Jump to content

Sat2IP Triax keine Bild / Ton


Crazyman

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

Ich bin ganz neu in sachen Sat und Sat2IP unterwegs, Ich habe einen Triax TSS400 Sat2IP Converter. Ich kann via Ipad Fernseh gucken, wollte jetzt aber auch auf dem PC Fernsehen gucken, ich habe hierfür den DVBViewer Pro installiert, auch die LAV Codecs überall ausgewählt, unter Einstellungen --> Optionen --> Hardware, habe ich den Triax 400 Server ausgewählt (wurde auch gleich gefunden). wenn ich jetzt aber einen Sender auswähle kommt kein bild auch keine EPG Daten. Wenn ich Sendersuchlauf machen, werden auch keine Sender gefunden..

 

Ich habe den Triax 400 Converter auf die Aktuelle Version geupdatet 0.5.10, gab jedoch auch keine veränderung.

 

Für einen kurzen Tip an welcher ecke ich gucken muss wäre super.

 

Danke im Voraus.

 

post-145243-0-27880800-1405272047_thumb.png

post-145243-0-37938800-1405272048_thumb.png

post-145243-0-11554700-1405272049_thumb.png

Link to post

Hallo Crazyman,

 

anbei meine Einstellungen des DVB mit Triax.

Habe allerdings die Eigenhei, dass mein Triax an einem "Einkabel" System hängt.

Gerät für 4 Ebenen ZF ist bestellt.

Kann deshalb den Triax nicht umstellen um deine Einstellungen zu prüfen.

 

Vielleicht müsste mal auch noch die "Triax" Einstellungen prüfen.

 

Hast du beim DVB die Version 5-3-1 oder eine Testversion ?

 

Es gab Versionen in der Triax nicht gelaufen ist (Hatte Kontakt mit der Triax Hotline)

 

Mein System läuft gut als DVBViewer.

 

Den Recorderservice habe ich noch nicht zum laufen gebracht.

Habe DVB in Autostart eingefügt und somit wird er beim Starten autom mitgestartet.

Meine anlage läuft eh 24 h

 

Viel spass

 

Heubeck

post-137761-0-29858600-1405751034_thumb.jpg

post-137761-0-63816900-1405751045_thumb.jpg

post-137761-0-70294500-1405751053_thumb.jpg

Link to post
  • 10 months later...

Nur so, falls jemand das gleiche Problem hat:

 

Ich habe auch einen TSS400 und nach dem Update auf Firmware 0.5.12 hatte ich nur ein schwarzes Bild.

 

Nach langem Suchen habe ich die Ursache für den (von mir verursachten) Fehler gefunden:

 

Ich habe den TSS400 an einen Multiswitch angeschlossen und im Web-Interface vom TSS400

unter LNB Type: die Option Quattro gewählt, richtig wäre aber Quad/DiSEqC gewesen.

 

Das Symptom bei falsch eingestelltem LNB Type:

- Im Web-Interface unter System Status steht zwar Playing: yes aber unter Lock Status: no lock

- Im DVBViewer kann man umschalten, aber das Bild bleibt immer schwarz und kein Ton kommt.

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    • pastimer2
      By pastimer2
      Hi all,
       
      Has anyone been able to operate Triax TSS-400 IP Converter with diseqc 1.0 (either 2/1 or 4/1) ?
      The documentation does not mention Diseqc support.
       
      Kind regards,
       
      Pastimer2
    • Michael Bladowski
      By Michael Bladowski
      hallo,
       
      seit ein paar tagen friert mir der DVBViewer (pro aktuellste version) ständig ein. die daten kommen von einem triax tss 400 und mit VLC kann ich alle HD sender sehen, daher bin ich etwas ratlos wieso das ding komplett einfriert. der prozess muss gekillt werden, da lässt sich leider nix machen. hat jemand eine idee woran das liegen könnte ?
    • chris576
      By chris576
      Hallo,
       
      kann ich mit der Demoversion über IP gestreamtes Fernsehen von einem  TSS 400 MKII SAT>IP Server wiedergeben? Oder bedeute die Einschränkung "keine Netzwerkgeräte", dass dies nicht möglich ist?
       
      Ich habe einen TRIAX SAT>IP Server und suche nun nach einem entsprechendem Programm für meinen Windows Rechner. Bevor ich die Proversion kaufe, wollte ich gerne ausprobieren, ob das auch funktioniert.
       
      Gruß,
      Chris 
    • kdp
      By kdp
      Zum verwendeten System:
      Installierte Software:
      DVBViewer 6.0.3.0
      Mediaserver 2.0.3
       
      Beide auf einem PC mit Windows 7
       
      SAT-Receiver SAT>IP
      TRIAX TSS 400 MKII mit 4 internen Receivern
      Firmware 0.5.32D
      Signal 75%
      Die vier Receiver sind als Devices Triax-1, Triax-2, Triax-3 und Triax-4 angelegt.
       
      Das Problem ist, dass ab und zu eine über EPG programmierte Aufnahme nicht zur korrekten Zeit startet .
      Dies passiert vorzugsweise nachts. Es kam auch schon beim Alleinbetrieb des Dvbviewers vor.
      Nach Installation des Medienservers leider weiterhin.
      Das support.log zeigt nach meiner Meinung, dass einer der vier Receiver des Triax nicht für die zu startende Aufnahme zugeordnet werden kann.
      Der Grund ist für mich nicht ersichtlich.
      Es handelt sich um die Sendung "Bocksprünge" auf Kanal ONE am 28.10..
      Anfang lt. EPG 1.35 h. Startet aber um 2.20 h.
      support.zip
    • Fool
      By Fool
      Hallo zusammen,
       
      ich bin neu in diesem Forum und dies ist mein erster Post hier. Den DVBViewer habe ich schon enige Jahre in Benutzung als Terratec Version. DVB Pro habe ich vor kurzem gekauft. Testweise habeich einen SAT IP Server einzubinden. Mit den Apps von Geniatech und tivizen unte Android funktioniert es einwandfrei und problemlos. Mit DVBViewer Pro habe ich es bislang nicht geschafft. Das wiki dazu habe ich gelesen. Eine etwas ausführlichere Anleitung wäre schön.
      Ich habe bislang folgendes gemacht:
      Unte rOptionen und Hardware habe ich ein RTSP Network Device als Gerät angelegt. Die IP Adresse ist die des SAT IP Servers, wie sie im Router zu sehen ist. Der Tuner Type ist mit Satellit und DVB-S2 richtig? müsste nicht eher TS Stream eingefügt werden? Ich kann diese EInstellung aber nicht ändern.
      Was muss in Transedit angelegt werden? ein IPTV device?
      Was wird unter IP Adresse eingetragen?
      Wasin die e Source IP Adresse?
      Port?
      Über Hilfe würde ich mich freuen, mit einer Schritt für Schritt Erklärung damit ich es verstehe. :-)
       
      Vg F.
       


      support.zip

×
×
  • Create New...