Jump to content
Sign in to follow this  
dionysos

iMON Pad Remote unter Windows 10

Recommended Posts

dionysos

Hallo Leute,

 

ich habe bisher unter Windows 7 x64 die iMON Pad Remote über den iMON Manager in der Version 8.12.1202 + Imon VFD/LCD Plugin benutzt.

 

Jetzt habe ich im Zuge eines neuen Innenlebens für meinen HTPC auf Win 10 x64 gewechselt.

 

Nun kommt es in unregelmäßigen Abständen zu extremen Verzögerungen in der Verarbeitung der Fernbedienungsbefehle.

 

Mal funktioniert eine flüssiger Senderwechsel über viele Sender, dann wieder kommen Eingaben Sekundenlang überhauptnicht an.

Schließlich werden dann fünf Sender auf einmal übersprungen.

 

Ich weiß die iMON Software ist großer Müll, das HTPC-Gehäuse war allerdings teuer und die Remote-Einheit/Display + Fernbedienung ist halt eingebaut.

 

Ich kann mir leider überhaupt nicht erklären, an welcher Stelle ich ansetzten soll, um diese Unregelmäßigkeiten in der Verarbeitung der FB-Signale zu beheben.

Testweise hatte ich die Prozesspriorität des iMON-Managers auf hoch gesetzt, ohne Veränderung...

 

An Hardware-Power sollte es ohnehin nicht liegen...

 

Danke schon mal für eure Tipps:)

 

Grüße,

dionysos

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...