Jump to content
MarkusLpz

Abstürze seit Version 6.1.4

Recommended Posts

MarkusLpz

Hallo Zusammen

 

Ich nutze DVBViewer inzwischen seit 5 Jahren und hatte noch nie Probleme.

 

Erst seit meinem letzten Update auf die Version 6.1.4 habe ich aller paar Tage Abstürze/ freezes (keinen BSOD!).

 

Windows 8.1 64 Bit uptodate

Technisat SkyStar 2 ... aktuellste Treiber

 

Hat jemand ne Idee?

 

LG

 

Markus

Share this post


Link to post
_Michael_

Wenn neue Eigenschaften oder Fehlerbehebungen von V6.1.4 nicht nötig sind: Alte Version weiter verwenden, weil  'Do not touch a running system'.

 

Grüße!

 

Michael

Share this post


Link to post
Griga

Vielleicht kann man in einer support.zip mehr sehen.

 

Share this post


Link to post
MarkusLpz

Hi Griga

 

Leider kann ich der Anleitung leider nicht nachkommen, da die Freezes nicht zu provozieren sind, sondern sie kommen unvermittelt. Auch ist es bei einem System Freez weder möglich das Programm zu schließen noch das Support Tool zu starten.

 

Gibt es ggf. andere Support Logs des Programms?

 

LG

 

Markus

Share this post


Link to post
getilus
Am 9.5.2019 um 21:39 schrieb MarkusLpz:

Hi Griga

 

Leider kann ich der Anleitung leider nicht nachkommen, da die Freezes nicht zu provozieren sind, sondern sie kommen unvermittelt. Auch ist es bei einem System Freez weder möglich das Programm zu schließen noch das Support Tool zu starten.

 

Gibt es ggf. andere Support Logs des Programms?

 

LG

 

Markus

 

 

....mein Rat dazu: Folge dem Wunsch von Griga. Er ist einer der Programmentwickler und weiß schon was er tut (sagt) und kann sehr wohl Probleme erkennen, wenn er sie denn in der support.zip sieht......

 

Im Übrigen: Abstürze/freezes verursachen meistens Gerätetreiber, die vom DVBV genutzt werden, für die aber der DVBV nichts "kann".....

 

 

Gruß

Share this post


Link to post
notaclue
On 5/9/2019 at 9:39 PM, MarkusLpz said:

Leider kann ich der Anleitung leider nicht nachkommen, da die Freezes nicht zu provozieren sind,

 

Doch, kannst du. Du musst das Supporttool ja nicht genau dann starten, wenn dein Problem aufgetreten ist. Starte es einfach, sobald alles gerade mal wieder läuft, und lade die Datei dann hier hoch.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...