Jump to content
MichaelB63

Markieren zum Aufnehmen funktioniert nicht mehr

Recommended Posts

MichaelB63

Ich bin mit meinem PC umgezogen (neues Motherboard gleicher Typ, Image des alten PC

eingespielt).

Und jetzt läßt DVBViewer nicht zu, daß ich neue Aufnahmen programmiere.

Die bereits programmierten Aufnahmen arbeitet er fleißig ab.

Irgendetwas funktioniert nicht mehr mit dem Zusammenspiel von DVDViewer und dem Media-Server.

Neu installiert habe ich schon.

Danke

Michael 

 

 

support.zip

Share this post


Link to post
MichaelB63

Ich habe erst einmal als Notlösung den Mediaserver abgeschaltet und arbeite nur mit DVBViewer alleine.

Share this post


Link to post
Griga
vor 2 Stunden schrieb MichaelB63:

Und jetzt läßt DVBViewer nicht zu, daß ich neue Aufnahmen programmiere.

 

Beschreibe bitte genauer, wie sich das Problem äußerst. Was machst du? Was ist das erwartete Ergebnis? Was passiert tatsächlich bzw. passiert nicht?

Share this post


Link to post
MichaelB63

Danke Griga.

Ich möchte eine Sendung aufnehmen. Im EPG-Fenster rechte Maus "Aufnehmen" - oder Strg + R. Nichts tut sich. Keine rote Markierung. Und es taucht auch nichts in im Fenster "Aufnahme-Programmierung" auf.

DVBViewer Standalone ist auch keine Lösung. Manche Sachen werden einfach nicht aufgenommen, obwohl sie im Fenster "Aufnahme-Programmierung" gelistet sind.

Share this post


Link to post
Griga
vor 26 Minuten schrieb MichaelB63:

Und es taucht auch nichts in im Fenster "Aufnahme-Programmierung" auf.

 

Hast du schon im Webinterface des Media Servers nachgeschaut, ob dort die im DVBViewer programmierten Aufnahmen sichtbar werden? Dabei "Seite neu laden" im Browser nicht vergessen. Die Kommunikation läuft so ab: DVBViewer überträgt neuen Timer an den DMS -> DMS verschickt Botschaft an alle DVBViewer-Clients, dass die Timerliste neu geholt werden muss -> DVBViewer lädt geänderte Timerliste vom DMS. Vielleicht scheitert nur der vorletzte oder letzte Schritt.

 

vor 3 Stunden schrieb MichaelB63:

Ich habe erst einmal als Notlösung den Mediaserver abgeschaltet und arbeite nur mit DVBViewer alleine.

 

Ich würde eher die Timeraufnahmen direkt im Webinterface programmieren. Funktioniert das?

 

Share this post


Link to post
MichaelB63

Momentan laufen ein paar Aufnahmen, die ich nicht unterbrechen möchte. Morgen früh werde ich noch einmal probieren, ob die Aufnahmen im Browser erscheinen.

Aber das ist keine Lösung. Ich programmiere die Aufnahmen nicht mit dem Webinterface, mein Workflow basiert auf dem EPG-Fenster.

Was wäre die Universallösung?

Alles deinstallieren und neu aufsetzen?

Ich müßte wissen, welche Dateien ich retten kann und dann in der neuen Installation überschreiben.

Bisher habe ich immer das ganze c:\ProgramData\CMUV\DVBViewer-Verzeichnis abgespeichert und notfalls wieder zurückgeschrieben.

Aber hier stoße ich auf Grenzen.

Was sind die Must-Have-Config-Dateien, die ich retten muß?

Timer, Favoritenliste, Senderliste, EPG-Download-Information (Ich benutze auch BBC und andere englische Kanäle). Was sind die Namen?

 

 

Share this post


Link to post
Griga
vor 24 Minuten schrieb MichaelB63:

Aber das ist keine Lösung.

 

Es dient zur Diagnose und führt eventuell zur Lösung.

 

vor 24 Minuten schrieb MichaelB63:

Alles deinstallieren und neu aufsetzen?

 

Erst mit geeigneten Maßnahmen versuchen, das Problem zu einzukreisen. Feststellen, was (noch) funktioniert und wo es hakt. Blinder Holzhammer-Aktionismus richtet oft mehr Schaden an, als dass er nützt.

 

Dein svcdebug.log zeigt übrigens ein Problem mit der Aufnahmedatenbank deines DMS. Es gibt serienweise Fehlermeldungen dazu. Sie scheint kaputt zu sein. Es handelt sich um die Datei \Database\SvcDatabase.db3 im Konfigurationsordner. Ich würde sie bei gestopptem DMS entfernen und dann im Webinterface -> Aufgaben -> Aufnahmedatenbank aktualisieren ausführen. Das legt sie neu an.

 

Allerdings hat das wahrscheinlich nichts mit den Problemen beim Anlegen von Timern zu tun.

 

Share this post


Link to post
MichaelB63

Ich verstehe nicht, warum der DVBViewer alleine auch nicht richtig funktioniert.

Hiermit ist zwar das Markieren der Aufnahmen (Strg R mit rechter Maus) möglich.

Aber was nutzt es, wenn die Aufnahmen zwar in der Liste von  Aufnahme-Programmierung auftauchen, aber tatsächlich dann ignoriert werden.

 

 

Share this post


Link to post
MichaelB63

Ich habe festgestellt, daß die Timer von DVBViewer und Mediaserver (Browser) nicht gleich waren.

Ich habe die DVBViewer-Timer-Datei gelöscht und bin auf eine jüngere Version von DVDViewer (6.1.2) und Mediaserver (2.1.2) gewechselt.

Jetzt scheint alles wieder zu funktionieren.

Danke Griga für die Unterstützung.

 

Share this post


Link to post
bootlader

Hallo, ich "hänge" mich mal hier ein, da mein Problem ähnlich ist. Bisher war es so, das ich Sendungen die ich aufnehmen wollte

in EPG markiert habe, dann auf "Aufnehmen" gegangen bin, und diese dann in der EPG rot dargestellt wurden und auch in der Ansicht

der Aufnahmeprogrammierung angezeigt wurden.

Ich habe mir jetzt einen neuen PC angeschafft, alles wieder neu installiert und eingerichtet, jetzt läuft es aber folgendermaßen ab:

Ich markiere - wie bisher - die aufzunehmende Sendung über EPG, diese wird nun aber nicht mehr rot dargestellt, und ist unter

Aufnahmeprogrammierung ebenfalls nicht vorhanden.

Wenn ich nun aber DVBViewer beende und neu starte, dann ist die zuvor programmierte Sendung auch in EPG rot dargestellt

und in der Aufnahmeprogrammierung ebenfalls vorhanden.

Es wird also anscheinend alles übernommen, aber erst nach einem Neustart angezeigt. Bin jetzt grad etwas Ratlos und hoffe

das mir hier Jemand helfen kann woran das liegten könnte.

Möchte nur noch anmerken das ich auf dem Gebiet absoluter Laie bin, also bitte allgemein verständlich erklären, da ich mit

speziellen Fachbegriffen nicht so viel anfangen kann - Danke.

Share this post


Link to post
Griga
vor 3 Minuten schrieb bootlader:

Möchte nur noch anmerken das ich auf dem Gebiet absoluter Laie bin,

 

Mag sein, aber das erspart dir nicht das Anfertigen und Anhängen einer support.zip, ohne die sich der Fall schlecht beurteilen lässt.

 

Share this post


Link to post
bootlader
6 hours ago, Griga said:

 

Mag sein, aber das erspart dir nicht das Anfertigen und Anhängen einer support.zip, ohne die sich der Fall schlecht beurteilen lässt.

 

Danke für die Rückmeldung, ich hofe ich hab´s richtig gemacht und hinbekommen, vielleicht könnt ihr damit was anfangen.

support.zip

Share this post


Link to post
Griga

Das geschilderte Problem entsteht, weil die Botschaften, mit denen der Media Server (bzw. bei dir der alte Recording Service) signalisiert, dass die Timerliste aktualisiert werden soll, aus irgendeinem Grund nicht beim DVBViewer ankommen. Probiere folgendes:

  1. DVBViewer beenden.
  2. Das Programm Tweaker.exe aus dem DVBViewer-Installationsverzeichnis (wo sich DVBViewer.exe befindet) starten.
  3. Die Einstellung "Adapter-IP für Media Server-Meldungen" suchen und dort 127.0.0.1 (statt 0.0.0.0) eintragen.
  4. Auf Speichern klicken, DVBViewer starten und probieren, ob es besser geht.
  5. Falls nicht, Schritt 1 bis 4 mit einer anderen IP-Adresse wiederholen, die der Recording Service im Web Interface auf der Statusseite unter "Webserver IPs" anzeigt.
  6. Hier posten, wie es ausgegangen ist...

 

Share this post


Link to post
bootlader

@Griga Danke für die tolle Anleitung, hab das Programm Tweaker.exe aufgerufen, hier war allerdings schon die von

Dir vorgeschlagene IP "127.0.0.1" eingetragen.

 

Hab dann im Web Interface des Recording Service nachgesehen, dort war neben dieser auch noch die IP "192.168.178.28"

eingetragen. Hab diese dann in den Tweaker Einstellungen übernommen, und seitdem funktioniert wieder Alles wie es soll 👍😃.

Jetzt werden im EPG zur Aufnahme markierte Sendungen wieder sofort rot angezeigt und auch sofort in der Aufnahmeprogrammierung.

 

An dieser Stelle nochmal ein großes DANKE - das sind manchmal nur solche "Kleinigkeiten" an denen man fast Verzweifelt, aber

wenn man jemanden hat der weiß wo man Suchen muss, dann ist das schon super.

 

Und an dieser Stelle hier allen noch schöne "Restostern"

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...