Jump to content
dudo321

Problem mit TBS6290SE

Recommended Posts

dudo321

Hallo.

 

Daten:

Windows 7

DVBViewer PRO V5.6.4.0

Hardware: TBS6290SE

CI+ Module: simpliTV

Österreich DVB-T2

 

Leider bleiben die verschlüsselte Kanäle schwarz.

Mit TBS Viewer 1.2.0 (CM&V Hackbart) funktioniert es.

 

Könnt ihr die Lösung aus TBS Viewer in das DVBV Pro implementieren, bitte?

 

Grüsse Dusan

Share this post


Link to post
Tjod

Du musst über den DVBViewer Downloader (Startmenü > DVBViewer) den CI Support für TBS nachinstallieren.

Share this post


Link to post
dudo321

Danke. Das habe ich jetzt gemacht. Leider bleibt das Bild schwarz.

Share this post


Link to post
dudo321

Das About Fester zeigt jetzt TbsCIapi.dll V 1.0.2.0 unter Filters

Share this post


Link to post
dudo321

Ich habe das TbsCIapi.dll von meinem TBS Viewer Folder in das DVBViewer Folder Kopiert, hat aber nicht geholfen. About zeigt TbsCIapi.dll V 1.0.1.9

Share this post


Link to post
INGBEAN

Hallo dudo321!

 

Bitte folgendes testen:

Kopiere die TbsCIapi.dll (V1.0.2.0) im DVBViewer-Programmverzeichnis dort bitte noch 1 mal und benenne diese Kopie auf TbsCIapi1.dll um.

Als Ergebnis sollten dann 2 DLL vorhanden sein -> bitte darauf achten, dass beide DLL die gleiche Versionsnummer haben.

 

Hast du den LAV Filter in der 32-bit Version installiert (auch bei 64-bit Windows)?

 

Ich verwende eine TBS5881 (Single-Tuner USB-Box) mit simpliTV-Modul, im DVBViewer ist bei "Einstellungen -> Optionen -> DirectX" folgendes eingestellt.

Video A: alle 4 auf "LAV Video Decoder", Video Renderer: "EVR Custom Video Renderer".

Audio A: alle 4 auf "LAV Audio Decoder", Audio Renderer: "Default DirectSound Device".

 

Ersuche um Feedback.

 

LG INGBEAN

Share this post


Link to post
dudo321

Danke. TbsCIapi habe ich jetzt in 2 Kopien (1.0.2.0). Video filters alle LAV. Bild ORF1 HD bleibt schwartz....

 

edit: stabilitätsprobleme. wenn ich aus orf1 hd auf orf umschalte, bleibt das bild eingefroren. ich muss noch mal umschalten auf atv. wenn ich aus orf auf orf hd umschalte bleib das bild eingefroren.

Edited by dudo321

Share this post


Link to post
INGBEAN

Hallo dudo321!

 

Lass uns einmal den Empfang überprüfen.

Dabei ist das simpliTV-Modul nicht erforderlich, also entferne zuerst das Modul aus der TBS-Karte.

 

In welchem österreichischen Bezirk bist du zu Hause und welche Antennenart (Dach-, Aussen- oder Zimmer-Antenne) wird verwendet?

 

Lade dir bitte die entsprechende Senderliste von https://www.simplitv.at/service-hilfe/downloads/ herunter.

Auf der letzten Seite findest du die Kanalliste. Dort sind die entsprechenden MUX-Sendekanäle vermerkt.

 

Du besorgst dir das Programm "TransEdit" aus dem Mitgliederbereich.

Nach dem Start wählst du die Transponderliste "DVB-T Deutschland" und gehst auf die der Kanalliste entnommene Frequenz.

Dann klickst du auf "Analyze".

Nun justierst du die Antenne so, dass die "Missing"-Spalte auf 0 bleibt.

 

Feedback natürlich erwünscht.

 

LG INGBEAN

Share this post


Link to post
dudo321

Mit dem TBS Viewer (auch aus Hause Hackbart) funktioniert der Empfang ohne Probleme, auch ORF HD,und alle anderen simpli Kanäle.

Share this post


Link to post
INGBEAN

Hallo dudo321!

 

Konnte mich gerade erinnern, dass ein anderer User im TBS-Forum ein ähnliches Problem mit der TBS6290SE hatte.

Link: http://www.tbsdtv.com/forum/viewtopic.php?f=185&t=10078

 

Da müssen jetzt die Programmierer vom DVBViewer (oder eventuell TBS?) weiterhelfen, ich bin mit meinem Latein am Ende.

 

Meine TBS5881 funktioniert beim DVBViewer mit dem simpliTV-modul unter folgenden TBSCIAPI.DLL-Versionen:

V1.0.1.6

V1.0.1.8

V1.0.1.9

V1.0.2.0

 

LG INGBEAN

Share this post


Link to post
dudo321

Danke dir. Hoffentlich schaut sich das jemand von DVBViewer Team. Die machen ja super Arbeit mit dem Produkt.

Share this post


Link to post
hackbart

Naja die DLLs stammen von TBS und viel Einfluss haben wir auf die Entwicklung der DLL nicht. Man kann diese aber auch im DVBViewer nutzen, da die API die selbe ist. Einfach DLL nehmen und in den Propfad schieben.

Share this post


Link to post
dudo321

Was kann ich sagen. Die DLLs (version 1.0.1.9 auch 1.0.2.0) funktionieren mit dem TBS Viewer, aber nicht mit dem DVBViewer, wie schon oben gesagt. Heißt das die Sache ist abgehackt?

Share this post


Link to post
dudo321

Es funktioniert! Danke.

Mit dem Update auf V6.0.1.0. habe ich Empfang von den verschluesserten ORF Kanälen. Es ist nicht ganz stabil, aber es funktioniert.

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • bounguine
      By bounguine
      Hi!
      I'm experiencing strange difficulties with CAM decoding.
      My configuration:
      - 4 (2+2) Digital Devices sattelite tuners,
      - 4 (2+2) Digital Devices Octopus CIs with 4 CAMs installed.
      DVBViewer has:
      - 4 tuners disabled,
      - 2 rtsp (sat>ip) sources enabled.
       
      1. I choose Channel 1 > no decoding > enabling tuners and disabling rtsp > Channel 1 decoded > disabling tuners and enabling rtsp > Channel 1 decoded, Channel 2 not.
      2. I choose Channel 2 > no decoding > enabling tuners and disabling rtsp > Channel 2 decoded > disabling tuners and enabling rtsp > Channel 2 decoded, Channel 1 not.
       
      Earlier (before I reinstalled OS) everything was OK.
       
       



    • MovieTV
      By MovieTV
      Hallo zusammen,
       
      nachdem ich jahrelang sehr zufrieden mit dem DVBViewer mit einer TBS 6928 und HD+ war, habe ich hardwaremäßig auf Digital Devices (Auflistung s.u.) aufgerüstet.
      Die mitgelieferte Software DD TV, welche eine abgespeckte Version Ihres DVB Viewers ist, funktioniert die Entschlüsselung der HD+ Programme problemlos.

      Leider funktioniert die Entschlüsselung, beim DVBViewer, (weder direkt noch über Media Server) nicht.
       
      Freundlicherweise hat Herr Hackbart - vielen Dank für die schnelle Anwort auf meine Supportanfrage 🙂 - bereits mitgeteilt, dass " Generell kann man sagen, dass der Code für die Ansteuerung im DD TV der selbe ist wie im DVBViewer.  " und mich auf das Forum verwiesen.
       
      Eigenlich muss ich etwas falsch machen, finde aber keinen Fehler, weil die Devices in beiden Softwareversionen identisch hinterlegt sind. Oder gibt es noch eine versteckte Option für die Hardware?
       
      Hardware:
      - Digital Devices MaxM4
      - Digital Devices Octopus CI Single PCIe
       
      Ich bin mit meinem Latein am Ende. Hat jemand eine Idee, wie ich weiter komme?
      Im Voraus bereit vielen Dank für Eure Bemühungen.
      support.zip
    • DVBNovice
      By DVBNovice
      Sehr geehrte Damen und Herren,
       
      ich habe vor kurzem eine TBS 6910 Dual S2 CI gekauft, leider bekomme ich die CI Module nicht zu laufen.
      - OS Windows 10 64bit
      - DVBViewer 6.x erkennt die CAMs nicht, CAM Menü ist disabled
      - Im Gerätemanager wird unter Ereignisse angezeigt das noch etwas installiert werden muss, allerdings habe ich den Driver von Ihnen installiert, 1.0.0.4, ich wüsste nicht was ich noch installieren sollte ……
       
      Im Attachment zugehöre Screenshots zur ausführlicheren Information.
      Mit der Bitte um Ihre Hilfe
      DVBNovice





    • PoeticFlower
      By PoeticFlower
      Hello All,
       
      I just bought a DVBViewer Pro, and I want to use it to watch DVB-C TV.
      It works for the free programs.
      But I tried to use CI Module to watch non-free programs, it does not  work at all.
      It seems that DVBViewer Pro doesn't recognize the CI module.
      I also tried DVBDream and TBSViewer, both of them work for non-free programs.
      So could you tell me what is the problem? Is it a issue of DVBViewer Pro or my  operation problem?
      I have two CI modules, Irdeto and DVN. They have the same problem.
       
      Thanks,
      Poetic Flower
×
×
  • Create New...