Jump to content
9franz9

Plötzlich kein ORF Empfang mehr

Recommended Posts

9franz9

Auf einmal geht bei mir kein ORF mehr, habe schon 2 verschiedene CI+Karte probiert -> nix geht!

Im TV funktionieren beide CI+Karte problemlos.

Hab schon die Treiber und Software neu drüberinstalliert jedoch ohne Erfolg.

Meine TV Hardware: TT-connect® S2-3650 CI

installiert an einem PC mit Win7 Ultimate, AMD Phenom 1090, 8Gb

Was kann ich noch tun?

Edited by 9franz9

Share this post


Link to post
BALOU

Was kann ich noch tun?

Eventuell ein support.zip erstellen ;)

Share this post


Link to post
Derrick

"Auf einmal" heisst, dass es vorher mit gleicher konfiguration am pc funktioniert hat? Kriegst du die unverschlüsselten sender (z.b. ORF2E) auf den ORF-transpondern?

 

ansonsten poste bitte einen support.zip

Share this post


Link to post
9franz9

Danke erstmal für die schnellen Antworten.

Ja, hat vorher mit der gleichen Konfiguration funktioniert, ORF2E geht.

Support.zip hab ich auch erstellt.

support.zip

Edited by 9franz9

Share this post


Link to post
Derrick

Warum ORF nicht mehr läuft, obwohl du nichts geändert hast, weiss ich nicht. Allerdings ist deine konfiguration falsch. Wenn de RS verwendet wird, muss die tvkarte im DVBViewer auf nicht benutzen gesetzt und das unicast device aktiviert werden. Bei dir ist es umgekehrt.

Share this post


Link to post
9franz9

Das habe ich selber umgestellt um ein Problem mit dem Recording Service auszuschließen, - ORF funktioniert auch mit RS und aktiviertem unicast device nicht.

Share this post


Link to post
JS1

Hast Du es schon mal probehalber mit einer anderen TV Soft getestet?

Share this post


Link to post
9franz9

Habs gerade mit dem TT-Mediacenter probiert, kein Erfolg, das CI Symbol blinkt immer....

TT-Viewer geht auch nicht, Rechtsklick auf CAM bringt keinen Eintrag....

Das CI wird auch von DVBViewer nicht erkannt, Ansicht -> Cam Menü ist ausgegraut...

Die Kontaktstifte im USB Empfänger habe ich auch schon gecheckt, könnte ja was verbogen sein, aber war nix alles ok.

 

Ich denke ich werd den USB Empfänger mal an einem anderen PC anschließen.

Edited by 9franz9

Share this post


Link to post
JS1

In dem Falle tippe ich mal auf die CAM. Die Karte geht ja auch, wie Du im 1. Posting schriebst. Und freie HD Sender werden wohl auch gehen, wenn ich mal voraus setze dass Du das sicher getestet haben wirst.

 

Ähmmm...., ist denn die "TT-connect® S2-3650 CI" überhaupt für CI+ geeignet? In der techn. Spezifikation kann ich da nichts erkennen.

Edited by JS1

Share this post


Link to post
9franz9

Problem GELÖST!

Ich hab heute probehalber mal den USB Empfänger an einem anderen PC angeschlossen und siehe da, die ORF Sender liefen alle problemlos.

Dann hab ich alle Software (Technotrend, DVBViewer) auf meinem Rechner deinstalliert und neu installiert, - ohne Erfolg.

Die Lösung war dann eigentlich ganz einfach:

- im Gerätemanager den Eintrag/Treiber für den USB Empfänger gelöscht

- dann am USB Empfänger das USB Kabel aus- u. eingestöpselt

- W7 installierte die Treiber von selbst und alles war wieder paletti

 

Also dürfte irgendein falscher Treiber das Problem ausgelöst haben, vielleicht waren da noch Reste vom Mediacenter Treiber von Technotrend den ich vorher erfolglos (ORF Sender gingen nicht) getestet habe, wobei ich eigentlich wieder den vorherigen Treiber installiert habe.

Share this post


Link to post
JS1

So einfach ist eben manchmal die Lösung :original:

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • bounguine
      By bounguine
      Hi!
      I'm experiencing strange difficulties with CAM decoding.
      My configuration:
      - 4 (2+2) Digital Devices sattelite tuners,
      - 4 (2+2) Digital Devices Octopus CIs with 4 CAMs installed.
      DVBViewer has:
      - 4 tuners disabled,
      - 2 rtsp (sat>ip) sources enabled.
       
      1. I choose Channel 1 > no decoding > enabling tuners and disabling rtsp > Channel 1 decoded > disabling tuners and enabling rtsp > Channel 1 decoded, Channel 2 not.
      2. I choose Channel 2 > no decoding > enabling tuners and disabling rtsp > Channel 2 decoded > disabling tuners and enabling rtsp > Channel 2 decoded, Channel 1 not.
       
      Earlier (before I reinstalled OS) everything was OK.
       
       



    • MovieTV
      By MovieTV
      Hallo zusammen,
       
      nachdem ich jahrelang sehr zufrieden mit dem DVBViewer mit einer TBS 6928 und HD+ war, habe ich hardwaremäßig auf Digital Devices (Auflistung s.u.) aufgerüstet.
      Die mitgelieferte Software DD TV, welche eine abgespeckte Version Ihres DVB Viewers ist, funktioniert die Entschlüsselung der HD+ Programme problemlos.

      Leider funktioniert die Entschlüsselung, beim DVBViewer, (weder direkt noch über Media Server) nicht.
       
      Freundlicherweise hat Herr Hackbart - vielen Dank für die schnelle Anwort auf meine Supportanfrage 🙂 - bereits mitgeteilt, dass " Generell kann man sagen, dass der Code für die Ansteuerung im DD TV der selbe ist wie im DVBViewer.  " und mich auf das Forum verwiesen.
       
      Eigenlich muss ich etwas falsch machen, finde aber keinen Fehler, weil die Devices in beiden Softwareversionen identisch hinterlegt sind. Oder gibt es noch eine versteckte Option für die Hardware?
       
      Hardware:
      - Digital Devices MaxM4
      - Digital Devices Octopus CI Single PCIe
       
      Ich bin mit meinem Latein am Ende. Hat jemand eine Idee, wie ich weiter komme?
      Im Voraus bereit vielen Dank für Eure Bemühungen.
      support.zip
    • DVBNovice
      By DVBNovice
      Sehr geehrte Damen und Herren,
       
      ich habe vor kurzem eine TBS 6910 Dual S2 CI gekauft, leider bekomme ich die CI Module nicht zu laufen.
      - OS Windows 10 64bit
      - DVBViewer 6.x erkennt die CAMs nicht, CAM Menü ist disabled
      - Im Gerätemanager wird unter Ereignisse angezeigt das noch etwas installiert werden muss, allerdings habe ich den Driver von Ihnen installiert, 1.0.0.4, ich wüsste nicht was ich noch installieren sollte ……
       
      Im Attachment zugehöre Screenshots zur ausführlicheren Information.
      Mit der Bitte um Ihre Hilfe
      DVBNovice





    • PoeticFlower
      By PoeticFlower
      Hello All,
       
      I just bought a DVBViewer Pro, and I want to use it to watch DVB-C TV.
      It works for the free programs.
      But I tried to use CI Module to watch non-free programs, it does not  work at all.
      It seems that DVBViewer Pro doesn't recognize the CI module.
      I also tried DVBDream and TBSViewer, both of them work for non-free programs.
      So could you tell me what is the problem? Is it a issue of DVBViewer Pro or my  operation problem?
      I have two CI modules, Irdeto and DVN. They have the same problem.
       
      Thanks,
      Poetic Flower
    • Etienne
      By Etienne
      Hello,
      I've recently add recording service to have channels from computer on TV.
      FTA is ok, all is working fine.
       
      I have a DVB-S2 TT 3200 + CI + a DVB-T stick
       
      Question 1:
      When DVBViewer was stand alone, i had access to MMI interface. Since Recording service is intalled, option is grayed (no more access), why ?
       
      Question 2:
      When i select a scrambled channel on TV's DLNA ( and DVBViewer is not launched ), CI seems not to be used ,( i have check the box has ci module  in recording service configuration tool and reboot it some times) , Why ?
       
      Question 3:
      The only possiblity to have a unscrambled channel on TV's DLNA is to decrypt it with DVBViewer and then request the same channel on TV's DNLA.
      OK.
      In this case, is possible to handle the funtionality of the CAM ( all CAMs on the market are now dual service) , watch a scrambled channel on PC and a other channel ( from same transponder of course) on TV's DLNA ?
×
×
  • Create New...