Jump to content
Sign in to follow this  
FreeX

recording service webpage über IP ansprechen

Recommended Posts

FreeX

Hi, ich habe DVBViewer und recording service auf einem Rechner gemeinsam installiert (Win7). Wenn ich bei Webserver die Schnittstelle auf automatisch lasse funktioniert alles wunderbar. Aber dann kann ich nicht über die IP-Adresse von einem anderen Rechner auf die Webseite zugreifen. Wenn ich die Einstellung auf die IP-Adresse ändere kann ich weder lokal darauf zugreifen, noch der lokale DVBViewer???

 

Irgend eine Idee wie ich es schaffe, dass ich von einem anderen Rechner auf die Webseite zugreifen kann.

 

Danke

Share this post


Link to post
Lars_MQ

Klingt nach nem firewall problem. Du musst den recording service dort freischalten, damit andere rechner darauf zugreifen können. Ziehe am besten die Doku des entsprechenden firewall programms zu rate...

Share this post


Link to post
FreeX

leider nicht. wenn ich das recording service auf die vorgegebene (und richtige 192.168...) IP umstelle, erreiche ich die Website auch lokal nicht mehr. Nicht einmal der DVBViewer erreicht sie dann??

Share this post


Link to post
Lars_MQ

Dann ist das sogar recht sicher ein firewall problem. schalte die mal probehalber ab.

Share this post


Link to post
FreeX

habe ich schon probiert. nur was soll es mit der firewall zu tun haben, wenn ich am gleichen rechner über localhost hinkomme und wenn ich den webserver auf ip umstelle nicht mehr hinkomme. die firewall schützt doch nur zugriffe von einem anderen gerät auf den rechner und nicht innerhalb.

Share this post


Link to post
Devastation
habe ich schon probiert
Firewall deaktivieren, den Autostart der Firewall abschalten (evtl. in den Einstellungen der Firewall) und danach den Rechner neu starten! Das reine deaktivieren im laufenden Betrieb hat meist nicht den gwünschten erfolg (was aus Sicherheitsgründen auch durchaus gewollt ist).

 

die firewall schützt doch nur zugriffe von einem anderen gerät
Eine Firewall wirkt meist in beide Richtungen. Und da die IP des eigenen PCs nomalerweise als 127.0.0.1 angegeben wird, wird der Zugriff auf 192.168.... evtl. geblockt.

Share this post


Link to post
q_no

Probier mal den Servern anzupingen...

 

Start->ausführen -> "cmd" [enter]

Dann "ping 192.168.x.x" (deine Server IP)

Share this post


Link to post
FreeX

der Server ist über das Netzwerk erreichbar. Ich kann den Rechner auch über RDP übernehmen. Das einzige was nicht funktioniert ist das Recording Service, wenn ich es auf die lokale IP Adresse einstelle.

 

Nachdem das Ganze aber über localhost sehr gut funktioniert, werde ich es so belassen. Sollte ich von der Ferne Sendungen aufnehmen wollen, werde ich den Rechner über Remote Desktop übernehmen.

Share this post


Link to post
flashi

Da bist du nicht alleine. Ich kann Local über die Ip's 127.0.0.1 und 192.168.2.103 auf das Web Interface zugreifen. Ich kann aber nicht von ein anderen PC auf das Web Interface zugreifen. Ja Firewall ist abgeschaltet. Ich kann aber ganz normal über XBMC von ein anderen PC Fernsehen kucken aber wie gesagt ich kann das Web Interface nicht aufrufen. Es läuft auf den Server DVBViewer Recording Service 1.9.3.0. Ich habe ja gelesen das es bei der Version Probleme gibt. Ich würde ja mal die 1.9.2 ausprobieren aber die bekomme ich hier nicht mehr.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...