Jump to content
Sign in to follow this  
darcstar

@hackbart: dvbviewer nach str und hibernate

Recommended Posts

darcstar

lieber christian,

danke für die neue version des viewers, sie kommt mir in vielen punkten schneller und sicherer vor als ihre vorgänger. leider funktioniert der viewer immer noch nicht nach einem aufwachen aus dem str/hibernate.

das mag jetzt vielleicht komisch klingen, aber vielleicht fragst du mal marfi-er hat es beim neuen skyview endlich gepackt. es funktioniert jetzt tadellos nach einem str/hibernate.

ansonsten viel erfolg weiterhin und vielleicht klappts ja bei der nächsten version mit dem aufwachen?

 

viele grüsse

thomas

Share this post


Link to post
Guest hackbart

ich hab von Marfi einen Tipp bekommen - waren nur 5 Zeilen Quellcode. Inwieweit es funktioniert teste ich morgen, da ich meinen Rechner heute noch im angeschalteten Modus brauche ;)

 

Christian

Share this post


Link to post
darcstar

hat es geklappt mit dem tipp von marfie?

 

gruss

thomas

Share this post


Link to post
Guest hackbart

naja was nicht geht ist ein Wache auf zu einer bestimmten Zeit.

 

Christian

Share this post


Link to post
darcstar

wie meinst du das? gleich mit timer? wichtig ist doch erstmal, daß der viewer überhaupt weitermacht nach einem str/std (ohne refresh). das aufwecken des rechners kann doch (vorerst) ein anderes programm oder der taskplaner übernehmen. ich habe es übrigens mal "per hand" probiert. ein kleines programm läuft im hintergrund neben dem viewer und nimmt alle 5 sekunden die zeit. bei einem std/str wird dieses programm angehalten. beim aufwachen ist die zeit zwischen den messpunkten logischerweise grösser als 5 sekunden. in diesem fall schickt das programm einen refresh-befehl an den viewer.

das mit dem aufwachen zu einer bestimmten zeit sollte übrigens wirklich der taskplaner übernehmen, weil der es ohnehin kann. das problem ist halt, daß der taskplaner unbedingt zur ausführung des entsprechenden tasks das passwort des benutzers braucht (unter xp, w2k braucht es nicht). sonst startet zwar der rechner, aber der task wird nicht ausgeführt!

 

viel erfolg weiterhin!

grüsse aus berlin

Share this post


Link to post
Guest hackbart

ja das geht mittlerweile. Nach dem Aufwachen wird der letzte Sender automatisch eingestellt.

 

Christian

Share this post


Link to post
darcstar

cool :)

könntest du die bitte bitte bitte als 2.1a veröffentlichen????? oder mir als beta zuschicken. (oder kann ich sie mir als beta irgendwo downloaden?????)

gruss

thomas

Share this post


Link to post
Guest hackbart

also derzeit bin ich extrem am ummodeln. Vor allem das Untertitelproblem macht noch diverse Problemchen. Schreib mir einfach mal nächste Woche ne' Mail und ich schick sie dir zu (ggf. auch schon am Wochenende).

 

Christian

Share this post


Link to post
ixus

Ich habe die DVBViewer Version 04.05.2004.

Ich suche vergebens die Funktion automatisches booten aus Standby bei programmierter Aufnahme, bzw. nach Aufnahmeende zurück in Standby.

 

Die Funktion ist sehr gut gelöst im Prg. Virtualdvr. Es wäre toll nur mit einem Prg. arbeiten zu müssen mit den tollen Features vom EPG.

 

Wird diese Funktion integriert?? Wann??

Ich würde auch gerne dafür die Vollversion kaufen ;-)

Ansonsten großes Lob für das übersichtliche Prg.

 

Die Beta würde mich auch interessieren!!!!!!!!!!

 

Grüße Michael

Share this post


Link to post
smacky

bitte gib immer die versions nummer an. du findest sie zur laufzeit im about-forumular.

 

gruß

 

robert

Share this post


Link to post
Guest Oliver

Die Fähigkeit, den Rechner zwischen Aufnahmen in den Standby oder Ruhemodus zu versetzen, oder den PC nach der Programmierung bis zum Start der Aufnahme ruhen zu lassen, wird in der nächsten Version 2.1 SP1 vorhanden sein. Die Betaversion, die ich zur Zeit teste, funktioniert mittlerweile ohne Fehler, allerdings wird wohl noch die Handhabung geändert werden.

 

Bis dann, Oliver

Share this post


Link to post
ixus
bitte gib immer die versions nummer an. du findest sie zur laufzeit im about-forumular.

 

Bin ich bescheuert :)

unter Hilfe und Info steht keine Versionsnummer nur Datum. Unter Danksagung auch nichts.

 

wo ist about-formular???

 

P.S.

habe nur Technisatedition (noch)

 

Danke

Michael

Share this post


Link to post
Hartwig

Das ist schon korrekt. In deinem Fall ist die Version die Technisat Edition

 

Gruß

Hartwig

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...