Jump to content
skyteddy

Testen der DVBViewer Demo-Version parallel zur Terratec-Edition möglic

Recommended Posts

skyteddy

Hallo Zusammen,

 

ich bin von Terratec Home Cinema jetzt auf die DVBViewer Terratec-Edition umgestiegen und vermisse einige Dinge, die ich im alten Programm gewohnt war.

 

Nun würde ich gerne die DVBViewer-Demo-Version testen, will aber ungern mein System zerstören.

 

Ist es möglich, die DVBViewer-Demo-Version parallel zur Terratec-Edition zu installieren und in Ruhe zu testen oder muss ich die Terratec-Edition vorher deinstallieren?

 

Besten Dank im voraus und ne schöne Vorweihnachtszeit!

R@iner

Share this post


Link to post
Webturtle

Hallo,

 

ich meine es ist möglich (Ohne Gewähr!).

 

Also ich habe mir damals die DVBViewer Pro Version gekauft und installiert (für DVB-T Sticks und einen Hauppauge USB-Satempfänger). Danach habe ich mir einen Technisat Skystar USB 2 Satempfänger gekauft, bei dem DVBViewer TE 2 mitgeliefert wurde. Dies ist die OEM-Version von Technisat und entspricht der OEM-Version bei TerraTec, obwohl es zwischen beiden Unterschiede gibt. Beide ließen sich parallel installieren, ohne sich gegenseitig zu stören.

 

Später als TerraTec eine OEM-Version des DVBViewer herausgebracht hat, habe ich diese zum Ausprobieren ebenfalls problemlos installiert. Das TerraTec Home Cinema habe ich übrigens nie deinstalliert, obwohl ich es nicht mehr benutzt habe, seit ich den DVBViewer besitze. Übrigens nach meiner Ansicht lohnt sich die Anschaffung des DVBViewer Pro auf alle Fälle. Der Funktionsumfang ist viel größer (vgl. die Feature-Übersicht http://www.DVBViewer.com/de/index.php?page=features).

 

Wenn ich eine neue Version vom DVBViewer Pro installiere, mache ich vorher zur Sicherheit jeweils eine Kopie des Programm- und des Konfigurationsverzeichnisses, mit diesen kann man leicht zur alten Version zurückkehren. Der DVBViewer installiert nur in diese beiden Verzeichnisse, nicht etwa ins Windows\System-Verzeichnis. Alles, was dort steht, z.B. Codecs, Render etc. kommt woanders her, z.B. von PowerDVD oder von der mit der Hardware (Empfänger) mitgelieferten Software.

 

 

Viele Grüße

 

Webturtle

Edited by Webturtle

Share this post


Link to post
hackbart

Zwar stammen die OEM's auch von uns, aber alle installieren ihre Einstellungen in separate Pfade. Die finden sich bei den OEM-Versionen in einem Unterverzeichnis im ProgramData Pfad unter CMUV. Bei der Proversion kann man das während der Installation zwar ändern, aber via Voreinstellung ist das auch in diesem Pfad. Viel kaputt machen geht aber, egal was man als Nutzer macht, nicht wirklich ;)

Share this post


Link to post
skyteddy

Hallo Ihr Beiden!

 

Danke für Eure Antworten!

 

Irgendwie bin ich mit der Demo-Version nicht wirklich glücklich. Kann aber auch an mir liegen, weil ich momentan keine wirkliche Zeit habe, es zu testen, sondern es nur mal installiert und nebenher ausprobiert habe.

 

Leider finde ich keine Doku zum Programm auf dem PC. Wird vermutlich Online verfügbar sein. Ich hab die noch nicht gesucht und daher auch nicht gelesen. Was ich gelesen habe ist die mitgelieferte demoliesmich.html

 

Was mir aufgefallen ist:

 

- Die Demo-Version funktioniert vom Handling wieder ganz anders wie die Terratec-Editition

 

- Die Demo-Version findet komischerweise 40 Sender mehr als die Terratec-Edition und auch als mein Samsung TV. Daraufhin habe ich auf die Schnelle beim Samsung TV nen neuen Suchlauf gestartet, aber die Senderanzahl blieb gleich.

 

- Die Demo-Version braucht im Gegensatz zu TerraTecHomeCinema viel länger bis ein Bild kommt. Das Programm ansich kommt nach ~ 3 Sekunden, der Ton nach weiteren 2 mit schwarzem Bild und dann dauert es gut 15 Sekunden, bis der Ton aufhört und dann beides kommt, also Ton und Bild. Ist das normal?

 

- Grausam finde ich die Favoritenverwaltung. Wahrscheinlich hab ich da nur noch nicht den Dreh raus, oder es ist eine Einschränkung in der Demo-Version. Gewohnt bin ich es von TT-HomeCinema, dass man bei den Favoriten Auf der linken Seite den Sender und rechtsbündig das aktuelle Programm sieht. Beim DVBViewer sieht man das Programm nur als MouseOver. Ist das irgendwie einstellbar?

 

- Ganz grausam finde ich, dass das Seitenverhältnis beim Verkleinern oder Vergrößern des Fensters nicht beibehalten wird. Das ist für mich ein k.o.-Kriterium, wobei ich irgendwo gerade gelesen habe, dass das mit der aktuellen Programmversion funktionieren soll. Dann wundert mich, dass die Demo-Version auf eine "veraltete" Version basiert und nicht auf die aktuelle.

 

- Es waren noch mehr Fragen, aber da iach gleich los muß, sind mir die jetzt entfallen :-(

 

 

Wie schnell bekomme ich denn eine Lizenz, wenn ich das über den Shop kaufe? Macht das ein Automat und ich bekomme die Lizenz 5 Minuten später per Email, oder muss da Hand angelegt werden und über Weihnachten passiert dann da ggf. nichts, wenn ich z.B. am 1. Feiertag ne Lizenz bestellen würde, weil ich da gerade mal Zeit zum Testen habe?

 

Vielen Dank und frohe Weihnachten!

R@iner

 

Edit:

PS: Gibt es irgendwo Videos über die Funktionalität des tollen Programms

Edited by skyteddy

Share this post


Link to post
Webturtle

Hallo,

 

die Handbücher für den DBViewer Pro zum Download sind nicht so ausführlich und auch nicht auf dem neuesten Stand. In den Handbüchern von Griga zum DVBViewer GE kann man auch einige Hintergrundinformationen finden, die für den DVBViewer Pro nützlich sind.

 

Die meisten Informationen auch zu den Zusatzprogrammen findest Du im Wiki, das auch ständig aktualisiert wird (s. http://de.DVBViewer.tv/wiki/Spezial:Alle_Seiten).

 

Beim Speichern der Seiten empfehle ich das MHT-Format, weil bei mir mit Opera sonst die Grafiken fehlen. So bekommt man eine Art Bedienungsanleitung, die man auch mal offline verwenden kann.

 

 

Viele Grüße und frohe Weihnachten

 

Webturtle

 

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...