Jump to content
goldfield

MyMovies Plugin: Nutzt das noch jemand? Wie werden Filme zugefügt?

Recommended Posts

goldfield

Hallo allerseits,

 

Ich bin vor einiger Zeit hier über das MyMovies-Plugin gestolpert

http://www.DVBViewer.tv/forum/topic/33768-mymovies-movie-info-osd-plugin/

und finde das für meine Filmverwaltung absolut genial.

 

Da dieses Plugin aber wohl schon lange Zeit nicht mehr gepflegt wird, hatte ich erst die Befürchtung,

das dies inzwischen wohl nicht mehr funktionieren wird.

Von "jasch (Alex)" bekam ich dann aber den Hinweis, das man die Filminfos inzwischen mit dem Programm "Mediacentermaster" einlesen muß, aber das Plugin ansonsten noch gut funktiomieren soll.

Das Plugin funktionert einwandfrei auch unter Windows 10, sind aber ein paar sachen zu beachten.

Zum filminfo herunterladen nicht das plugin nutzen sondern Mediacentermaster (free version reicht aus).

 

 

 

Ich hab es jetzt testweise mal installiert, und es scheint auch tatsächlich zu laufen.

044c60-1484164003.png

 

 

Diese Filme habe ich allerdings per Hand zugefügt, was ich mir bei den restlichen rund 400 Filmen auf meinem Server natürlich gerne ersparen würde :mad:

Bisher hab ich das automatische Zufügen allerdings noch nicht hinbekommen.

Wenn ich in den Optionen unter "myMovies" auf Import klicke, passiert nichts.

 

Alle Filme auf meinem Server sind mit dem Mediacentermaster eingelesen, und befinden sich jeweils in einem eigenen Ordner, mit den Covern, Hintergründen, etc.

 

Kann mir jemand erklären, was ich da falsch mache ?

Oder ist evt. die Datenbank aus Kodi mit MyMovies kompatibel, und kann irgendwie ausgetauscht werden?

 

 

Gruß: goldfield

Edited by goldfield

Share this post


Link to post
sir drake

hallo goldfield,

kennst du den MediaElch ?

 

http://www.kvibes.de/mediaelch

ein blick lohnt sich in jedem Fall.

das o.g. plugin kenne ich nicht.

 

vg sir drake

Share this post


Link to post
goldfield

So etwas in der Art hab ich ja schon.

Ich möchte aber kein zusätzliches Programm zur Filmverwaltung, sondern ein Plugin innerhalb des DVBViewers.

(Ähnlich wie in Kodi)

 

Das MyMovies-Plugin wäre da genau das richtige, und scheint ja auch zu funktionieren.

Nur das automatische zufügen der Filme bekomme ich aus irgend einem Grund nicht hin.

Share this post


Link to post
sir drake

ok.

der Neugierde halber.

warum überlasst du es nicht kodi selbst, alle relevanten Daten zu einem film zusammenzutragen ?
geht doch auch.
hast sie( die daten ) halt nicht dezentral liegen sondern zentral.
und ich falle, das du kodi neu aufsetzen musst, muss alles neu gezogen werden.

 

je nach skin, wird das "update" sofort beim start von kodi aktiviert.
dieser punkt scheint nicht von allen Skin-Entwicklern gepflegt worden zu sein.
Mal ging es, mal ging es nicht.

ich habe Kodi seit einiger zeit nicht mehr aktiv im Einsatz.
Aber davor doch viele Jahre benutzt.

 

 

Oder ist evt. die Datenbank aus Kodi mit MyMovies kompatibel, und kann irgendwie ausgetauscht werden?

Ein flüchtiger Blick im MyMovie-Forum sagt aus, das Kodi-Konforme NFO's geschrieben werden.

Kodi hat zumindest in den vorherigen Versionen immer ( wenn so eingestellt ) lokale Daten ( NFOs ) eingelesen
und verarbeitet.

 

Leider habe ich aber final auch keine Antwort auf deine eigentliche frage bezüglich des auslösenden Moments des Plugins.

vg

Share this post


Link to post
goldfield

Ich möchte Kodi ja garnicht mehr nutzen.

Hatte das nur ins Spiel gebracht, weil hier ja irgendwo eine komplette Datenbank mit allen Filmen liegen muß.

Meine Hoffnung wäre, das ich diese einfach irgendwo in Mymovies kopieren kann

Das automatische Einlesen der Daten funktioniert bei Kodi ja bestens.

Share this post


Link to post
goldfield

Ich bin bisher leider noch nichts weiter gekommen.

Wenn ich auf importieren klicke, tut sich absolut nichts.

Von Hand zugefügte Filme zeigt MyMovies problemlos und korrekt an.

 

Gibts denn hier wirklich niemanden, der MyMovies noch selber nutzt,

oder mir zumindest dabei weiter helfen kann ?

Edited by goldfield

Share this post


Link to post
jasch

Sorry ich war ne weile nicht aktiv, das geht immer noch.

 

Wichtig im Mediacentermaster muss unter settings -> Metadata  der Hacken bei create "mymovies.xml copy for old versions of Mediabrowser" gesetzt sein

 

dann in Mymovies unter Path den Pfad zum Ordner angeben, dann import und sollte laufen.

Share this post


Link to post
goldfield

Hallo Jasch,

 

ich hatte das Projekt eigentlich schon fast aufgegeben, und mich damit abgefunden,

für meine Videos Kodi als zusätzliches Programm nutzen zu müssen.

Werde mir MyMovies und den MediacenterMaster gleich aber nochmal neu einrichten,

und das mit den von dir genannten Einstellungen nochmal versuchen.

 

Oder ist dir evt. ein Weg bekannt, um die Datenbank von Kodi in MyMovies zu nutzen ?

Meine Filme sind da ja alle schon Eingelesen, und zumindest das funktioniert mit Kodi ja nahezu perfekt.

 

 

Gruß: goldfield

Share this post


Link to post
goldfield
Am 14.11.2017 um 09:12 schrieb jasch:

Wichtig im Mediacentermaster muss unter settings -> Metadata  der Hacken bei create "mymovies.xml copy for old versions of Mediabrowser" gesetzt sein

Genau das war's.

Einlesen und importieren klappt jetzt schon mal.

 

Allerdings werden einige (nicht alle) Filmbeschreibungen jetzt in Englisch eingelesen,

obwohl ich schon überall, wo man im MCM die Sprache einstellen kann), "German" eingestellt habe.

Bei Kodi wird bei den gleichen Filmen die deutsche Beschreibung eingelesen.

 

Lässt sich im MCM noch irgendwo einstellen, das die Beschreibungen vorrangig von der deutschen TMDB eingelesen werden ?

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...