Jump to content
bernd_b

Speicherort der geplanten Aufnahmen

Recommended Posts

bernd_b

Hallo,

 

Ich habe die Tage mit der SkyStar S2 unter Windows herumgespielt, und damit mit der Technisat Edition des DVBViewers. Tatsächlich ist der Empfang unter Windows besser als unter Linux - ich kann unter Windows auch kritische Sender wie ITV HD auf 28.2 empfangen - da versagt die gleiche Karte unter Linux.

 

Zwei Fragen:

1. Gibt es einen Ort, an dem die im Menü "Recorder" angelegten Aufnahmen so gespeichert werden können, dass man sie per Script auslesen kann?

2. Ist das richtig beobachtet, dass die Wiedergabe nicht abschaltbar ist beziehungsweise während einer Aufnahme läuft?

Edited by bernd_b

Share this post


Link to post
Griga
Tatsächlich ist der Empfang unter Windows besser als unter Linux - ich kann unter Windows auch kritische Sender wie ITV HD auf 28.2 empfangen

 

Denkbar ist auch, dass der DVBViewer unter Windows die Hardware PID Filter der SkyStar S2 verwendet (tut er standardmäßig), und Linux nicht. Der Transponder 11097 V auf Astra 28° Ost mit ITV HD liefert eine Bitrate von ca. 50 MBit/s. Das ist mehr, als die SkyStar S2 mit ihrer beschränkten Bandbreite via PCI durchreichen kann, und wenn dann nicht bereits hardwaremäßig die gewünschten Video/Audio-Streams herausgefiltert werden, gibt es Aussetzer durch Datenverluste.

 

1. Gibt es einen Ort, an dem die im Menü "Recorder" angelegten Aufnahmen so gespeichert werden können, dass man sie per Script auslesen kann?

 

Die Frage verstehe ich nicht. Entweder wartest du auf Script-Experten, die vielleicht damit mehr anfangen können, oder beschreibst deutlicher, was du machen willst.

 

2. Ist das richtig beobachtet, dass die Wiedergabe nicht abschaltbar ist beziehungsweise während einer Aufnahme läuft?

 

Aufnahmen finden beim DVBViewer Pro unabhängig von der Wiedergabe statt. Wiedergabe -> Wiedergabe aus sollte gehen, ohne die Aufnahme zu stören.

 

P.S: Ich sehe gerade, dass du dich auf die TechniSat-Edition beziehst. Die der SkyStar S2 beiliegende ist sicher schon ziemlich veraltet. Normalerweise geht es hier im Forum um den DVBViewer Pro, den du für 20 Euro erwerben kannst.

Edited by Griga
P,S,

Share this post


Link to post
bernd_b

Vielen Dank für Deine schnelle Antwort.

Das mit der Hardware-Filterung wäre zu überprüfen, da muss allerdings erst mal forschen wo und wie - wäre für mich eine plausible Erklärung für die Empfangsunterschiede, die ich erlebe.

 

"so gespeichert werden können" ist natürlich irreführend.

Ich versuche es nochmal:

Wo speichert die TE Edition die angelegten Zeiten/ Sender für geplante Aufnahmen. Kommt man an diese Infos auch mit einem externen Programmen, zum Beispiel einem Windows-Skript, heran?

Share this post


Link to post
bernd_b

C:\ProgramData\CMUV\*\recordings.ini

Jupps, das steht ja alles im Klartext. Dann habe ich ja im Zweifel was zum Spielen, wenn ich Ablenkung von meiner Grippe suche ... :innocent:

 

Was ich nicht hinbekomme, ist zwei Sendungen vom gleichen Transponder oder Sender parallel zu programmieren (Zum Beispiel VOX und RTL oder arteHD und DasErsteHD). Einer der beiden Einträge ist immer rot und wird ignoriert.

Liegt das an meiner Karte (den Hardware PID Filtern, die eben nur einen Videostream filtern können) oder einfach daran, dass die TE Edition hoffnungslos veraltet ist?

Share this post


Link to post
Tjod

Ich glaube der DVBViewer TE2 sollte es generell auch mit mehreren Sendern hin bekommen. Aber es kann sein das es an den Hardware PID Filtern liegt.

Share this post


Link to post
bernd_b

Klappt nicht. Sobald Aufnahmen sich zeitlich überlappen, wird der ältere Eintrag rot und offenbar ignoriert. Offenbar findet überhaupt keine Prüfung statt, ob die gewählten Sender von einem Transponder stammen.

Scheint noch so eine Empfehlung :D für die Pro-Version zu sein ...

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...