Jump to content

Empfang von Privatsendern


Recommended Posts

Hallo,

 

welche Möglichkeiten gibt es eigentlich, Privatsender vom Internet abgesehen zu empfangen und aufzunehmen?

 

Free-TV: DVB-S SD funktioniert auch mit Aufnahme.

 

Pay-TV: DVB-T2 HD sogenanntes "HD+" - müßte eigentlich wegen der Einschränkungen HD- (Minus!) heißen mit Freenet -Abo - schon wieder so ein Neusprech-Ausdruck ( vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Neusprech ), da eiferet ja jemand heftig dem Großen Bruder in dem Roman 1984 nach. Kann man empfangen, aber nicht mit DVBViewer, und zumindest mit Freenet-TV-Standalone-Receivern sehr begrenzt aufnehmen.

 

Welche Möglichkeiten gibt es denn sonst noch?

 

 

Viele Grüße

 

Webturtle

  • Confused 1
Link to comment

Soweit ich weiß ist das DRM ziemlich restriktiv. Ich wüsste jetzt kein legales Angebot wo die privaten Sender in HD nicht mir Fairplay, Widevine oder PlayReady verschlüsselt wären. HD+ ist auch nicht viel besser, der meines Wissens nach einzige Stick von Freenet ist so verammelt, dass man ihn selbst für den Empfang von unverschlüsseltem Inhalt nicht wirklich nutzen kann. 

 

Christian

Link to comment

Steinigt mich, aber was sollte man denn bitte von den Privatsendern noch aufnehmen wollen?

Ich habe das früher zwar auch gemacht (meist Spielfilme und dann die Werbung rausgeschnitten - hab sogar noch eine TS-Doctor Lizenz hier rumliegen), mache aber das seit Jahren nicht mehr.

Warum? Neben der Tatsache, dass kein vernünftiger Abspann (ja, das will man als Filmfan) mehr kommt, bzw. gleich der nächste Film oder Beitrag eingeblendet wird, nervt am Meisten die im laufenden Film eingeblendeten Werbebanner (für was auch immer). Die ÖR fangen damit auch schon an.

Das zerstört jeden Filmgenuss!

 

Naja, mittlerweile habe ich ein Netflix und Prime Abo...

Link to comment

Hallo,

 

ja und was kann man mit CI und CAM oder so anfangen, die immer mal wieder im Forum auftauchen?

 

@botti 56: Bei ProSieben schneiden sie bei Serien z.B. Big Bang oder Young Sheldon mittlerweile vor und nach den Werbeunterbrechungen so schlampig, daß mitunter Dialog verloren geht. Früher haben sie ja nach der Werbung etwas von dem wiederholt, was davor gelaufen ist, aber ausgerechnet, wenn sie in den Dialog hineinschneiden wird mitunter nichts wiederholt.

 

"Der Gipfel" ist aber, daß sie regelmäßig das Ende der Sponsorenwerbung, also der Werbung zwischen dem Werbeblock und der Sendung, wegschneiden. Also ich wäre als Werbetreibender nicht glücklich, wenn meine Werbung unvollständig gesendet wird und meine Werbeagentur die Ausstrahlung nicht sorgfältig überwacht!

 

Viele Grüße

 

Webturtle

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...