Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Today
  2. Hi Friends, I have an external HDD which I often connect to my TV as well as PC. It's responding has become too slow. What can be done about it?
  3. Did you change the language for your user account or for non-Unicode programs or both to Arabic? Please check the administrative tab of the regional settings. You can read more about it here. Parts of DVBViewer are still not Unicode-compatible, thus requiring to set up the language for non-Unicode programs correctly. Concerning the Media Server, it has to be considered that it is not running in your user account, but like most Windows services in a system account. The administrative tab of the regional settings allows to copy the user account settings to the system account.
  4. Yesterday
  5. Griga

    EPG -timeline.xml

    You can get it e.g. on the server PC by entering http://127.0.0.1:8089/api/epg.html?... in your browser (provided the web server port is still 8089 in your setup). There are several options that can be added as parameters after the ?. They are specified in the wiki. You may also want to search the API change log for "epg.html" in order to find more up-to-date information. Please note that your browser may crash if it has to render several MB of XML EPG data for displaying it. You can avoid it by adding the parameter &download=1 to the query part of the URL. It lets the browser download the XML data as file instead of displaying it. In the next release the DMS will also support XMLTV compliant output besides its own proprietary XML format. Here is the appropriate section of the forum for asking questions about the DMS API.
  6. mezzy

    EPG -timeline.xml

    Hi is there a way to get EPG from DMS 2.1.4 in xml file to export it from webinterface thanks for reply
  7. Radioman

    Indication of HbbTV - but no HbbTV?

    Is there any progress on this issue? My German is not 'up to date', but I believe the next post is from a user in Switzerland and that his HbbTV works fine on a standard TV-set. I can confirm that HbbTV works just fine on my 4k-TV from SRF and RSI and RTS, but not on on DVBViewer.
  8. riskis Thomas

    Über Media Server habe ich kein Bild

    Hi, Denke hat sich erledigt... Alles komplett neu installiert. Jetzt scheint es zu gehen, obwohl ich es schon mehrmals neu installiert habe. Gruss
  9. Windows XP 64bit, Supporttool error
  10. Polish DVB-T MUX-3, TVP http://www.sat-charts.eu/dvb-t.php?mux=MUX-3 EPG is also often incomplete too. There are often a few hours of loss. 1. EPG DVBViewer, see pic 1 2. EPG Tuner Golden Media Spark_ONE_TRIPLEX, see pic 2
  11. Hi, Ich bin gestern von recording Service auf den Media Server umgestiegen. Ich betreibe DVBViewer / Kodi mit dem recording Service auf einen PC. Auf den Media Server bin ich umgestiegen um später auf andere Geräte TV schauen zu können. Mit dem recording Service hat alles bisher einwandfrei funktioniert. Mit dem Media Server geht irgendwie nix. Gestern habe ich im Forum deswegen gestöbert und versucht wenigstens DVBViewer mit dem Server zum Laufen zu bringen. Wenn ich den Media Server web Interface öffne, werden mir alle Kanäle angezeigt, was gerade läuft, so wie es sein soll. Wenn ich nun auf einen Film klicke und dem Programm dann sage Spiel mir den Film ab, bleibt der Bildschirm schwarz und nach ein paar Sekunden kommt der Hinweis dieser Videodateityp wird nicht unterstützt. Jetzt kommt das komische, nach mehreren Versuchen mit verschiedenen sendern , wurde das Bild plötzlich hell. Nun habe ich das selbe mit dem DVBViewer probiert und auch da wurde es hell. Also noch schnell Kodi probiert und auch da funktionierte es. Warum auch immer. Heute kam ich nach Hause und es ist wieder dunkel. Nach mehreren Versuchen wurde es plötzlich wieder hell in web Interface. Also wieder versucht mit DVBViewer, aber da blieb das Bild dunkel. Wieder zurück aufs web Interface, aber alles dunkel. Ich habe echt keine Ahnung was ich falsch mache oder machen soll. Der Zugriff via Handy funktionierte gestern auch, als das Bild hell war. Heute bekomme ich die Fehlermeldung auf den Handy No Host found in configuration. Gruss und danke im voraus
  12. Hallo, über welchem smtp Server/Port möchtest du die E-Mail verschicken?
  13. 2 Faktorauthenifizierung ? Bei Google muss man ein App Passwort generieren. siehe: https://support.google.com/mail/answer/185833?hl=de
  14. Vielleicht findet sich im svcdebug.log etwas dazu (siehe Konfigurationsordner). Hier funktioniert die Testmail von einer 1&1-Adresse an eine web.de Adresse, und es erscheint auch eine Messagebox, die bekanntgibt, dass die Mail erfolgreich gesendet wurde. Hast du "SSL-Verbindung nutzen" eingeschaltet?
  15. Hallo, unter dem Menüpunkt "Server konfigurieren" gibt es eine Untermenü "E-mail" und Eingabemöglichkeiten für SMTP Server, Port Absender E-mail usw. sowie Kästchen, um eine Mail senden zu lassen, wenn die Aufnahme beendet ist, bzw. per Austosuche neue Timer erstellt wurden. Leider funktioniert bei mir nichts davon, auch nicht das Versenden durch Klick auf "Test-Mail senden". Es passiert einfach gar nichts. Es wird weder eine Mail verschickt noch gibt es eine Fehlermeldung. In anderen Programmen funktioniert der Mail-Versand mit den entsprechenden Angaben für SMTP usw. Wie kann man die mögliche Ursache näher einkreisen? Gibt es ev. irgendwo ein Logfile dazu? Peter
  16. Es verhindert, dass dir das Problem erneut bei anderer Gelegenheit begegnet.
  17. Last week
  18. Habe es so gemacht, funktioniert. 🙂 Ja, dort gibt es die Einstellung "Copy your current settings to: Welcome screen and system account". So funktioniert es bestimmt auch. Vielen Dank für die schnellen Antworten!
  19. Systemsteuerung -> Zeit und Region -> Region -> Registerkarte Verwaltung -> Einstellungen kopieren... und dann sieht man schon, wie es weiter geht. Ich bin mir nicht sicher, ob das so geht. Ein verbreiteter Irrtum ist, dass danach der DMS in dem Benutzerkonto läuft. Das ist aber nicht der Fall. Soweit ich weiß, benutzt er die Anmeldedaten des angegebenen Benutzerkontos, läuft er trotzdem weiter im Systemkonto und mit dessen Rechten. Wenn letzteres nicht der Fall wäre, gäbe es einige Probleme...
  20. Ich habe wegen des WAF dazu das deutsche "Language Pack" installiert und damit das gesamte System umgestellt. Funktioniert einwandfrei und der DMS zeigt alles in Deutsch.
  21. catshome

    Fire 4k kann kein 1080i darstellen

    Habe gerade noch einmal mit einer IPTV App getestet, und auch damit können keine interlaced Streams angezeigt werden, auch nicht mit der neuen Firmware - hat übrigens auch ein weiterer User auf Kodinerds bestätigt das es bei ihm ebenfalls nicht läuft.
  22. Der DMS läuft nicht in deinem Benutzerkonto (in dem du wie beschrieben die Einstellungen umgestellt hast) sondern im System-Konto von Windows. Und das steht sicher noch auf US-Einstellungen. Bei Win10 weiß ich nicht wie man die umstellen könnte, aber du kannst in den Windows-Diensten den DMS vom System-Konto auf dein Benutzer-Konto umstellen (das ist bei Win10 auch nötig wenn man auf Netzlaufwerke/NAS aufnehmen will weil das Systemkonto das unter Win10 nicht mehr darf). Funktioniert aber nur wenn dein Benutzerkonto ein Kennwort hat, sonst kannst du das für einen Dienst nicht eintragen.
  23. Hallo zusammen, seit ich auf meinem Rechner die englische (US) Version von Windows 10 1809 installiert habe, erscheinen in der Weboberfläche des Media Servers die Uhrzeiten im 12h-Format, also "8:15 PM" statt "20:15". Auch die Tages- und Monatsnamen im Kalender sind auf englisch, was mich allerdings weniger stört. Wie kann man die Zeiten auf das 24h-Format umstellen? Ich habe bereits folgendes versucht: - Unter Media Server Konfiguration die Sprache auf deutsch gestellt. - In der klassischen Windows-Systemsteuerung -> Region -> Formats -> Format: German (Germany) - In der klassischen Windows-Systemsteuerung -> Region -> Administrative -> Change system locale: German (Germany) - In den Windows-Settings -> Time and Language -> Region: Germany - In den Windows-Settings -> Time and Language -> Regional format: Germany Unter Windows selbst werden Uhrzeiten im 24h-Format angezeigt, z.B. unten rechts in der Taskleiste oder im Windows-Explorer. Danke schonmal!
  24. sir drake

    EPG Klonen

    Hallo Griga, ein Frage zum Thema Klonen von EPG für HLS Deutsch. Ich lese den gesamten EPG für zb ARD von SAT ein und baue ihn Neu zusammen. Hierbei wird die channel ID gegen den des HLS-Senders ersetzt. Ein paar Nodes fliegen raus. Am Ende bleibt das folgende übrig. <programme start="20190317130000" stop="20190317140000" channel="2160223648657144"> <content>32</content> <charset>255</charset> <titles> <title>forum demokratie</title> </titles> <events> <event>Wegscheiden der Demokratie: Weimar 1919</event> </events> <descriptions> <description>Gäste...</description> </descriptions> </programme> Wenn dies kontinuierlich gemacht wird, sollten die EPG's synchron bleiben. ggfs später auch als sep Task. ältere EPGs entfernt der DMS von selbst ( gilt dies auch für HLS ) ? Prinzipiell möchte ich deine Meinung zu dieser Idee EPG-Klonen. vg & Dank
  25. Zuerst einmal vielen Dank für die vielen Mühen, die du dir wegen des Problems gemacht hast. Und so wie es aussieht muss ich wohl mit dem Problem leben, da AVM wohl nicht so schnell reagieren wird wenn sie denn überhaupt reagieren.
  26. Soweit ich weiß,, besteht das Problem in dieser Form mit aktuellen Fritz OS-Versionen nicht mehr. Dafür gibt es ein anderes, das potentiell auch einen Suchlauf scheitern lassen kann. Siehe dazu hier - ein Scanner braucht natürlich auch das in dem Thema erwähnte Inhaltsverzeichnis des Streams (für Fachleute: die PAT).
  27. Vielen Dank für diese Informationen! Es ist zwar Schade, das es mit der FritzBox nicht geht, weil ich sonst sehr zufrieden mit ihr bin. Dieses Wissen erspart mir aber einiges an langem "Probierereien" und Selbstzweifeln!!! Das mit der m3u Playlist klappt tatsächlich besser mit dem VLC Mediaplayer, da sind die Umschaltzeiten viel angenehmer. Es bleibt zu hoffen, das AVM in einem zukünftigen Update entsprechende Anpassungen vornimmt. (Welche Änderungen müsste ich bei AVM nachfragen um durch mehrfache Anfrage eine zusätzliche Motivation zur Weiterentwicklung zu schaffen?) Oder: Gibt es denn eine kostengünstige Lösung (zusätzliches Gerät) mit dem es möglich ist alle Funktionen des Sat>IP Viewers zu nutzen? Grüße,
  28. hackbart

    Langes laden

    Der Ladevorgang dauert in der Regel höchstens 20 Sekunden und auch nur dann, wenn versucht wird ein Sender zu tunen der nicht empfangen wird. Was sagt denn die support.zip. https://www.DVBViewer.tv/forum/topic/13160-korrektes-posten-eines-problems/? Christian
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...