Jump to content
Klaus Dresen

Kein Bild im DVBViewer

Recommended Posts

Klaus Dresen

Hallo geschätztes Forum,

mein DVBViewer wird bedient durch die 2-fach Satellitenkarte TT-budget S2_4200 DVB-S/S2. Das hat viele Jahre lang gut funktioniert. Sie steckt in dem einzigen PCIe-Slot des Rechners.

Dann wollte ich eine neue Soundkarte ausprobieren im selben Slot, so dass ich vorübergehend die Satellitenkarte ausgebaut habe. Nachdem die Soundkarte funktionierte, habe ich sie wieder ausgebaut und die Satellitenkarte wieder eingebaut. Seitdem blieb der Monitor des DVBViewers schwarz.

Ich habe die Treiber und die sonstige Software der Soundkarte soweit ich sie finden bzw. mich dran erinnern konnte, deinstalliert, ohne Erfolg.

Dann habe ich Windows 10 Pro Version 1909 zurückgesetzt. Seitdem werden bei einigen Programmen wieder Bilder angezeigt. Bei ARD und ZDF nicht, bei z.B. 3sat und KiKA aber wohl.

Aus- und Einbau der Satellitenkarte sowie Deinstallation und Neuinstallation derselben ändern daran nichts.

Als Nächstes bleibt mir wohl nur Format C:\ und Neuinstallation von Windows,

Hat jemand von Ihnen eine hilfreiche Idee? Ich wäre wirklich sehr dankbar.

Beste Grüße und halten Sie sich fern von Sars-CoV-2!

Klaus Dresen

Share this post


Link to post
Webturtle

Hallo,

 

Du hast hier in der Abteilung gepostet, in der es um die Gestaltung des Forums, Wiki etc. geht! 😲

 

Vielleicht hilft es, die LAV-Filter für die Anzeige neu zu installieren (https://github.com/Nevcairiel/LAVFilters/releases). Einfach den Installer verwenden.

 

Außerdem kann ich Dir nur dringend empfehlen, eine Support.zip zu posten (https://www.DVBViewer.tv/forum/topic/13160-korrektes-posten-eines-problems/), sonst kann Dir keiner der Fachleute qualifiziert helfen.

 

 

Viele Grüße und viel Glück beim Lösen Deines Problems

 

Webturtle

Share this post


Link to post
Griga
13 hours ago, Webturtle said:

Du hast hier in der Abteilung gepostet, in der es um die Gestaltung des Forums, Wiki etc. geht!

 

Ich habe das Thema in einen passenderen Bereich verschoben.

 

15 hours ago, Klaus Dresen said:

Bei ARD und ZDF nicht, bei z.B. 3sat und KiKA aber wohl.

 

Die Aufzählung einzelner Sernder bringt es nicht, insbesondere, weil unklar bleibt, ob du die HD oder SD-Varianten meinst.

 

Besser wäre, im Senderlisten-Editor des DVBViewers systematisch festzustellen, welche Frequenzen betroffen sind und welche nicht. Und ob dabei ein Muster erkennbar ist.

 

Wenn zum Beispiel alle Sender mit einer Frequenz oberhalb 11700 MHz oder alle Sender mit horizontaler Polarisation (oder umgekehrt) ausfallen, könnte das darauf hindeuten, dass die TT-Budget bei der Aktion Schaden genommen hat.

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...