Jump to content
EckartS

DVBViewer und Kathrein Sat>IP: kein Suchlauf

Recommended Posts

EckartS

Hallo,

ich habe einen Kathrein Sat>IP Reciever und den bisher ohne Probleme mit DVBViewer im lokalen LAN betrieben.

Vor kurzen habe ich das LAN aus Sicherheitsgründen in zwei Zonen aufgeteilt. Der Sat>IP Reciever steht in Zone 1 (192.168.1.x), mein PC in Zone 2 (192.168.2.x). Die Zonen sind mit einen kaskadierten Router verbunden und Zone2 ist vor Angriffen aus dem Netz gut geschützt. Es geht auch alles wie es soll.

Außer: DVBViewer

Ich habe im PC in Zone 2 die korrekte Adresse des Recievers aus Zone1 eingetragen, aber: im Sendersuchlauf wird nichts gefunden.

Kann jemand, der da mehr Ahnung hat als ich,  bitte einen Hinweis geben? Geht DVBViewer nur, wenn alle Geräte im gleichen Subnetz hängen?

Meine support.zip hänge ich an.

Viele Grüße, EckartS

support.zip

Share this post


Link to post
Griga

Deine SystemInfo.txt gibt keinen Firewall-Eintrag für den DVBViewer an. Hast du ihn bei der Installation nicht anlegen lassen?

 

Doch selbst der Standard-Eintrag könnte in deinem Fall nicht ausreichen, weil die Erlaubnis auf das lokale Subnetz beschränkt ist. Du müsstest das in den erweiterten Firewall-Einstellungen in den Eigenschaften des Eintrags für den DVBViewer -> Bereich -> Remote-IP-Adresse entsprechend korrigieren.

 

Falls du versuchst, den Eintrag selbst zu basteln: Denke daran, dass er für alle Protokolle gelten muss, nicht nur für TCP. Bei Sat>IP ist auch UDP mit im Spiel.

 

 

Share this post


Link to post
EckartS

Hallo Griga,

 

vielen Dank für den Hinweis. In der Firewall selbst finde ich sogar ein doppelten Eintrag: In (Windows Defender Firewall/Überwachung/Firewall) 2 x "DVBViewer Pro LAN/WLAN )   Profil: Domäne, Privat   Aktion: Zulassen").

 

Allerdings geht der Suchlauf auch dann nicht, wenn ich die Firewall temporär ganz abschalte. Kann ich noch anderswo suchen?

 

Viele Grüße,

Eckart

Share this post


Link to post
EckartS

Hallo,

 

der Tipp war doch richtig. Mit IP des Sat>IP-Recievers in "Eingehende Regeln -> DVBViewer -> Bereich -> Remote-IP-Adresse" geht alles wie es soll. UPD-Port musste ich nicht extra freigeben.

 

Danke, Eckart

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...