Jump to content

Rec. Service App (iOS 8.x - 11.x)


MarkusK

Recommended Posts

In Safari läuft es.

Ich vermute mal, dass da irgendeine Einstellung von der vorherigen Version hängengeblieben ist?

Ich lösche mal die App komplett und installiere sie neu...

 

UPDATE:

Erst nach Deinstallation und Neuinstallation der App geht es mit der Einstellung in "Deutsch".

Check mal deine "Updateroutine" von vorherigen Versionen auf die aktuellste - da musst du etwas übersehen haben. De- und Neu-Installation kann nur ein Workaround sein. ;)

Edited by cipher2k
Link to comment

Ich habe bei mir auch nur upgedated und es ging. Trotzdem schaue ich mir das mal an. Hauptsache es geht nun.

Edited by MarkusK
Link to comment

Hallo Markus,

leider geht bei mir die App seit dem letzten Update nicht mehr. Ich habe den Recording Service (1.31) neu installiert und im SVCweb den alten Ordner ios8-130 gelöscht; alle Einstellungen sind ja sonst gleich geblieben, oder doch nicht!

Ich fände es sehr schade, da ich die App sehr häufig und gerne nutze.

Habe ich was vergessen?

 

 

Lg

Link to comment

Probiere mal die App zu löschen und neu zu installieren. Bei mir ging sie nach einem normalen Update auch nicht. Erst nach De-/Neu-Installation (siehe 3 Posts weiter oben...)

Link to comment

Das hatte ich schon vergeblich versucht; jetzt habe ich es auch nochmals gemacht, wieder nichts.

Muss nach der Installation des neuen Recording Service bei den Ordnern etwas verändert werden?

 

 

Lg

Link to comment

Wie Tjod schon sagte

 

IP:Port/ios/iphone-de.html in Safari auf dem iOS Gerät probieren und berichten

Edited by MarkusK
Link to comment

Verstehe nicht, warum das Problem vereinzelt auftritt.

 

@Flixer

Hast du die App schon deinstalliert und wieder installiert?

Edited by MarkusK
Link to comment

Ich glaube, ich weiß wo das Problem liegt:

 

@cipher2k, flixer, onmouseover

Ist es bei euch so, dass ihr nur eine interne IP eingetragen habe und bei extern nichts?

Link to comment

Irgendwie bräuchten wir mal eine API Erweiterung damit die App den Ordnernahmen vom RS abrufen kann. ;)

 

Hab das aber noch nicht so ganz zuende gedacht.

Sollte dann ja allgemeingültig sein und nicht iOS only.

Link to comment

Daran liegt es aber momentan nicht, ich gehe von einem Cache Problem bzw. Local Storage Problem aus ?.

Link to comment

Irgendwie bräuchten wir mal eine API Erweiterung damit die App den Ordnernahmen vom RS abrufen kann. ;)

Oder der wird jetzt einfach nicht mehr geändert. Oder gibt es einen Grund für weitere Änderungen?

 

Sollte dann ja allgemeingültig sein und nicht iOS only.

Außer der Extrawurst bei iOS braucht keine app einen Ordner ;)
Link to comment

Klar, aber mir scheint die Zuordnung zum Ordner eine häufige Fehlerquelle.

 

Vielleicht spielt sich das aber ja auch ein wenn man jetzt immer den Ordner "ios" beibehält?

Link to comment

cipher2k

Danke für die Info. Ich versuche das beim nächsten Update zu beheben. Gott sei Dank ist das Problrm ja verschwunden, wenn der Zugriff klappt.

Ich kann es mir nicht erklären. Bei meinen iPhones trat es nicht auf, beim iPad aber dann doch. Irgendwas scheint mit den NSUserDefaults nicht zu stimmen. Ich werde diese bei einem Update dann resetten, dann müssen die Werte aber neu eingetragen werden.

Link to comment

Wenn das immer ios bleiben soll, könnte dass auch im nächste App Updates einfach darauf festgelegt werden.

Wenn alle immer das gleiche einstellen sollten braucht man dafür keine Einstellmöglichkeit.

Link to comment

@nuts
Genau. Wer den RS installiert und nicht dran rumschraubt, sollte keine Probleme bekommen. Der Ordner wird jetzt nicht mehr umbenannt . Das war nur deswegen, weil iOS die css Dateien aus dem Cache holt. Dafür habe ich jetzt aber eine andere Lösung, dass bei einem Update (html, js, css) die neue geladen wird

Das mit dem Ordner war übrigens hier gewünscht worden, er war ja anfangs hard coded... :glare:

Edited by MarkusK
Link to comment

Ja ok. :)

 

Den Ordner bei Bedarf selbst zu wählen finde ich nicht so schlecht.

Ich hatte was anderes in Sinn.

Und zwar soll der RS die Ordner im svcweb einsammeln und per API anbieten.

Als Fallback kann man dann diese anbieten bevor man in die templet Not prepared Nachricht rennt.

 

Ist aber natürlich Mehrarbeit für alle Beteiligten und wenn sich der Ordner nicht mehr ändert wahrscheinlich gar nicht nötig.

 

Edit/ Ja das war mein Wunsch. :P

Halte ich nach wie vor für gut.

Edited by nuts
Link to comment

Es liegt meines Erachtens nicht am Ordner. Anscheinend vertragen sich die Defaults der alten Version nicht mit denen der neuen, obwohl die zum Großteil im Code gar nicht geändert wurden. Vor allen Dingen: Warum nicht bei jedem?

Wie auch immer, ich versuche das zu fixen für die nächste Version. Will eh noch ein paar Kleinigkeiten ändern. Problem ist eben immer, wenn was nicht reproduzierbar ist :wassat:

Edited by MarkusK
Link to comment
Wie Tjod schon sagte

 

IP:Port/ios/iphone-de.html in Safari auf dem iOS Gerät probieren und berichten

 

Ja, genau, das funktioniert im Safari und eben die App nicht mehr!

 

 

Lg

Link to comment

Ich gehe davon aus, dass ich den Fehler gefunden habe. Und noch einen weiteren: Wer ein Passwort vergeben hat, wird immer extern zum Service geleitet, d.h. wer keine externe Adresse benutzt, muss seine interne bei extern ebenfalls eintragen.

 

War mein Fehler, sorry. Update wird so schnell wie möglich eingereicht.

 

@onmouseover

Schmeiß die App mal runter und nimm vorübergehend dass Passwort raus, falls vorhanden (sowohl im Service als auch in der App).

Link to comment

Danke, ich hab vorerst das Passwort entfernt, dann ging es auch ohne Neuinstallation der App!

Danke für deine viele Mühe.

 

 

Lg

Link to comment

Ich habe das Problem (hoffentlich) gelöst. Update wird heute Abend eingereicht.

Du kannst das Passwort ruhig wieder setzen, aber dann wird nur der Eintrag bei Extern genutzt. Bitte beachten.

Link to comment

Habe das Update soeben bei Apple eingereicht. Ich habe hier alles durchgetestet und keinen Fehler mehr feststellen können.

Link to comment

Hallo,

 

auch bei mir läuft alles einwandfrei auf iphone und ipad in neuester Version. Vielen vielen Dank dafür :-)

Mich würde es noch interessieren ob es möglich ist eine Funktion in die App einzubauen In der man freigegebene Bilder ( am Besten noch komprimiert) anschauen kann?

 

Viele Grüße

Alex

Link to comment

Flixer
Du kannst die App trotzdem benutzen. Wenn du ein Passwort benutzt, musst du aber deine interne Adresse bei extern eintragen. Mit dem Update sollte das dann auch gefixt sein. Mein Fehler war, dass ich nur ohne Passwort getestet habe. Das habe ich bei der ganzen Codiererei einfach vergessen

 

Alexweber
Das geht nicht, ich habe auch noch so viel auf der todo Liste. Sorry.

Edited by MarkusK
Link to comment

Eine neue Version des iOS-Webinterface steht im Mitgliederbereich zum Download bereit. Eine Anleitung, wie vorzugehen ist, steht ausführlich im 1. Post.

 

  • Fix: Swipeout im Menü Timer für iPhone 4s, iPhone 5 und iPhone 5s optimiert
  • Fix: Beim Tappen auf einen angelegten Timer öffnete sich die "Details" Seite nicht
  • Change: Beim Tappen auf eine Sendung, Aufnahme oder ein Video erscheint jetzt grundsätzlich die "Details" Seite (war bei Aufnahmen nicht gegeben, man musste erst swipen)
  • Change: Man kann jetzt im Menü Programm mit einem Swipeout direkt eine Aufnahme programmieren, ohne über die "Details" Seite gehen zu müssen
  • Change: Man kann jetzt im Menü Videos mit einem Swipeout direkt zum Stream wechseln, ohne über die "Details" Seite gehen zu müssen
  • Change: Die "Details" Seite öffnet sich nun grundsätzlich als Popup, so muss man nach dem Programmieren einer Aufnahme nicht mehr über diese zurück springen
  • Change: Nach dem Programmieren einer Aufnahme wird nun automatisch zurück gesprungen
  • Add: Man hat nun in der "Über" Seite die Möglichkeit, die App per Appstore Link zu bewerten (wäre ganz nett :innocent: )
Edited by MarkusK
Link to comment

lieber Markus, ich habe die App soeben getestet und bin total begeistert.

Das einzige was mir aufgefallen ist: bei den Details zu einer Aufnahme wird die Größe der Datei nicht mehr angezeigt. Das verwende ich um zu kontrollieren ob die Aufnahme vollständig ist. Könnte man das bei Gelegenheit wieder ergänzen?

Edited by mikeww1
Link to comment

Mikeww

Du verwendest noch eine alte Version des iOS Webinterfaces. Bitte im Mitgliederbereich die aktuelle herunterladen, installieren und erneut testen. Anleitung dazu steht im 1. Post.

Edited by MarkusK
Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...