Jump to content
schelmisch

nur noch ausländische sender

Recommended Posts

Derrick
Mein Tipp ist das nur Vertikal Polarisierte Sender aus dem Lowband Empfangen werden.

..dieser tip oder analyse stimmt imho nicht. Ich habe mir mal diesen (blind)scan Attached File Astra 19.2°E transedit.ini (48.15K angeschaut. Anhand der transponder_ID habe ich die richtigen frequenzen und polarisationen von astra gesucht. Bis auf einen eintrag am ende der liste liegen die transponder alle im vertikalen oberband.

 

Hier die übersetzung (jeweils die 1. frequenz, da die TIDs wegen blindscan mehrfach vorkommen ;) ).

 

frequenz/pol, TID -> echte frequenz/pol

10795h, 1030 -> 11656v

10960h, 1070 -> 11817v

11000h, 1072 -> 11856v

11040h, 1074 -> 11895v

 

11810h, 1070 -> 11817v

11850h, 1172 -> 11850v

11890h, 1074 -> 11895v

11925h, 1076 -> 10934v

10970h, 1078 -> 11973v

 

12149v, 0007 -> 12140v

 

12260h, 1093 -> 12266h

 

Bis auf den letzten eintrag scheint das lnb auf high/vertical festgehalten zu werden. Ich lass lieber das spekulieren und empfehle einen fachmann vor ort zu hilfe zu rufen. Das bringt hier nichts...

Share this post


Link to post
Tjod

Wenn die Liste stimmen würde müsst z.B. BR Alpha und Viva Deutschland Empfangen werden.

Außerdem ist auf dem einen Screenshot BBC World zu sehen. Die Frequenz fehlt in der liest aber.

http://de.kingofsat.net/freqs.php?&pos=19.2E

 

Wenn das LNB nicht umschaltet bringt eine Auflistung von Frequenzen wenig.

Da der DVBViewer der TV-Karte ja sagt das sie umschalten soll und wenn dann Daten kommen davon ausgeht dass die aus dem anderen Bereich stammen.

Share this post


Link to post
Derrick
Wenn die Liste stimmen würde müsst z.B. BR Alpha und Viva Deutschland Empfangen werden.

Außerdem ist auf dem einen Screenshot BBC World zu sehen. Die Frequenz fehlt in der liest aber.

..meine befindungen beziehen sich nur auf den letzten inhaltlichen beitrag von @schelmisch.

Share this post


Link to post
polskafan
habe ich gemacht. gleiches problem!!

Verstehe ich dich richtig, dass auch der Receiver am Anschluss des PCs keine deutschen Sender empfängt? Dann dürfte wohl das Satkabel zum LNB eine Macke haben.

 

ich weiß zwar nicht, was ein F-Stecker ist, aber ....s.o.

Der Anschlussstecker vorne am Antennenkabel. Schau mal, ob evtl. ein Kurzschluss zwischen der Abschirmung (das Drahtgefussels) und dem Innenleiter des Kabels vorliegt. Wenn durch einen Fachbetrieb installiert wurde, dürften wohl Kompressionsstecker auf dem Kabel fest verpresst sein. Da kannst du dann natürlich ohne Werkzeug nichts dran machen. Sollten noch minderwertige F-Aufdrehstecker verwendet worden sein, kannst du einen Montagefehler relativ leicht selbst beheben. Eine Anleitung hierzu findest du zum Beispiel hier: Netzwelt - Montage eines F-Steckers

 

kann ich nicht so ganz nachvollziehen. die antenne (schüssel mit LNB????) funktioniert ja mit dem receiver. und da die von einem (angesehenen!) fachunternehmen installiert wurde, kann ich mir auch wirklich nicht vorstellen, dass da was falsch gemacht wurde.

Die fehlende Erdung tut der Funktion der Antenne keinen Abbruch. Ein fehlender Potentialausgleich bleibt, was den Empfang angeht, auch meist folgenlos. Manche Empfänger reagieren jedoch ein wenig empfindlich, wenn auf der Abschirmung des Antennenkabels Fehlströme vorhanden sind und nicht durch einen Potentialausgleich abgeleitet werden.

 

Die Erdung bzw. noch besser eine getrennte Fangeinrichtung dient dem Blitzschutz und ein Potentialausgleich dient der Ableitung von Fehlerströmen auf der Schirmung des Antennenkabels. Beides ist für Antennen auf dem Dach und damit außerhalb des Schutzbereiches (betrifft Wandmontage) Vorschrift! Festgeschrieben ist das in der DIN EN 60728-11/VDE 0855-1 und der EN 62305. Nachzulesen beispielweise hier: Netzwelt - Erdung und Potentialausgleich bei einer Antennenanlage

 

Bei einer Montage durch ein Fachunternehmen, darfst du natürlich von einer Errichtung nach dem Stand der Technik und damit nach den oben erwähnten Normen ausgehen. Sollte dies aber nicht der Fall sein, hoffe ich für dich, dass es nicht zu einem Schaden durch Blitzschlag oder gar einem Personenschaden durch Stromschlag beim Anfassen eines Antennenkabels kommt. Damit dir nicht im Fall der Fälle, die Versicherung nicht zahlt oder gar gesundheitliche Folgeschäden entstehen.

 

Auf den Teil mit dem Umzug geh ich mal nicht ein, da ich nicht verstehe, was das zur Problemlösung beitragen soll.

Edited by polskafan

Share this post


Link to post
TVFreak

Was passiert denn, wenn du den Receiver mal an dem Anschluss betreibst, an dem die PC Karte hängt bzw. umgekehrt?

 

habe ich gemacht. gleiches problem!!

also falls du das gemacht was polskafan und ich meinen verstanden zu haben.. also den receiver ans das kable der tv-karte gehängt hast, und dann keine deutschen sender mit dem receeiver empfangen konntest dann hast du devinitv ein problem mit deiner empfangsanlage.

 

lnb, kabel oder sonstwas. ein defekter f-stecker am ende der tv-karte wär wohl das einfachste, was an der stelle immer wieder gerne passiert ist das sich ein kupfer-drähtchen der abschirmung mit dem innenleiter kurzschliesst (es reicht auch ein nur fast kurzschliessen).

 

letztendlich könnte ich ja auch vielleicht mal in eine andere stadt umziehen. und dann mal schauen, ob das DVBViewer da funktioniert??? falls nicht,- auch egal!, hier funktioniert es ja auch nicht...

letztendlich könntest du dich auch mal durchringen, das nciht alle fehler softwaremässig sein müssen. es gibt auch durchaus defekte empfangsanlagen oder kaputte hardware. und nur weil ein fachmann das installiert hat heisst das noch lange nicht das es ewig halten muss.

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...