Jump to content
Webturtle

"Überlaufen" der Aufnahme-HD

Recommended Posts

Webturtle

Hallo,

 

folgende Verbesserungen könnten verhindern helfen, daß die Aufnahmefestplatte unbemerkt vollläuft.

 

Früher gab es im Aufnahmestatus-Fenster des DVBViewer Pro eine Tortengrafik, die den freien Speicherplatz des Laufwerkes angezeigt hat, auf dem das DVBViewer Aufnahmeverzeichnis liegt. Diese war sehr gut auch aus der Entfernung zu sehen und man konnte auf einen Blick erkennen, wenn es kritisch wurde. Könnte man nicht wieder eine solche Grafik anbieten? Es muß ja keine Tortengrafik sein, eine platzsparende Balkengrafik würde im Aufnahmestaturs Fenster auf der linken Seite sicher noch unter die angezeigten Werte passen.

 

Ein deutlicher Warnhinweis optisch/akustisch, bevor die Aufnahme wegen "disk full" abgebrochen wird oder Windows meist zu spät diskret meldet, daß der Speicherplatz knapp wird.

 

Eine Fortsetzen der Aufnahme auf in einem anderen Aufnahmeverzeichnis auf einem anderen Laufwerk, soweit vorhanden, bevor sie auf dem vollen Laufwerk abgebrochen wird. Die Aufnahme wäre dann zwar unterbrochen. Aber dank der Überlappung würde nichts fehlen. Und die Wiederholung eines Teils wird einem bei den Werbeunterbrechungen ja auch öfters geboten.

 

In dem Zusammenhang sei noch angemerkt, daß eine deutliche optische/akustische Warnung beim Mißlingen einer Aufnahme sehr nützlich wäre. Ich habe es schon erlebt, daß man eine Aufnahme programmiert hat und diese scheinbar korrekt durchgeführt wurde, während der DVBViewer ein anderes Programm angezeigt hat. In der Gerätestatistik bzw. im Aufnahmestatus wurde die Aufnahme angezeigt. Allerdings mit der Länge 0 und der Fehlerzahl 0. An diesen Werten hat sich auch nichts geändert. Dies hat man aber nur bemerkt, wenn man zufällig genauer hingesehen hat. Grund war wohl die Hardware. Der DVBViewer müßte doch erkennen und davor warnen können, daß die Größe der Aufnahme Null beträgt und sich daran nichts ändert. Dann hätte man immerhin die Chance, innerhalb der Vorlaufzeit das Problem zu beheben.

 

 

Viele Grüße

 

Webturtle

 

Share this post


Link to post
Tjod

Beim RS kann man mehrere Aufnahme Verzeichnisse auf Verschiedenen Festplatten einstellen. Und dann festlegen das auf einer Festplatte nur eine Aufnahme gestartet wird wenn z.B.25 GB frei sind und sonst auf die nächste gewechselt wird.

http://de.DVBViewer.tv/wiki/Optionen_Service_-_Aufnahme_Optionen#Minimaler_freier_Festplatten-Platz

Aber für aufnahmen direkt im DVBViewer gibt es das nicht.

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...