Jump to content

neue DD Max SX8 basic nicht alle Sender gehen


sarotti

Recommended Posts

Hallo,
ich bin Klaus aus München.
den DVBViewer hab ich schon lange.


Ich habe aber jetzt meine Sat Installation renoviert,
weil der Rechner zu alt war und eine meiner 2 Sat karten kaputt ist.
Also einen neuen Rechner und eine neue Karte.

 

Aktuell schauts so aus:
4 fach LNB ohne Unicable
1 Kabel geht zum Fernseher,=> alle "meine" Sender gehen
3 zu meinem VideoRechner (win10)
   darin eine Digitaldevices Max SX8 basic (ganz neu)
   die Karte ist im Modus 4 Tuner


Im DVBViewer (7.1.2) sehe ich 4 Geräte, das Gerät an das kein Kabel angeschlossen ist steht nicht auf verwenden.
bei den 3 anderen ist folgende eingestellt:
   an   Tunertyp DVB-S2
   an   Gerät verwenden
   aus  Hat CI Modul
   aus  Kein EPG Empfang
   ein  Ganzen Transponder öffnen
   aus  Stream beim Tunen stoppen
   ein  Direktes Tunen
   ein  Internen Network provider Filter verwenden
   aus  gemeinsamer LNB


Im Sendersuchlauf finde ich alle "meine" nötigen Sender.

AABER:
manche Sender gehen nur auf einem bestimmten Gerät(Eingang).
Auf keinem Eingang gehen alle Sender. 
Jeder Sender geht auf mindestens einem Eingang.
Meine Idee ist, daß evtl mein LNB einen Hau hat, ist halt schon 20 Jahre alt.

Jetzt gibts ja moderne Unicable LNB die auch noch einen "Legacyausgang" haben.
Meine Idee ist nun den LNB zu tauschen, oder jemand hat eine Idee warums falsch läuft.
Am Legacyausgang soll der Fernseher hängen,
am Unicable Ausgang die Digitaldevices Max SX8 basic.

Welchen LNB könnt ihr empfehlen?

Taugt der was? 
https://www.technisat.com/de_DE/SCR-LNB/352-11386-10140/

Klaus

   

support.zip Fav_Klaus.ini

Link to comment

Du musst in der Max Karte noch einstellen, ob ein QUAD oder QUATTRO LNB angeschlossen ist.

Sieht mit danach aus, dass du einen Quattro LND als QUAD eingestellt hast.

Dann gehen nur die Sender die auf dem jeweiligen Transponder liegen

Link to comment
1 hour ago, sarotti said:

die Karte ist im Modus 4 Tuner

 

Du hast wahrscheinlich einen Quad-LNB. Über die dazugehörige Option erfährt man jedoch hier im Abschnitt "Einrichtung":

 

Quote

Modus Quad LNB oder vier Multiswitch Ausgänge

Aktivieren Sie diese Option für den Betrieb der Max an einem Multischalter oder LNB mit integriertem Multischalter (Quad-LNB oder Octo-LNB ).

Es werden in beiden Fällen vier SAT Leitungen benötigt, um den vollständigen Funktionsumfang und die volle Empfangsmöglichkeit (alle vier SAT Ebenen) zu gewährleisten.

 

Eine belegt aber der Fernseher, also bleiben nur drei.

 

Das Thema hatten wir schon mal:

 

https://www.dvbviewer.tv/forum/topic/64351-dd-max-s8-kein-empfang-bis-auf-ard-zdf-und-co/?do=findComment&comment=490202

 

In diesem vergleichbaren Fall war die Einstellung "4 Tuner" richtig. Warum das bei dir pro Tuner nur einen Teil der Sender liefert, weiß ich auch nicht... es hört sich so an, als würde jeder nur bestimmte Sat-Ebenen empfangen. Müsste man untersuchen, ob alle mit einem bestimmten Tuner funktionierenden Sender eine bestimmte Polarisation habe (H/V) oder im Low- oder Highband liegen (Frequenz kleiner oder größer als 11700 MHz).

 

Ein Unicable-LNB ist sichelich keine schlechte Idee, um vier Tuner der Karte vollständig zu versorgen. Der Fernseher kommt dann an den Legacy-Ausgang.

 

Link to comment
Just now, sarotti said:

Mein LNB hat keinen Multischalter.

 

Wenn es ein Quad-LNB ist, hat er einen integrierten Multischalter. Anders geht das gar nicht.

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Rauscharmer_Signalumsetzer#Bauformen

 

..und es muss ein Quad-LNB sein, kein Quattro, wenn dein Fernseher damit alle Sender empfängt.

 

Ich habe einen Inverto Unicable LNB, aber ein älteres Modell (ca 2012 gekauft). Der tut seitdem, was er soll. Inverto ist ein Markenname des ursprünglichen Unicable-Erfinders.

 

Link to comment

In den Einstellungen im Digital Devices ControlCenter QUAD auswählen und danach braucht die Karte einen PowerCycle.

PC herunterfahren und ausschalten.

Danach Sendersuchlauf machen, aber du musst aufpassen, damit du nicht gerade dein einen Eingang nutzt der kein Kabel hat.

Einfach in DVBV Hardware Einstellungen alle bis auf einen Kanal auf "nicht benutzen" stellen und dann durchprobieren welcher geht und welcher nicht.

Dann sollte es gehen.

Link to comment
  • 2 weeks later...

So jetzt ist der neue LNB angekommen und eingebaut.

war ein bischen Gefrickel mit dem DDControlcenter.

 

Im DVBViewer tauchen jetzt 8 Geräte auf.

Anfänglich hat das ein Problem gemacht, weil der DVBViewer

auf Geräten zu tunen versucht hat die keinen Empfang haben.

Ich hab jetzt die deaktiviert, die ncht gehen.

Jetzt funzt alles prächtig.

Ich kann Horizontal, Vertikal, High, Low  alles parallel aufnehmen.

 

 

Link to comment

Hallo,

 

hier als Nachklapp noch eine Verständnisfrage: Das Problem stellt sich doch auch beim Einsatz von einfachen Sat-Empfängern wie dem Dvbsky S960 V2 USB Box mit 1x DVB-S2 Tuner, bei denen nichts einzustellen ist.

 

Wir haben eine Katherein Schüssel, bei der ich den Analog-LNB durch einen Quad-LNB ausgetauscht habe. Das ging ganz einfach, da der LNB auf einer flachen recht breiten Schiene montiert wird und dadurch automatisch korrekt ausgerichtet ist.

 

An den vier Dosen hängt in einem Raum mit zwei Dosen ein TV-Gerät und zwei durchgeschleifte Standalone-Satreceiver, in einem andern auch zwei durchgeschleifte Satreceiver und im dritten über eine Satweiche zwei Dvbsky S960 V2 USB Box mit 1x DVB-S2 Tuner, die im DVBViewer mit "Benutzt denselben LNB" eingerichtet sind. Bei DVBViewer gibt es nur dann Probleme, wenn ein Sender zu den "Quertreibern" gehört, also z.B. Tele5, One, Arte. Für die meisten Öffentlich-rechtlichen Sender gibt es DVB-T2 HD Empfänger (lediglich der WDR ist bei uns nicht zu empfangen).

 

 

Viele Grüße

 

Webturtle

 

Link to comment
On 8/28/2021 at 3:11 PM, sarotti said:

So jetzt ist der neue LNB angekommen und eingebaut.

war ein bischen Gefrickel mit dem DDControlcenter.

 

Im DVBViewer tauchen jetzt 8 Geräte auf.

Anfänglich hat das ein Problem gemacht, weil der DVBViewer

auf Geräten zu tunen versucht hat die keinen Empfang haben.

Ich hab jetzt die deaktiviert, die ncht gehen.

Jetzt funzt alles prächtig.

Ich kann Horizontal, Vertikal, High, Low  alles parallel aufnehmen.

 

 

@YARD2Übrigens dein yard mini funzt unter win 10 mit meinen scripten prächtig.

Grüße 

Sarotti

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...