Jump to content

Aufnahme mit DVBViewer


guenni56

Recommended Posts

Hallo, ich habe den DVBViewer 6.1.5. Bis jetzt hat es gut geklappt mit dem Aufnahmen. Zeit einer Woche habe ich Probleme, das manche Sendungen nicht aufgenommen werden.

Es ist zwar eine Aufnahme vorhanden, diese haben aber nur ein paar hundert MB und lassen sich nicht abspielen. Vier Sendungen hintereinander programmiert. Die ersten 2 werden nicht aufgenommen, die letzten 2 ohne Probleme. Kann mir jemand helfen?

Außerdem würde ich gerne auf die neue Version 6.1.7 upgraden. Wie funktioniert das oder muß ich das Programm neu erwerben?

 

MfG Günter

Link to post
1 hour ago, guenni56 said:

Außerdem würde ich gerne auf die neue Version 6.1.7 upgraden. Wie funktioniert das oder muß ich das Programm neu erwerben?

 

Nein. Einfach an bekannter Stelle herunterladen und drüberinstallieren. Wenn danach das Problem immer noch vorhanden ist, hier eine support.zip anhängen.

Link to post
52 minutes ago, guenni56 said:

Warum ist es jetzt eine Demo?

 

Wahrscheinlich, weil du die freie Demoversion installiert hast statt der Vollversion. Damit ist dein Problem jedenfalls verschwunden. Die Demo kann nämlich nicht aufnehmen :)

 

Weißt du nicht mehr, wie du an deine 6.1.5-Vollversion gekommen bist? Du musst dich im Mitglieder-Downloadbereich mit dem Benutzername und Passwort einloggen, die du beim Kauf des DVBViewers per Mail erhalten hast:

 

https://www.dvbviewer.tv/members/

 

Link to post

Hallo,

das war's. Habe mir die Vollversion runtergeladen und installiert.

Jetzt geht alles wieder. Bin gespannt, ob das mit den Aufnahmen auch wieder klappt.

Dank für den Hinweis.

 

MfG Günter

Link to post

Hallo,

leider klappt das mit den Aufnahmen wieder nicht.

Bei 4 Aufnahmen hintereinander mit jeweils 2 min. Vorlauf und 2 min. Nachlauf, wurde nur die 1. und die 3. Aufnahme gemacht.

Die 2. und 4. Aufnahme stehen mit 921 MB und mit 1,3 GB zu Buche. Aber weder die 2. noch die 4. Aufnahme lässt sich abspielen. Alle Aufnahmen sind auf dem gleichen Sender getimert. Bis vor 2 Wochen, ging das mit dem alten Programm einwandfrei. Hat jemand eine Idee, warum es jetzt nicht mehr geht?

MfG Günter

Link to post

Das Aufnahme-Log einer nicht abspielbaren Aufnahme wäre gut (siehe Optionen -> Aufnahmen -> Log-Datei schreiben). Das Log hat den gleichen Namen wie die Aufnahme, aber die Endung .log.  Vielleicht kann man darin die Ursache sehen.

 

Link to post
  • 2 weeks later...

Hallo, ich hatte die Aufnahme auf ein anderes Laufwerk eingestellt (wegen Platz).

Seitdem hatte ich die Schwierigkeiten.

Wieder auf Laufwerk C: eingestellt und es klappt wieder. Muss ich eben die fertigen Aufnahmen

auf das andere Laufwerk schieben.

Aufnahmen funktionieren auf jeden Fall wieder.

MfG Günter

Link to post

Es gab hier vor einiger Zeit einen Fall wo jemand auch Aufnahmeprobleme hatte. Es lag an der Festplatte, diese verwendete das SMR-Aufzeichnungsverfahren, was günstiger für den Hersteller ist aber die Platte langsamer macht, zu langsam für kontinuierliche Aufnahmen. Diese Platten haben einen Cache um kurzzeitige Lastspitzen auszugleichen so daß es nicht auffällt, bei der TV-Aufnahme mit einem langen kontinuierlichen Datenstrom hilft das aber nur kurz am Anfang.

Siehe z.B. hier oder hier

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...