Jump to content

m3u Senderliste in DVBViewer importieren


Muotathal

Recommended Posts

Ich könnte direkt angeben, wie es geht, aber ich erkläre dir lieber, wie du jetzt und in Zukunft solche Fragen selbst klären kannst. Das ist nachhaltiger :)

  1. Im DVBViewer-Installationsverzeichnis (wo sich DVBViewer.exe befindet) findest du im Unterordner docs die Datei changelog_de.html. Das ist der deutsche Änderungsverlauf für den DVBViewer.
  2. Öffne die Datei mit deinem Browser.
  3. Aktiviere die Suchfunktion durch Drücken von Strg+F.
  4. Gib m3u in das Suchfeld ein. Browser zeigen i.a. sofort die erste Fundstelle an.
  5. Drücke (eventuell wiederholt) die Eingabetaste, bis du zu der Stelle gelangst, die den M3U-Import im Senderlisten-Editor beschreibt.
  6. Drücke weiter die Eingabetaste, um zu sehen, ob es noch andere für dich relevante Infos zu m3u gibt.
  7. Falls etwas davon für dich unverständlich ist oder nicht wie beschrieben funktioniert, fragst du hier noch mal nach, indem du die Stelle zitierst.

Dieses Verfahren nennt man Recherche...

 

Link to post
  • 1 year later...

Ich hätte mir gewünscht, dass der DVBViewer so intuitiv wäre, dass sich solche Fragen gar nicht erst ergeben. Leider ist dem nicht so und ich bin bei der Suche nach einer Lösung auf diesen Thread hier gestoßen. Die bisherige peinliche Antwort mit der Anleitung zur Suche in einem versteckten changelog will ich hier nicht weiter kommentieren.

 

Hier die Lösung, falls künftig mal wieder jemand danach sucht: im Senderlisteneditor kann man seine m3u importieren (Strg+i oder links unten auf "importieren" klicken).

 

Link to post
1 hour ago, engländer said:

Hier die Lösung, falls künftig mal wieder jemand danach sucht: im Senderlisteneditor kann man seine m3u importieren (Strg+i oder links unten auf "importieren" klicken).

 

Das geht auch einfacher. Aus dem Änderungsverlauf (gefunden mit Suchbegriff M3U) :):

 

Quote
  • Ergänzt: Senderlisten-Editor: Import (auch mit Drag & Drop) und Export vom M3U-Listen, die TS Stream URLs enthalten. Der DVBViewer unterstützt die Angabe der Sender-Kategorie in einem Format, das vom Kodi IPTV Simple Client Add-On verwendet wird. Bitte beachten: Bei M3U-Importen kann der DVBViewer nicht eindeutig erkennen, ob der Inhalt aus TV- oder Radio-URLs besteht. Man kann festlegen, ob die URLs als Video oder Audio importiert werden, indem man vorher einen Video- oder Audio-Ordner im Senderlisten-Editor selektiert (oder einen ihrer Unterordner). Falsch zugeordnete Einträge werden bei der ersten Wiedergabe automatisch in die richtige Kategorie verschoben.

 

Wie wäre das deiner Meinung nach intuitiver?

 

Link to post
  • 4 weeks later...

Ich habe auch gerade nach einer Lösung dieses Problems  gesucht 😆 und bin auf den Beitrag dadurch aufmerksam geworden.

Irgendwie ist man eher am googlen als irgendwelche Änderungsverläufe zu durchsuchen- da wär ich nie drauf gekommen und das nächste Mal denke ich vermutlich auch nicht mehr daran... 

Tatsächlich habe ich intuitiv in den Optionen gesucht, hab gedacht, ich müsste ein Streaming Device anlegen. (wohl gemerkt im Media Server...)

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...