Jump to content

WinTV HVR 1975 + DVBViewer ?


GeeWhiz

Recommended Posts

Hallo liebe Foristen,

 

ich plane demnächst die Anschaffung einer TV-Box zur Aufzeichnung von DVB-C (TV + Radio), wahrscheinlich entweder die Hauppauge WinTV HVR 1975 oder Terratecs H7.

Terratec-Produkte scheinen ja kein Problem für den DVDViewer zu sein, aber ist Hauppauges neuestes Produkt auch damit kompatibel ?

Ausserdem würde ich mich über Erfahrungsberichte zu diesen Boxen freuen.

 

Besten Dank,

 

GeeWhiz

Link to comment

Generelle Probleme mit Terratec nicht bekannt. Allerdings verkaufen die Hardware verschiedenster Hardware Hersteller unter eigenem Namen. So das eventuell mit einzelne Modellen. Probleme geben kann. Meist liege das an eher schlecht programmierten Treibern. Und der in solchen fällen schwierigen Kommunikationskette. Da ist es wenn besser direkt bei den Hardware Herstellern der Karten zu kaufen, als da nochmal eine Firma dazwischen zu schalten.

 

Zu der Hauppauge Geschichte kann ich direkt nichts sagen. Das Analoge/Digitalisierungs Teil wird mit dem DVBViewer wahrscheinlich nicht gehen.

 

Wenn es für die Karte ordentliche BDA Treiber gibt sollte DVB-C ohne CI/CAM Support generell gehen.

Allerdings können Hybrid Tuner (ein Empfänger mehrere Empfangsformate) problematisch sein. Je nach dem wie das wechseln zwischen denen im Treiber gelöst ist. Wenn der Treiber pro Empfangsart ein Interface bereitstellt sollte das kein Problem sein. Wenn der Treiber über proprietäre Formate zwischen den Formaten umgeschaltet werden muss aber schon.

 

Und Hauppauge ist eine der wenigen Firmen die keine DVBViewer OEM Version mit ihrer Hardware mitliefern.

Link to comment
  • 3 weeks later...

Suche Karte für DVB-C für DVBViewer Pro

 

Hallo Cable Fans !

 

Hatte die letzten Jahre den DVBViewer Pro V5.3.1.0 zusammen mit einer Haupauge WIN TV GVR-4400 als Gespann - ohne irgend ein Problem!

 

Nach Umzug bin ich jetzt bei Vodafone - Kabel Deutschland gelandet - beim Fernseher mit dem mitgelieferten Standard Receiver und SmartCard läuft alles ohne Problem.

 

Jetzt zum PC - die Haupauge kann kein Kabel .

 

Also suche ich nach einem ebenbürtigen Ersatz - bin bei der Suche auf < TT-budget® CT2-4500 CI, PCIe, DVB.C/T/T2, > gestossen.

 

Offensichtlich eine der wenigen Karten mit CI Slot .

 

Frage: Gibt es Erfahrungen oder Tips für diese Hardware zusammen mit dem DVBViewer ( auf den möchte ich nicht verzichten ! )

 

Danke im Voraus !

 

cubing

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...