alt.

Edited by pctelco
Link to post
Über den Mitgliederbereich würde mir ja vollkommen ausreichen

Da müsste sie wenn Christian rein stellen der hat sie da aber Grade erst raus genommen.

Link to post
walt0603

Ich hatte mich heute Morgen hier schon mit dem Problem "Nutzerdaten" gemeldet.

http://www.DVBViewer.info/forum/index.php?...st&p=243960

 

Heute Nachmittag habe ich dann die 4.1. wieder deinstalliert (Registry gesäubert, Konfigurationsverzeichnis gelöscht, DVBViewer-Verzeichnis geslöscht) und mir die setup.exe noch einmal aus der Membersarea geladen.

Die einzige Datei, die ich gesichert hatte waren die Favoriten.

Im Firefox habe ich Benutznamen und Passwort (eigentlich hinterlegt) neu eingegeben (keine Leerzeichen).

 

Anschließend habe ich die Version 4.1 erneut installiert, ohne zusätzliche Komponenten nachladen zu lassen, und den Wizzard durchlaufen lassen.

Die Favoriten wurden dann in das Konfigurationsverzeichnis, die Scheduler.exe in das Programmverzeichnis kopiert.

 

In den Optionen eingestellt: Aufnahme als mpg, "Zeige Aufnahmeprogrammierung nach Aufnahmeprogramkierung im EPG-Fenster", Task-Scheduler benutzen, Passwort hierzu eingegeben.

 

Der DVBViewer lief dann seit ca 16.00 Uhr ohne Probleme durch.

 

Ich habe dann eine Aufnahme programmiert, den DVBViewer geschlossen und den PC mit Hilfe des SHutdowncollection-Buttons in den Ruhezustand geschickt. Ich schalte dann den Monitor aus.

 

Als ich eben nach Hause kam habe ich den Monitor wieder eingeschaltet, die Aufnahme lief noch. Ich habe dann das Fenster Aufnahme-Programmierung geöffnet um die Aktion "Ruhezustand nach Aufnahme" in die Aktion "Schließe DVBViewer nach Aufnahme" zu ändern. Als ich das Fenster schloss, stürzte der DVBViewer mit der bekannt fehlermeldung ab. (Benutzerdaten ...).

 

So viel zu meiner Reproduktion der Fehlermeldung, wenn es denn eine Reproduktion war.

 

Hier meine Support.zip der neuesten Installation:

support.zip

Link to post
RobertB

Das wirklich beschämende ist nicht das Auftreten des Fehlers, bei so vielen Rechnerkonfigurationen kann es immer vorkommen, daß eine Funktion nicht so geht, wie sie soll, sondern diese unreflektierten Anschuldigungen: "Raubkopierer". Nichtmal nach einer Häufung des Fehlers wird überhaupt nur in Betracht gezogen, daß man selbst einen Fehler begangen haben könnte, nein, der Fehler muß zwangsläufig aus raubkopierten Versionen herrühren. Und damit nicht genug, das geschieht teilweise in einem Ton (z.B. von pinbot), daß einem Hören und Sehen vergeht.

 

Und eines darf man nicht vergessen: Hier handelt es sich um eine kommerzielle Software, auch wenn diese recht günstig erscheint, aber von Seiten des Herstellers sollte man sich zurücknehmen und den rechtmäßigen Usern hier keine Straftaten unterstellen, das könnte sich auch sehr schnell umkehren...

Link to post
Das wirklich beschämende ist nicht das Auftreten des Fehlers, bei so vielen Rechnerkonfigurationen kann es immer vorkommen, daß eine Funktion nicht so geht, wie sie soll, sondern diese unreflektierten Anschuldigungen: "Raubkopierer". Nichtmal nach einer Häufung des Fehlers wird überhaupt nur in Betracht gezogen, daß man selbst einen Fehler begangen haben könnte, nein, der Fehler muß zwangsläufig aus raubkopierten Versionen herrühren.

Jetzt hör aber mal auf. Du siehst ja mittlerweile, dass es Lars ernst nimmt... Versucht es jetzt konstruktiv zu analysieren oder lasst es!

Edited by CiNcH
Link to post

Hallo,

 

Wie schon geschrieben: Ein Ton herrscht hier vor...

 

Ich gebe Dir da auch recht. Über die vielen schon fast beleidigenden Beiträge war ich auch erstaunt. Dies ist dem Entwicklerteam jedoch nicht anzulasten.

 

Was ich aber nicht so günstig finde, dass es kein Statement von den Entwicklern gibt , dass zur Beta-Version 4.0.1.60Beta in diesem Modul Änderungen gegeben hat.

 

Aus dem Zusammenhang muss man aber davon ausgehen, etwas mehr Aufklärung auch im Changelog wäre hier zielführender.

 

Gruß

Prinz

Link to post
dynavox

Hi,

 

ich habe dasselbe Problem, Programm legal erworben, nie eine "geklaute" Version benutzt usw.... FM siehe oben, wann -> unterschiedlich, Fehler tritt seit 4.1 auf, vorher nie Probleme gehabt !

Support.zip siehe Anhang ...

 

Setup.exe heute morgen aus dem geschlossen Bereich geladen !

 

Gruss

support.zip

Edited by dynavox
Link to post

Hängt das Problem vielleicht mit der Beta-Version 4.0.1.60Beta zusammen?

Ich hatte nur die Beta-Version 4.0.1.55Beta und dann die 4.1 drüber installiert.

Hatte gestern mal Zeit und hab meinen Rechner mal 15 Stunden durchlaufen lassen,

das ganze mit Aufnahmen, Ruhemodus und so weiter...

Bei mir lief alles bestens.

Link to post
SupaChris

Damit auch einer mal nicht meckert: Bei mir läufts bisher auch. Hatte 4.0 drauf und hab drüber installiert. Daten sind im FireFox richtig eingetragen (ohne Leerzeichen am Ende), bei der Install auch 2 mal korrekt. Hab zwar jetzt keine 15h geguckt, aber gestern und vorgestern abend jeweils so 1...2 Stunden, keinerlei Probleme. Hatte aber auch keine Beta drauf, vielleicht liegts daran.

Edited by SupaChris
Link to post

Hallo,

 

Hängt das Problem vielleicht mit der Beta-Version 4.0.1.60Beta zusammen?

Ich hatte nur die Beta-Version 4.0.1.55Beta und dann die 4.1 drüber installiert.

Hatte gestern mal Zeit und hab meinen Rechner mal 15 Stunden durchlaufen lassen,

das ganze mit Aufnahmen, Ruhemodus und so weiter...

Bei mir lief alles bestens.

 

Nein. ich hatte die Beta auf meinem Testrechner nicht vorher installiert.

 

Dein Test ist IMO für dieses Problem wenig aussagefähig. Das Problem bei mir ist, dass der Fehler sporadisch auftritt. Bei mir scheint es so zu sein, dass der DVBViewer stundenlang durchläuft, wenn er die ersten 3 Minuten überstanden hat.

 

Hat jemand diese Beobachtung auch gemacht?

 

 

Gruß

Prinz

Link to post
DerMicha
Bei mir scheint es so zu sein, dass der DVBViewer stundenlang durchläuft, wenn er die ersten 3 Minuten überstanden hat.

 

Hat jemand diese Beobachtung auch gemacht?

 

Nein.

 

Nach ca 30 Minuten beendet sich das Programm bei mir.

Irgendwelche Aktionen muss ich dafür nicht ausführen, nichtmal das Programm wechseln.

Link to post
sailscape
Als die DVBViewerversion 4.1.0.0 raus kam, habe ich diese einfach über meine vorhandene Version (ohne irgend etwas vorher zu löschen) installiert. Der DVBViewer läuft bisher einwandfrei.
Bei mir das selbe... Lief gestern für ca. 2 Stunden prima.

Mal sehen, ob's so weitergeht - was toll wäre - oder ob sich noch was ändert.

 

Gruß,

sailscape

Edited by sailscape
Link to post

Das Problem scheint nur bei einer recht kleinen Gruppe auf zu treten. Die frage ist nur warum und was ist die Gemeinsamkeit bei den betroffenen.

 

Ich habe sogar das Gefühl das es bei den betroffenen mindestens zwei Gruppen gibt. Die einen wo es immer nach 20-30 min. auftritt und die anderen wo es ganz zufällig ist 3 min - mehrere Stunden.

 

Die Ursache für das Problem bei mindestens einem Nutzer wurde ja schon gefunden und gelöst. Aber einen wirklichen Anhaltspunkt bei den anderen gibt es da wohl noch nicht.

Link to post
DerMicha

Mal eine dumme Frage:

 

Ich hab noch eine 4.0 auf dem USB-Stick.

Könnnte ich die DVBViewer.exe einfach austauschen, bis das Problem behoben ist ?

Link to post

Du kannst auch zwei DVBViewer Versionen Parallel installiert haben z.B. den einen im Verzeichnis DVBViewer4 und den anderen im Verzeichnis DVBViewer.

Wenn du noch den kompletten 4.0 Ordner hast kopiere den einfach als DVBViewer4 auf die Festplatte.

 

Dann musst du nur noch dafür sorgen das die unterschiedliche Konfigurationsverzeichnise bekommen (durch anpassen von Root= bei einer der Installationen) da sich ein paar Sachen an den Dateiformaten geändert haben.

http://wiki.DVBViewer.info/index.php/Mehrb...hinstallationen

 

Dann noch den Inhalt vom einen in das zweite Konfigurationsverzeichnis kopieren, dann sollte es gehen.

 

Das hat dann den vorteil das du die 4.0 nutzen kannst aber wenn sich was zum Testen ergibt auch die 4.1 zur Verfügung hast.

Link to post
marty-mcbyte

Nach Anleitung und Empfehlung die setup.exe direkt mit dem

HTPC und Inet_Explorer 7 geladen, die geforderten Daten

händisch eingetragen und die Verzeichnisse gelöscht.

 

Benutzerdaten doppelt kontrolliert, installiert - ohne Recording Service - und

von heute morgen an laufen lassen - ohne Änderungen an Erscheinungsbild

und keine Skins... also die reine Version. Lief heute Mittag immer noch einwandfrei!

 

So, heute mittag den laufenden Viewer beendet, meine gesicherten Favoriten

ins Konfigverzeichnis kopiert, die FB-Datei kopiert, die Skins... also alles, was den

Viewer schöner macht.

 

Seitdem bekannter Fehler nach 25 bis 30 Minuten! Was schon ein Fortschritt ist, weil

vorher lief er immer nur 15 minuten...

 

falls es hilft... support anbei.

 

 

 

PS: mein Workaround, auch um weiter den Recording Service zu nutzen, ist, dass ich nur die

DVBViewer exe mit der .55 exe austausche.

Link to post
Christina

Hallo

 

ich habe ebenfalls Probleme mit der neuen Version. Bei mir lief der DVBViewer V.4.1 bis gestern, als ich dann die Helligkeit neu einstellen wollte, kam die Fehlermeldung mit den Nutzerdaten.

 

Da ich zur Zeit jeden Tag eine Sendung aufzeichne, habe wieder die V4.0.0 installiert. Bei mir war vorher keine Beta Version drauf.

 

Die Version 4.1 werde ich mal Parallel installieren und sehen wie diese dann verhält.

 

Habe Windows XPHome SP3 mit aktuellen Treibern.

 

Meine Version ist ebenfalls Legal.

 

LG

Christina

Link to post
pvccape
Wir möchten uns vielmals für die Unannehmlichkeiten entschuldigen!

Sollte jemand deswegen Probleme mit dem Download Limit bekommen, bitte hier eine kurze Nachricht, christian schaltet das sofort wieder frei.

 

So, mein Download Limit ist erreicht, ich kann die Setup.exe erst wieder am 11.5 runterladen.

 

mfg

 

Willi

Link to post
Antistes

Moin,

 

Mich plagt dieses Problem schon seit der Beta. Da es da immer hieß, dass man sauber neu installieren sollte hab ich das nicht weiterverfolgt. Nach der Installation trat das wieder auf. Leider hat bei mir auch eine saubere Deinstallationi nichts geholfen (auch das Config-Verzeichnis wurde gelöscht).

 

Als Hinweis noch da es in dem Thread schon mal erwähnt wurde. Ich hab auch 2 Keys für die gleiche Email angemeldet.

 

Gruß,

Alex

support.zip

Link to post

Hallo,

 

Mich plagt dieses Problem schon seit der Beta.

 

Willkommen im Club. Trat es bei Dir auch mit der 60er Beta auf?

 

Wann tritt genau das Problem bei Dir auf? Bei mir ist die Fehlermeldung sporadisch. Kann stundenlang gutgehen, manchmal kommt es kurz nach dem DVBViewer-Start, mal nach 40 Minuten, ganz unterschiedlich. Ursprünglich hatte ich gedacht, dass es relativ früh nach dem DVBViewer-Start auftritt, mittlerweile habe ich aber schon Fälle, wo es länger gut ging und dann doch plötzlich die Meldung kam.

 

Gruß

Prinz

Link to post
ZERODVB
Die meldung kam von einem zusätzlichen Download (DVBViewer Recording Properties) bei dem explizit dabei steht nur für Vista+ 32bit.

Das ist auch nicht aufgabe des DVBViewers. Da sind decoder und graka treiber gefragt. -_-

 

gibt es schon funktionierende decoder-treiber kobinationen?

 

 

hätte (wieder mal) verbesserungsvorschläge:

*) wann kommt denn endlich ein netter sleeptimer, welchen man auch auf eine fernbedienungstaste legen kann? das jetzige plugin ist nicht mehr so ganz zeitgemäß und nicht recht gut zu bedienen.

*) wenn man auf der fernbedienung auf "lautstärke +" drückt, hebt sich die lautstärke im 500ms (oder was man eben eingestellt hat) an. bei fernsehern ist das so gelöst, dass je länger man auf der taste bleibt, desto schneller ändert sich die lautstärke. wäre so etwas auch möglich?

Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...