Jump to content
Sign in to follow this  
matze456475

DVD brennen ohne neu encodieren?

Recommended Posts

matze456475

Man kann ja in diversen Programmen ankreuzen dass nicht neu encodiert werden soll wenn die Datei kompatibel ist. Aber: gestern habe ich von DVBViewer "Hart aber fair" aufzeichnen lassen und heute Morgen wollte ich es auf DVD brennen. Fehlanzeige. Ulead Video Studio wollte neu encodieren. Dabei ist Hart aber fair nichtmal 4 GB groß und auch sonst unterscheidet sich das Format nicht von anderen Files die er nur neu multiplexed hat. Fazit: Es ist absolut unklar nach welchen Kriterien diverse Programme entscheiden ob neu encodiert wird oder nicht.

 

Ich brauche ein DVD-Authoring-Programm, das es ermöglicht, generell nicht neu zu encodieren. De facto werden die Files dann nur neu vermuxt, gesplittet und umbenannt.

 

Kennt jemand von Euch Profis ein Tool mit dem das möglich ist? Es muss ordentliche DVDs erstellen können da sonst das Seitenverhältnis nicht interpretiert wird. Laufen tun ja sogar die ungeschnittenen TS-Files im DVD-Player - aber verzerrt von 16:9 auf 4:3. Diese intelligenten Billig-DVD-Player zerren alles auf 4:3 was als Daten-DVD gebrannt wird. DivX-Player können normales Mpeg4 nur unverzerrt darstellen wenn das Auflösungsseitenverhältnis=Seitenverhältnis ist wobei ich keinen Encoder habe der ein glattes MPEG4 aus einem interlaced-MPEG2 erstellen könnte. MPEG2 wird von Billigplayern immer auf 4:3 verzerrt dargestellt, egal was im Videoheader steht. Bei 720 px breite ist bei allen Billigdvdplayern Sense. Das nennt sich dann HD wenn man mehr Pixelbreite will...

Edited by matze456475

Share this post


Link to post
hdv

Hallo,

 

du solltest mal schauen, welche Bitrate dir Ulead Video Studio angibt.

Wenn sie über 9800 KBit ist, dann denkt die Software sie müsse neu codieren, da das dann nicht mehr konform mit der DVD ist.

 

Du kannst dann einfach den Wert mit dem Tool DVDPatcher ändern und erst danach ins Video Studio laden.

 

Das hatte mir die erste Zeit bei Ulead PowerTools 2 auch Kopfzerbrechen bereitet.

 

:bye:

Share this post


Link to post
Kat-CeDe

Hi hdv,

nicht nur die Bildrate spielt eine Rolle auch das Bildformat. Es sind nicht alle Bildformate auf DVD erlaubt und dann wird reencodiert. Möglich wären auch Probleme mit Audio. Wenn AC3 vorhanden ist aber das Programm es nicht direkt übernehmen kann könnte es auch auf die Idee kommen alles neu zu machen.

 

Das Problem mit dem Bildformat kann man glaube ich auch mit dem Patcher lösen hat dann aber vielleicht Probleme beim Abspielen der DVD. Vornehmlich höherwertige DVD-Player weigern sich oft nicht erlaubte MPEG2-Formate abzuspielen.

 

Ralf

Share this post


Link to post
matze456475

Die oben verlinkte Beschreibung hat das Problem gelöst. Demuxen und schneiden muss man sowieso. Dort wird gezeigt wie man mit Cuttermaran Kapitelmarken setzt und wie man diese dann im Ifoedit verwenden kann. Hat alles bei mir wunderbar geklappt, bin sehr zufrieden. IFOEdit muxt die DVDs sehr gut. Besser gehts nicht. Nachteil ist dass man nur solche Videos auf eine DVD bringt die das gleiche Seitenverhältnis und das gleiche Audioformat beinhalten. Also ein Video mit AC3 kann man nicht an eines mit mp2 hängen. Und natürlich muss auch die Framerate bei allen Videos dieselbe sein. Man kann auch hier nicht eine 29,7 fps-Datei zusammen mit einer 25 fps-Datei auf die DVD brennen. Das heißt man kann es schon, aber die Videos bekommen dann Ruckler verpasst da eine DVD nicht gleichzeitig NTFS und PAL-tauglich sein kann.

 

Man kann echt mit dieser Lösung leben, und das ist viel besser als den Rechner stundenalng enkodieren lassen. Muxen geht eben viel schneller als encodieren, ich schätze es geht 10 Mal schneller, also 1 h in 6 Minuten so cirka....

Edited by matze456475

Share this post


Link to post
Derrick

..bin kein ifoedit-experte, aber allgemein lassen unterschiedliche auflösungen etc schon auf eine dvd bringen. Man muss halt mehre, getrennte Title Sets (TS) erstellen.

Share this post


Link to post
HVR4000er
Also ein Video mit AC3 kann man nicht an eines mit mp2 hängen

Es gibt doch mit Sicherheit Tools, die ein mp2 in ein AC3 recodieren und umgekehrt?

Share this post


Link to post
Mister_M
Es gibt doch mit Sicherheit Tools, die ein mp2 in ein AC3 recodieren und umgekehrt?

Also mit mp2 ist das immer so eine Sache... Die Konvertierung von MP2 wird nicht von vielen Programmen unterstützt. Der SUPER Converter sollte dazu aber in der Lage sein.

 

Ich mache es über einen kleinen Umweg: Demuxte MP2-Datei mit AudioJack 2 in WAV oder mp3 und anschließend mit Nero in AC-3 konvertieren. Diese Audio-Datei dann wieder mit dem Video muxen, fertig.

 

MfG

Share this post


Link to post
matze456475
..bin kein ifoedit-experte, aber allgemein lassen unterschiedliche auflösungen etc schon auf eine dvd bringen. Man muss halt mehre, getrennte Title Sets (TS) erstellen.

 

Ich brauche jemanden der mir das lernt wie man ein solches Set.TS erstellt, denn der button "Neuer Titel" ist bei mir inaktiv.

 

 

@HVR4000er: ich will nicht encodieren - grundsätzlich will ich bereits encodiertes nicht recodieren.

Share this post


Link to post
matze456475

Das Thema brennt noch, es gibt noch keine Lösung.

Habe den Arcsoft-Showbiz-Softwareschrotthaufen getestet und musste feststellen dass der recodiert. Nur Dateien die er selbst gerendert hat recodiert er nicht. Habe DVD-Patcher drüber gejagt - dennoch recodiert er. Demnach durchgefallen.

 

Mit Ifoedit wiederum bekomme ich keine zweite Quelldatei auf eine DVD. Das bedeutet entweder ich lade alles im Cotrermaran und sette dort alle Kapitel und lasse es diesen dann neu auf die Festplatte schreiben, oder ich muss für jeden Titel eine Extra-DVD erstellen.

 

Das ist alles ziemlich belastend. Hat niemand eine bessere Lösung? Schließlich gehts hier darum wie man TV-Aufnahmen in den Fernseher rein bekommt..... Also auf DVD brennen kann. Das hat doch etwas mit DVBViewer zu tun.

Share this post


Link to post
matze456475

siehe auch: das hier.

Es ist alles zum Mäusemelken.... Das ist eine Marktlücke. Wenn du programmierer bist, mache einen DVD-Author der generell nicht recodiert und ich kaufe ihn sofort.

Share this post


Link to post
Martin K

Hallo alle miteinander,

DVD Author bzw. GUI for DVD Author kann mehrere Titel auf eine DVD bringen (mit Menü auswählbar).

Share this post


Link to post
matze456475
Hallo alle miteinander,

DVD Author bzw. GUI for DVD Author kann mehrere Titel auf eine DVD bringen (mit Menü auswählbar).

 

Danke für den Tipp, ich habe das Programm nochmal getestet und festgestellt dass es sehr gut funktioniert. Es recodiert generell nicht und das ist ein klarer Vorteil gegenüber anderen kostenpflichtigen Programmen. Vor einiger Zeit hatte ich mal einen Stream bei dem das erste Frame 4:3 war und der Rest 16:9 und ich dachte es sei generell 16:9 und GUI for DVD Author erkannte 4:3 und prompt wurde das Programm von mir als Unbrauchbar markiert.... ich muss dringend gründlicher werden..

 

GUI for dvdauthor/MuxMan

Edited by matze456475

Share this post


Link to post
Martin K
Vor einiger Zeit hatte ich mal einen Stream bei dem das erste Frame 4:3 war und der Rest 16:9

Du solltest den Stream so ändern, dass er durchgehend ein einheitliches Seitenverhältnis hat (da gibt es diverse Patcher, die das erledigen können), denn ein Wechsel im Seitenverhältnis mitten im Video sollte so nicht auf einer DVD (im selben Titel) sein, das führt generell zu Problemen!

 

Ich persönlich stelle in einem solchen Fall bei Cuttermaran beim Schneiden ein "Seitenverhältnis ändern in ..."

Share this post


Link to post
SnoopyDog

Ich nehme hierfür immer den MPEG Video Wizard. Der kann das ohne neu zu codieren. Den kann man für eine begrenzte Zeit voll testen.

Share this post


Link to post
filmgetter

Ja, den nehme ich auch und finde ihn total super.

 

Wenn Du Dir über Sofwareload.de erst mal den easymovie kaufst (14.95 Euro), kannst Du anschließend für wenig Geld auf den Wizard updaten. So kostet der dann irgendwas bei 50 Euro und nicht mehr fast an die 90 Euro; nur so als Tip

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...