Jump to content
Webturtle

Rechnerabsturz

Recommended Posts

Webturtle

Hallo,

 

mir ist es jetzt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen passiert, daß der Rechner nachts offensichtlich abgestürzt ist. Am Morgen lief der Rechner nämlich nur noch mit dem DVBViewer Hauptfenster (Autostart). Die Senderliste und das Aufnahme- und Gerätestatistikfenster fehlten. Auch die anderen Programme liefen nicht mehr. Die Zeit zwischen den Abstürzen lief der Rechner ohne Fehler.

 

Bei einem Festplattentest vor kurzem wurden keine Fehler angezeigt.

 

Gibt es eine Möglichkeit, wie man eventuell die Ursache eines Absturzes feststellen kann? Legt Windows 7 Starter eventuell irgendwelche Logs an, in denen man nachsehen könnte, was schiefgelaufen ist, falls der Fehler nicht auch seine Protokollierung verhindert hat. Oder gibt es irgendwelchen Hilfsprogramme, eventuell von Sysinternals, die weiterhelfen könnten.

 

 

Viele Grüße

 

Webturtle

Share this post


Link to post
schwohnkt

Hallo Webturtle

 

Schau mal im Windows unter System und Sicherheit -> Wartungscenter -> Wartung -> Zuverlaessigkeitverlauf dort sollte eine Fehlermeldung hinterlegt sein.

 

Gruss Timo

Share this post


Link to post
Webturtle

Hallo schwohnkt,

 

vielen Dank für den Hinweis! :thumbsup:

 

Ich werde dort mal nachsehen, ob eine Fehlermeldung zu finden ist, die weiterhilft.

 

Ich habe allerdings mittlerweile einen Verdacht, woran es liegen könnte. In den Folgenächten ist der DVBViewer zweimal hängengeblieben. D. h. kein Bild und keine Reaktion. Ich habe dann die Aufnahmedatenbank bereinigt. Seitem läuft er und der Rechner wieder ohne Störungen (klopf, klopf, klopf).

 

Ich hatte früher schon einmal festgestellt, daß der DVBViewer mit der Zeit immer mehr Arbeitsspeicher belegt bis nichts mehr frei ist. Wenn die Aufnahmedatenbank viele Einträger enthält, zu denen die Aufnahmen mittlerweile gelöscht sind, schein dies den Verbrauch von Arbeitsspeicher zu fördern.

 

 

Viele Grüße

 

Webturtle

Share this post


Link to post
Webturtle

Hallo,

 

bei meinem Windows 7 Starter kann ich unter Wartung keinen "Zuverlaessigkeitverlauf" finden. Kann es sein daß es diesen bei der Starter-Version nicht gibt? Auch wenn man den Begriff im Suchfeld eingibt, wird nichts angezeigt.

 

 

 

 

Viele Grüße

 

Webturtle

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Archenemy

und schon eine lösung gefunden? würde mich interessieren.

Share this post


Link to post
Webturtle

Hallo,

 

@Archenemy: Tut mir leid! Eine Lösung habe ich bisher noch nicht gefunden. Nach den zwei mal läuft der Rechner ohne erkennbaren Grund wieder ohne Abstürze (klopf, klopf, klopf). Ich habe nur die Aufnahmedatenbank bereinigt, weil eine Aufnahmedatenbank mit vielen mittlerweile gelöschten oder verschobenen Aufnahmen anscheinend einen gewissen Einfluß auf den belegten Arbeitsspeicher zu haben schien. Und der vom DVBViewer im laufe des Betriebs belegte Arbeitsspeicher war zeitweise so groß (über 1GB), daß der DVBViewer oder gar der ganze Rechner nicht mehr reagiert hat. Diese Problem ist auch noch nicht geklärt oder behoben. Es hilft nur öfters mal den DVBViewer neu zu starten, was natürlich nur geht, wenn nicht gerade eine Aufnahme läuft. Der übermäßige Arbeitspeicherverbrauch tritt übrigens unabhängig vom Rechner und der DVBViewer-Version auf.

 

 

Viele Grüße

 

Webturtle

Edited by Webturtle

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...