Jump to content
MaM

Automatisches Anmelden als Gast einrichten, wie ?

Recommended Posts

MaM

Bei mir sollen die User nur als Gast auf das Webinterface zugreifen können, deshalb habe ich das Webinterface auf 127.0.0.1 beschränkt und auf Port 443 (um dann auch gleich das SSL Problem zu lösen) einen Reverse Proxy (IIS10) installiert.

Klappt recht gut, der IIS macht die Umleitung von 80 auf 443, erledigt den SSL Kram und leitet den Rest weiter an 127.0.0.1:8089.

 

Was nur nervt ist die Abfrage nach dem Usernamen. Die Leute sind einfach zu blöd "gast" einzugeben (wobei Ihr das ja auch noch etwas erschwert habt, da beim Benutzernamen Klein/Großschrift ausgewertet wird).

 

(Bevor jemand fragt, NEIN, die Leute sollen keine Aufnahmen einrichten dürfen, das ist eine reine Guck-Kiste. Sie können sich das EPG angucken und Sender streamen lassen, mehr nicht)

 

Also, was muss der Reverse Proxy bei der Weiterleitung mitliefern, damit die Abfrage nicht kommt, oder gibt es einen Tweak, der "guest-only" einschaltet?

 

Share this post


Link to post
Griga
vor einer Stunde schrieb MaM:

Die Leute sind einfach zu blöd "gast" einzugeben

 

Solche Leute werden grundsätzlich ausgesperrt :) Ein reiner Gast-Betrieb ohne Username ist nicht vorgesehen. Gast ohne Passwort und Admin mit Passwort geht jedoch.

 

 

Share this post


Link to post
MaM
vor 2 Minuten schrieb Griga:

 

Solche Leute werden grundsätzlich ausgesperrt :) Ein reiner Gast-Betrieb ohne Username ist nicht vorgesehen. Gast ohne Passwort und Admin mit Passwort geht jedoch.

 

 

Die sperren sich schon selber aus, aber anschließend hab ich sie hier auf dem Schoß sitzen 😞

 

Ja ja, die Kombination Gast ohne / Admin mit kenne ich, was ich suche ist aber ""nur gast" und das ohne Rückfrage"

 

Share this post


Link to post
VinoRosso

Du musst den basic authentication header vom reverse proxy zum DMS schicken.

Also den Gast auth header irgendwo mit nem WebBase64Encoder generieren und dann als header mitschicken.

 

Weiteres ist per Google aufindbar 😉

 

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
MaM
vor einer Stunde schrieb VinoRosso:

Du musst den basic authentication header vom reverse proxy zum DMS schicken.

 

BINGO! Danke, hat einwandfrei funktioniert!

 

Für die, die es auch gebrauchten können, hier das Ganze in Microsoftisch (Benutzername "gast" / kein Passwort) :

 

 

SoGehts.jpg

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...