Jump to content
Sign in to follow this  
SilencerandLois

Fehlermeldung:Alle verfügbaren DVB Geräte sind beschäftigt. Kein freie

Recommended Posts

SilencerandLois

Hallo zusammen,
seit kurzem wurde von meinem Vermieter von DVB-T auf Kabel umgestellt. Zudem haben wir nun auch die Möglichkeit, mit einem DVB-C-fähigen Endgerät noch mehr Sender zu empfangen. Da ich über meinen PC fernsehe habe ich mir eine neue TV-KArte zugelegt: DVBSky T982

Nach dem Einbau der Karte und der Installation der Software DVB SkyPlayer habe ich natürlich einen Sendedurchlauf durchgeführt; der Player basiert dabei auf dem DVBViewer; deswegen hoffe ich, dass ich durch dieses Forum hoffentlich etwas weiter komme :-)

Folgende Konfiguration habe ich dabei verwendet:
Stammordner: Astra 19.2
Transponderliste: Deutschland
Epfangstyp: Kabel
Frequenz: 73000
Endfrequenz: 858000
Die Suche habe ich über Freq. scannen gestartet. Beim ersten Suchlauf hab ich auch 91 Sender gefunden. Bei einer erneuten Suche finde ich keine Sender mehr. Eventuell, weil er bereits die 91 gefunden hat und keine neuen hinzufügen kann.

Nun dachte ich: jetzt funktioniert das Fernsehen wieder.
Pustekuchen Leider bekomme ich nach dem Suchlauf bei den Sendern immer nur folgende Fehlermeldung im Player: "Alle verfügbaren DVB Geräte sind beschäftigt. Kein freies Gerät gefunden".
Was versteckt sich hinter dieser kryptischen Fehlermeldung?

Könnt ihr mir hier weiterhelfen?
Leider finde ich trotz Recherche in Google keine Lösung zu meinem Problem :-(
Über jede Idee wäre ich sehr erfreut!

Viele Grüße,
Martin

Share this post


Link to post
Derrick

 

Nach dem Einbau der Karte und der Installation der Software DVB SkyPlayer habe ich natürlich einen Sendedurchlauf durchgeführt; der Player basiert dabei auf dem DVBViewer;

..hab's mal nach OEM verschoben. Support.zip ist dann wohl auch nicht das richtige ;)

 

Ich würde mal checken, ob z.b. das windows media center aktiv ist. Wenn ja, krallt sich das die hardware und lässt andere nicht dran.

Share this post


Link to post
SilencerandLois

@Derrick:

Kann es sein dass ich bei Windows XP das Media Center gar nicht habe (habe in der Registry auch keinen Eintrag dazu gefunden)? Jedenfalls hab ich den Media Player deaktiviert.

 

Zu Testzwecken habe ich den DVBViewer noch installiert. Hier bekomme ich eine ähnliche Fehlermeldung: "Für diesen Sender ist kein DVB Gerät verfügbar".

Aus diesem Grund habe ich eine support.zip erstellt und in meiner DropBox abgelegt. Hier der Link zu der Datei: https://dl.dropboxusercontent.com/u/61475915/support.zip

 

Ich hoffe, die hilft euch weiter...?

 

Besten Dank!

Martin

Share this post


Link to post
SilencerandLois

Also natürlich die Demo Version ;-)

 

 

Ich habe mir auch einmal das support.zip angesehen => wenn ich es richtig sehe, habe ich auch den MS Media Center bereits korrekt deaktiviert.

Edited by SilencerandLois

Share this post


Link to post
Griga
Folgende Konfiguration habe ich dabei verwendet:

Stammordner: Astra 19.2

 

Der ist für Satellit vorgesehen. Die Standard-Senderliste des DVBViewers enthält eine Unmenge Satelliten-Sender in solchen Ordnern. Hast du die vor dem Suchlauf gelöscht? Falls nicht, ist zu vermuten, dass du versucht hast, einen Satelliten-Sender anzuwählen, was mit deinen DVB-T/C-Tunern natürlich nicht geht. Wirf die alle raus (Senderlisten-Editor -> Rechtsklick in Senderliste -> Senderliste löschen) und probiere noch mal einen Suchlauf.

Share this post


Link to post
SilencerandLois

Danke!

Also jetzt bin ich sicherlich einen großen Schritt weitergekommen :-)

Nachdem ich die Senderliste gelöscht habe, habe ich nun wenigstens Ton bei den Sendern. Nur bei ZDF geht das Bild.

Das habe ich noch nicht versthaden, warum das sein kann.

 

Tipps :-)

Share this post


Link to post
SilencerandLois

So, nach längerem Vergleich der Sender, die aktuell gehen, hab ich folgendes Ergebnis: abhängig vom Coded funktioniert mein Bild, oder auch nicht.

Sender mit H.264-Video-Decoder funktionieren einwandfrei.

Mit MPEG2 siehts anders aus: hier hab ich nur die Audiospur, das Bild geht nicht. Als Code kann ich den "System Default" als auch den "Elgato Video Decoder" auswählen. Beide funktionieren nicht.

Habt ihr Ideen, was ich machen kann, dass ich ein Bild bei den MPEG2 codierten Sendern habe?

 

Danke euch:-)

Share this post


Link to post
hackbart

Der Elgato ist Murx, System Default ist sofern nur ein Codec im System ist auch der von Elgato. Ich empfehle die aktuellen LAV Filter zu installieren, der DVBSkyplayer hat u.a. eine HTMLInfo-Seite die nach dem Start geöffnet wird und auch darauf hinweist. Ansonsten: http://code.google.com/p/lavfilters/

Share this post


Link to post
SilencerandLois

Endlich!

Jetzt klappt alles :-)

 

Danke euch allen für die Hilfe!!! Ohne euch hätte das sehr viel länger gedauert :-)

 

Schönes Wochenende noch,

Martin

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...