Jump to content
Maverick-F1

SAT-IP mit XORO SAT-IP 8100 Server & Multi-Switch funktioniert nicht

Recommended Posts

Maverick-F1

Hallo zusammen,

bei meinen Leuten habe ich vor Kurzem einen SAT-IP Server (XORO 8100) "installiert".
Genauer gesagt an 2 Ausgängen (ich hab's auch mit nur einem versucht) des vorhandenen 8-Port Multi-Switches. Aus der Doku und dem Internet werde ich nicht so ganz schlau: Die einen sagen, dass es nicht geht, andere sagen, dass es geht. So wie ich das bisher verstanden habe, liegt das vermutlich am Multi-Switch (schon ein älteres Modell: Axing SPU 58-03, aber SAT-IP allein ist keine Option).
Ich kann leider nicht mit Sicherheit sagen, ob das LNB ein Quad oder Quattro Modell ist - jedenfalls kommen 4 Kabel am Switch an.

Der SAT-IP-Server läuft und ich komme auch problemlos an das Web-Interface - aber er sagt mir nur dass er keinerlei Signal bekommt, obwohl der Anschluss an Port 3 & 4 (oder nur 4) lt. Doku korrekt ist.

Kennt sich hier jemand damit aus? Bekomme ich das mit diesem Multi-Switch überhaupt hin? Oder brauche ich einen anderen? Oder geht das mit dem SA-IP-Server gar nicht (und ich brauche einen anderen)?

 

Anbei noch ein Bild vom Switch - links kommen die Kabel vom LNB an...

Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe - aktuell bin ich ziemlich ratlos...

Axing_SPU_58-03.jpg

 

 

Update: Ich hab' jetzt doch noch herausgefunden, welches LNB dranhängt: Ein Hirschmann CS 404 - müsste demzufolge also ein Quad-LNB sein...

 

Edited by Maverick-F1

Share this post


Link to post
mark2019

Meinst Du mit Port 3+4 die Ports des Sat-IP Servers oder des Multiswitches ?

 

Wenn Du nur die Ports 3+4 des Sat-Ip Servers nutzt, kann es nach meinem Verständnis nicht funktionieren. Alle Sat-IP Server die ich kenne erwarten, dass man zuerst den Port 1 beschaltet, dann 2, ….

 

Und im Sat-IP Server muss die Empfangsart (Unicable, Quad-LNB, Multischalter,....) eingestellt werden. Bei dir wohl Multischalter.

Edited by mark2019

Share this post


Link to post
mark2019

Nachtrag:

Scheinbar hat dein Sat-IP Server keinen Eintrag für Multischalter, die richtige Einstellung sollt Quad-LNB sein (Ist von meinem Sat-IP).

 

Das Handbuch deines Servers ist jedoch etwas verwirrend (2 Kabel auf 4 Eingänge). Ich würde erstmal RF1 und RF2 versuchen.

Quad LNB

Verbinden Sie die beiden SAT-Kabel mit dem RF1 bis RF4 Eingängen des Gerätes. Die Reihenfolge spielt hierbei keine Rolle. Sie können damit bis zu 4 SAT>IP Geräte gleichzeitig betreiben.

 

Share this post


Link to post
Maverick-F1

Danke für die Antworten!

Ich hab' auch nur ein Kabel versucht - allerdings an Port 4.

Dann probier' ich mal Port 1 aus (wird aber vermutlich bis zum WE dauern, bis ich dazukomme).

Sobald ich mehr weiß, gebe ich nochmal Bescheid!

Share this post


Link to post
Maverick-F1

Ich hab' heute mal etliches hin- und hergesteckt:

Wenn ich den LNB-Modus auf Quad stelle und Port 1 & 2 anstecke, sehe ich bei einem Sendersuchlauf immerhin, dass auf manchen Senderplätzen 100% Empfangsqualität & Aktivität am SAT-IP Server (über dessen Web-Interface) - allerdings noch kein Bild :(

Muss ich da wirklich alle 4 Ports anschließen? Oder habe ich sonst noch was übersehen?

 

Alle anderen Betriebsarten oder Ports zeigen gar keine Signalqualität...

Share this post


Link to post
nuts

Die Anleitung ist tatsächlich etwas verwirrend.

Ich würde mit 2 Kabeln vom Mulitschalter mal folgende Konfiguration versuchen:

 

Betriebsart: Twin LNB

Die beiden Sat Kabel vom Multischalter an RF3 und RF4 des SAT-IP Servers anschließen

 

 

Share this post


Link to post
mark2019

Wenn ich dich richtig verstehe, hast Du den Suchlauf im Web-Interface des Sat-IP Servers gestartet. Dies ist nicht erforderlich. Du must den Suchlauf im Client (PC mit DVBViewer, TV, …) starten.

Im DVBViewer ist schon eine gute Senderliste dabei. 

 

Wenn Du von 4 Ports nur einen beschaltet hast, dann sollte im DVBViewer unter Hardware nur ein Port bleiben. Die 3 anderen solltest Du löschen.

bild.JPG

Edited by mark2019

Share this post


Link to post
mark2019

Dein Sat-IP Server könnte Probleme mit der Schaltung über einen Multischalter haben.

 

Folgende Internetseite könnte für Dich evtl. hilfreich sein

 

https://www.wir-bauen-dann-mal.de/xoro-sat2ip-server-8100-und-tv-mosaic/

 

Anbei ein Auszug von der Seite

 

Martin B. sagte am 8. Oktober 2019 um 13:18 :

Ach und das/die SAT-Kabel muss/müssen von li. nach re., bei RF4 beginnend, angeschlossen werden. Und die Einstellung im Xoro entsp. wählen: single/twin/quad/quattro. Bei Quattro könnte es am vorhandenen Multischalter liegen. Kann sein, dass man den nicht zwischen LNB und Xoro schalten darf, da im Xoro schon einer integriert ist.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...