Jump to content

Kann Bildrate 50 von TS Aufnahmen nicht abspielen


ronark

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe einen DVB-S2 Stick als Receiver am Win 10 PC. Ich nehme gerne Sendungen auf (ts-Format) und habe festgestellt, dass die Aufnahmen mit einer Bildrate 50 gespeichert werden.

Mit Bildrate 50 kann ich aber meine Aufnahmen nicht auf den Fernseher streamen. Es stockt immer...

 

Vor dem DVB-2 Stick hatte ich einen DVB-T Stick als Receiver. Der hatte immer mit Bildrate 25 aufgenommen. Das ging ohne Probleme zu streamen.

 

Nun habe ich durch Neu-Kodierung per Handbreak mal die Bildrate auf 25 reduziert. Und siehe da das Streamen auf den TV geht hervorragend.

 

Meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit die Bildrate generell oder auch nur für die Aufnahmen auf 25 einzustellen?

Wenn ja: Wo müsste ich das einstellen? Oder Welche Tipps gibt es sonst?

Eine Verringerung der Qualität würde ich in Kauf nehmen.

 

Es nervt wenn ich jeden Film erst neu kodieren muss um ihn auf dem Fernseher anzusehen.

 

Danke für eure Hilfe.

Edited by ronark
Link to comment

Nein, der DVBViewer Speichert die Daten mehr oder weniger in der Form auf die Festplatte in der die vom Sender kommen. Das heißt das wird nichts neu oder anders Kodiert. Das muss wenn nach der Aufnahme passieren. Wenn du den Recording Service nutzt könntest du das als Aufgabe nach der Aufnahme mit FFmpeg automatisieren.

http://www.DVBViewer.tv/forum/topic/55397-automatisch-eine-mp4-aus-aufnahmen-generieren/

 

Du könntest nur probieren ob es einen unterschied macht ob du die HD oder SD (geringere Auflösung wie früher) aufnimmst. Wahrscheinlich ist die nicht HD Variante die bessere da MPEG2 meist weniger Probleme macht als h.264 was meist bei HD verwendet wird.

  • Like 1
Link to comment

Es ist sehr kurios das der TV ein seit Jahren gängiges Standard- TV-Format nicht abspielen kann. Das Problem muss ja vor dem TV auftreten. Wie "fütterst" du den TV denn?

Link to comment

Wenn die bildrate mit DVB-T 25 war, war das SD interlaced.

Bei dvb-s2 gibt es nur bei ARD/ZDF 50p

Das ist dann allerdings aich kein mpeg2 mehr, sondern h.264

Da wird das problem liegen.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...