Jump to content
Sign in to follow this  
intell

Tastenkombination Viewer auf Beamer ?

Recommended Posts

intell

Habe an der Grafikkarte Displayausgang 2 (HDMI) einen Beamer angeschlossen.

Wenn ich den DVBViewer am Beamer laufen lassen will,

ziehe ich mit der Maustaste den Viewer auf den Beamer (verkleinerte Darstellung),

und mit Doppelklick im Viewer auf Vollbild.

Geht das irgendwie eleganter?

Danke für jede Anregung.

Share this post


Link to post
HaraldL

Mit dem kostenlosen MultiMonitorTool von NirSoft ginge zumindest das Verschieben des bereits laufenden DVBViewers, gerade ausprobiert. Einfach am Desktop eine Verknüpfung zu der EXE anlegen und diese bearbeiten zu z.B.

 

...\MultiMonitorTool.exe /MoveWindow 2 Title "DVBViewer"

 

Und zusätzlich kann man der Verknüpfung eine Tastenkombination zuweisen. Allerdings kann das Tool anscheinend das Fenster nicht maximieren, man kann nur mit /WindowLeft, /WindowTop, /WindowWidth, and /WindowHeight  eine feste Position/Größe vorgeben.

 

Edited by HaraldL

Share this post


Link to post
BALOU

HDMI Splitter ist wohl am komfortabelsten.

Ansonsten bei AMD Grafik kann man auch zu solchen Zwecken Tastenkombination zuordnen,Nvidia oder Intel k.a.

Share this post


Link to post
HaraldL

Nachtrag: Gerade ausprobiert, man kann den DVBViewer durch erneuten Aufruf der EXE und Startparameter maximieren.

 

Es würde also mit dem oben von mir verlinkten Tool und einer Batchdatei klappen:

 

@echo off
c:\....\MultiMonitorTool.exe /MoveWindow 2 Title "DVBViewer" 
C:\Program Files (x86)\DVBViewer\DVBViewer.exe -f

Das verschiebt zuerst den DVBViewer auf Monitor 2 (ggf. anpassen je nach System) und maximiert ihn anschließend zum Vollbild. Die Pfade muß man ggf. anpassen, die "...." in Zeile 2 durch den echten Ordner ersetzen wohin das Tool entpackt wurde.

 

Ein Hinweis zum Beispielcode: In Zeile 2 müste ganz hinten zwischen DVB und Viewer ein Leerzeichen rein, nicht zusammengeschrieben. Also genau so wie es in der Titelzeile des TV-Fensters steht. Irgendwie entfernt das Forum hier dieses Leerzeichen immer jeweils so daß es hier falsch steht.

Edited by HaraldL

Share this post


Link to post
intell

Danke für die Vorschläge!

Ich habe 2 Beamer, die mittels ATI Grafikkarten (HD Serie bis 4xxx) die Beameransteuerung bewerkstelligen.

Da gibt es den recht versteckten "Theatermodus" >> der Dvb - Viewer im Hauptmonitor (auch minimiert) wird automatisch

als Vollbild am 2. Display ausgegeben.

Mein Bekannter hat leider keine ATI Grafikkarte, die ist ja auch sehr betagt! >> deshalb meine Anfrage, werde den Vorschlag von HaraldL

einmal probieren.

W10 hat ja den Clone Modus schon eingebaut, da braucht man gar keinen Splitter, das Problem ist

meistens die unterschiedlichen Frameraten (50/60 Hz) , und die Bilddarstellung ist bei 60 Hz und PAL Video Norm 50 Hz

nicht ganz "smooth" (Laufschriften).

schönen Tag noch

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...