Jump to content
PhoenixFan

Auf der Zeitleiste zurückspringen

Recommended Posts

PhoenixFan

Beim DVBViewer GE kann ich während einer laufenden Aufnahme an jeden beliebigen Zeitpunkt auf der Zeitleiste per Mausklick zurückspringen.

Beim DVBViewer Pro ist dies nicht möglich. Hier muß ich den Aufzeichnungsordner aufsuchen und dort dann mit z.B VLC die Datei der laufenden Aufnahme öffnen.

Es wäre wünschenswert, wenn die deutlich einfachere Möglichkeit des GE auch in die Pro übernommen werden könnte.

Share this post


Link to post
Griga
1 hour ago, PhoenixFan said:

Hier muß ich den Aufzeichnungsordner aufsuchen und dort dann mit z.B VLC die Datei der laufenden Aufnahme öffnen.

 

Ganz so schlimm ist es nicht. Man kann die laufende Aufnahme im DVBViewer Pro abspielen, ohne dass dies die Aufnahme stört. Zum Beispiel im Aufnahmeprogrammierung- oder Aufnahmestatistik-Fenster -> Rechtsklick auf den Timer bzw. die Aufnahme -> Wiedergeben/Abspielen. Allerdings ist der DVBViewer Pro dann nicht mehr im TV-, sondern im Datei-Wiedergabemodus. Will man den Sender wieder live sehen, muss man ihn erneut anwählen.

 

Zur Zeit werden Überlegungen angestellt, auch im DVBViewer Pro laufende Aufnahmen als Timeshift-Datei verwendbar zu machen.  Ob und wie das in dem Kontext realisierbar ist, muss sich jedoch noch herausstellen. Im DVBViewer Pro ist die Situation ein Stück komplizierter, z.B. weil er Aufnahmen eventuell gar nicht selbst durchführt, sondern an den DVBViewer Media Server delegiert.

 

Share this post


Link to post
goldfield

Was spricht denn dagegen, einfach den "automatischen Timeshift Start" zu aktivieren ?

 

Share this post


Link to post
Griga
4 minutes ago, goldfield said:

Was spricht denn dagegen, einfach den "automatischen Timeshift Start" zu aktivieren ?

 

Ein aufgenommener Sender wird nicht unbedingt wiedergegeben.

 

Wenn für einen Sender eine Aufnahme läuft und du ihn erst später einschaltest, beginnt auch erst zu dem Zeitpunkt die automatische Timeshift-Aufnahme, in der du deshalb nicht so weit zurückspringen kannst wie in der Aufnahme. Außerdem ist es nicht gerade ressourcenschonend, den Sender (zumindest zeitweilig) doppelt aufzunehmen.

 

Share this post


Link to post
PhoenixFan

Der eigentliche Hintergrund ist, daß ich den GE nicht so gerne nutze, weil er keinen Equalizer hat und ich die Tonwiedergabe (wahrscheinlich Altersbedingt) als dunkel und dumpf empfinde.

Ich habe schon seit Jahren alles mögliche versucht dies extern zu ändern. Bisher leider alles vergeblich.

Share this post


Link to post
Griga
3 hours ago, PhoenixFan said:

Der eigentliche Hintergrund ist, daß ich den GE nicht so gerne nutze, weil er keinen Equalizer hat

 

Wenn du den AC3 Filter als Audiodecoder wählst, hast du auf dessen Eigenschaftsseite auch einen Equalizer (-> Einstellungen -> Filter -> AC3 Filter -> Equalizer). Nur für AAC Audio ist der AC3 Filter nicht auswählbar, weil er die DVB-spezifische Form von AAC nicht beherrscht.

 

Gleiches gilt für ffdshow als Audiodecoder. Die Qualität dieser Equalizer ist wahrscheinlich sogar besser als die Qualität des im DVBViewer Pro eingebauten.

 

Share this post


Link to post
PhoenixFan

Ja klar, wie schon erwähnt, bastel ich da schon seit Jahren rum. Auch Deine Vorschläge helfen nicht. Beim PRO kann ich in Zusammenarbeit mit dem Realtek HD Audiomanager und dem DVBViewer internen Equalizer, sowie einer externen Soundanlage, eine sehr schöne und angenehme Soundumgebung schaffen, z.B. insbesondere bei klassischen Konzerten.

 

Beim GE sind 40% der gespielten Instrumente unhörbar verschwunden. Ich sehe also jemanden ein Instrument spielen (groß vom Sender und extra eingeblendet), aber ich höre nix oder nur dumpf.

Edited by PhoenixFan

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...