Jump to content
Sign in to follow this  
Klausing

Kopierschutz für priv. DVDs

Recommended Posts

Klausing

Kennt jemand von Euch eine Möglichkeit private Video-DVDs mit einem Kopierschutz zu versehen?

Ich habe dazu noch nichts weiter nützliches gefunden. Wäre schön wenn jemand von Euch einen Link oder einen Tip hätte.

Share this post


Link to post
Klausing

Hmmm naja 600Euro sind mir auch zu teuer. Ich dachte da so eher an die Möglichkeit bewußt Lesefehler einzufügen.

Share this post


Link to post
Hartwig

Ich sag mal so, glaubst du wirklich, daß es einen effizienten Kopierschutz gibt??

Mittlerweile ist es selbst für Anfänger (genug kriminelle Energie vorrausgesetzt) keine Schwierigkeit mehr einen Kopierschutz zu umgehen :)

 

Der DVD Kopierschutz (CSS) wird bei den -R Rohlingen durch eine vorgebrannte Spur verhindert und bei den +R wird es durch die Firmware verhindert.

Wenn du dir einen DVD(A) anstelle eines DVD(G) brenners und entsprechende Rohlinge holst, dann kannst du doch den normalen DVD Kopierschutz nutzen. Allerdings kosten Brenner und Rohlinge wieder erheblich mehr.....

Share this post


Link to post
Klausing

Mir ist bewußt, dass es keinen effektiven Kopierschutz gibt. Ich muss aber in unserer Firma eine DVD erstellen und da bin ich mir sicher, dass 95% aller dortigen Mitarbeiter eine DVD nicht kopieren können wenn man es nicht einfach mit Nero oder WinOnCD kopieren kann. Das wäre mir völlig ausreichend.

 

@privy: Jetzt wünschte ich mir einen Apple zu haben... allerdings würde dann ja der DVBViewr nicht drauf laufen.

Dieses Programm kenne ich allerdings von einem Kumpel. Es kostet für den MAC auch nur 1200 Euronen.... :)

Werd mir mal das Teil von Ulead anschauen.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×