Jump to content
ed lumen

was ist zum starten des dvb-v aus dem energiesparmodus nötig?

Recommended Posts

ed lumen
Posted (edited)

auf meinem bisherigen win7-pc war es so eingerichtet, daß auch mit dem ausgeschalteten DVBViewer aufnahmen erfolgten, selbst aus dem energiesparmodus. der pc fuhr selbstätig hoch und runter, nachdem ich eine aufnahme programmiert hatte, am liebsten via kontextmenu > epg-fenster. ich weiß nun, da ich zu win10 migriert habe, nicht mehr, wie ich das hinbekommen habe. bitte gebt mir den nötigen tip!

 

ich finde hier nirgends die liste meiner bisherigen beiträge, wo die frage ev schon mal früher zum ersten mal gestellt wurde.

 

und oben steht: Auch ein Blick in das DVBViewer Wiki kann helfen! Dort existiert ein recht aktuelles Handbuch mit Beschreibungen zum DVBViewer. auch dieses handbuch finde ich nicht ...

Edited by ed lumen

Share this post


Link to post
Griga

Optionen -> Aufnahmen -> Windows Aufgabenplaner benutzen. Oder Timeraufnahmen an den DVBViewer Media Server delegieren, falls vorhanden.

 

Share this post


Link to post
ed lumen

aufgabenplaner ist aktiviert. passwort stimmt. Zeitgeber zur Aktivierung zulassen = Aktiviert. Richtlinie für das Zulassen des Abwesenheitsmodus = Ja. dvbv startet nicht selbsttätig. wie bekomm ich raus, woran es liegt?

Share this post


Link to post
Griga

Vielleicht steht es in C:\Windows\Tasks\SchedLgU.txt. Das ist das Log des Aufgabenplaners.

 

Share this post


Link to post
ed lumen
Posted (edited)

diese datei gibt es bei mir nirgends.

Edited by ed lumen

Share this post


Link to post
ed lumen

zwar weckt sich mein neues win10 bisher unkontrolliert selbst auf, aber nach wie vor nicht, wenn eine aufnahme ansteht. unter win7 kein problem ...

Share this post


Link to post
Griga
3 hours ago, ed lumen said:

diese datei gibt es bei mir nirgends.

 

Stimmt. Wurde wohl unter Windows 10 abgeschafft. Es gibt sicher Ersatz dafür. Fragt sich nur wo. Vielleicht muss man in der Aufgabenplanung  "Verlauf für alle Aufgaben aktivieren" einschalten, um für Aufgaben auf der Verlauf-Registerkarte entsprechende Angaben zu erhalten.

 

Grundsätzlich funktioniert das Wecken des PC und der Start des DVBViewers auf diese Weise, wie hier gerade ein Test unter Windows 10 gezeigt hat. Die Aufnahme wurde wie geplant durchgeführt.

 

Share this post


Link to post
ed lumen

wo kann ich ablesen, was ich unter ausführen als im DVBViewer-aufgabenplaner aufführen muß?

 

auch nach nach-installation der letzten version geht es nicht.

Share this post


Link to post
Griga
2 hours ago, ed lumen said:

wo kann ich ablesen, was ich unter ausführen als im DVBViewer-aufgabenplaner aufführen muß?

 

Das Feld ist im allgemeinen bereits mit Computername\Benutzername vorbelegt. Bei mir steht das sowas wie MSI-WIN7-64\Griga. Den PC habe ich "MSI-Win7-64" genannt, weil er ein MSI Mainboard hat und unter Windows 7 64 Bit läuft (kann man irgendwo eingeben, frage mal Google nach Windows 10 Computername). "Griga" ist der Name des Benutzerkontos.

 

Share this post


Link to post
ed lumen

ich hatte schon die ahnung, daß da der hund begraben liegt: der benutzername ist nicht der gleiche, wie der, den ich jedesmal bei der anmeldung sehe, da hat windows ein paar zu viele stellschrauben vergeben. nun geht es prompt, seitdem ich den des unter c/benutzer aufgeführten kontos eintrug. und da ich die app-data des vorigen systems einkopiert hatte, war dort manuell vorzugehen 😉

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...