Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Yesterday
  2. Hallo, wie der Titel schon sagt, habe ich beim Sender Das Erste HD Artefakte beim Stream. Das Bild wird zuweilen stark verpixelt. Auf anderen Rechnern habe ich das Problem nicht. Der Rechner ist ein Netbook Lenovo 110S mit einer Hauppauge 930C DVB-C/T USB-Stick. Um jede Hilfe dankbar. Beste Grüße support.zip
  3. thor.a

    Neue Internet TV-Adressen

    Hallo Griga, hier ist erneut eine neue Streaming-URL für DasErste: https://daserstehdde-lh.akamaihd.net/i/daserstehd_de@629196/master.m3u8 Quelle: https://www.daserste.de/live/live-de-102~playerXml.xml ...wobei sich gleich meine Frage anschließt, wie man eigentlich solche (offiziellen) xml-Dateien der Sender findet, in denen die ganzen Streaming-URLs im Klartext stehen (ohne dass man in den Browser-Entwicklungswerkzeugen herumsuchen muss). Die o.g. xml von DasErste hatte ich zwar auf einer Wiki-Seite von Ubuntu gefunden (https://wiki.ubuntuusers.de/Internet-TV/Stationen/), aber mich würde interessieren, ob der Sender selbst irgendwo auf diese xml verlinkt. Thorsten
  4. Hallo PhoenixFan, So hatte ich auch installiert. Doch jetzt funktionieren die Streams nicht mehr.
  5. I tried FTA channel with AAC, no problem with sound. I tried selecting the currently played channel again and Playback -> Playback off - no changes. Still in dvbdream it works with sound.
  6. VinoRosso

    Android DVBViewer Controller

    Ja war glaub ich iwas mit Datenschutz 😉 Muss mir nochmal ansehen was Google genau will. GDPR hab ich privat verpennt 😉 Evtl muss ich opt out für Google Analytics oder so anbieten. Ist aber nix dramatisches, muss nur reagieren. Hab gerade leichten Zeitmangel.
  7. schäfer

    Android DVBViewer Controller

    Jepp. Ist mir auch gerade aufgefallen. Wird nicht mehr im App-Store gefunden. Evtl. vermutet Google mal wieder einen Richtlinienverstoß ?
  8. Reply from aivars via PM: You should have mentioned it earlier. That's a known problem. I can reproduce it with a scrambled UHD channel (TravelXP) that uses ADTS AAC audio, received via a TBS box with CI. As stated here, the issue is clearly CI/CAM related, because it doesn't occur with other DVB cards. However, after looking deeper into it now, my conclusions don't seem to be 100% correct. As in your case, audio plays fine in recorded files (video still has artifacts, but that's another thing). Additionally I've found out that live playback works if it joins an already running stream. E.g. after selecting the currently played channel again in the channel list window, thus stopping and restarting playback without hardware retuning, audio is ok. Same after starting a recording of the channel, performing Playback -> Playback off and then switching it on again with the same menu item (it's actually a toggle), because the recorder keeps the stream going. So it looks like the CI/CAM does something nasty with the first data packets, thus spoiling audio playback. Nevertheless I couldn't find out yet what it is and how it can be avoided.... (to be continued).
  9. Griga

    No card available

    That's how the problem shows up in the svcdebug.log: It usually means that the BDA sub-system of Windows 10 is damaged. Several users mananged to fix it with a Windows repair install by performing an in-place upgrade. No other method is known up to now. However, you can first try to uninstall the Digital Devices driver including deletion -> reboot -> install the driver again.
  10. Ich mach das so, wie hier beschrieben: https://iptv.blog/artikel/multicastadressliste/
  11. Last week
  12. ..nun zum x-ten mal in der UPnPProfilesV4.xml "rumgepfuscht" und die Sender kommen jetzt gleich oder nach max. 2x neu laden. Ich traue der Sache aber erst nach Wochen gleichmäßiger Funktion. ArteUHD hat leider schon wieder abgeschaltet, kann ich nicht mehr testen.
  13. McenterFreak

    No card available

    Are you using Recording Service and your server id upgraded to 1803, you could have problems, i had! I did a roll back, and everrything worked again
  14. Etienne

    Recording service and CI

    Hi, Griga, Yes your trick with MultiPID is working for my question 3, fantastic ! Concerning my question 2: I have made more tests, with a second PC on same lan with DVBViewer as client: Works perfect ( but was not my target ). I don't know if DVBViewer made itself retries ??? Then i have made a test with VLC, Upnp discovery is simply a disaster, seems to have lots of bugs .. can't diagnose with it... My TV is a Samsung UE32ES5500 if somebody knows if it works with properly with DMS and CI.
  15. Wer will VLC, wenn er DVBViewer installiert hat. 😊 Aber ich habe wohl einige Infos vergessen: Da der Fehler ohne Änderung an DVBViewer auftrat, gehe ich davon aus, dass der Fehler NICHT direkt am DVBViewer liegt. Sorry, wenn da ein falscher Eindruck entstand oder ich im falschen Forumsbereich gepostet habe. Deshalb aber auch meine Frage nach einem möglichen Zusammenhang mit der Änderung des StartTV-Angebots. Vielleicht mochte man es bei der Telekom nicht, dass man mit wenig Geld und ohne MediaReceiver die "wichtigsten" Sender sehen konnte. VLC funktioniert auch nicht einwandfrei: Bild und Ton werden etwas häufiger aktualisiert als in DVBViewer, sind aber nicht flüssig. Deaktivierung der Firewall hat keinen Einfluss auf den Fehler. In den Protokollen habe ich aber auch keinen Blockadehinweis gefunden, der zeitlich passen würde. An Software wurde in der fraglichen Zeit nur MyPhoneExplorer installiert, mit dem man sein Android-Handy über USB auf dem PC sichern kann. Ich denke nicht, dass das Auswirkungen auf UDP Multicast hatte. Daneben gab es natürlich die üblichen Windows-Updates Im Heimnetz hat sich meiner Erinnerung nach nichts geändert. Gerne prüfe ich weitere Dinge nach, die das Problem eingrenzen könnten.
  16. Falls es eine Rolle spielt: ich versuche das ganze mit Blurays und nicht mit MKV (mpls ist die Playliste, m2ts ist der Stream). Ich benutze komplett LAV (Splitter, Audio, Video). Im LAV Splitter habe ich forced Subtitlestream eingestellt, dann wird auf jeden Fall ein Subtitle Stream aus den forced Subtitles erstellt und MadVR nutzt den dann auch automatisch. Bringt es euch was die Graphen aus graphedit bereitzustellen, wenn unklar ist welche Pins benötigt werden? Ich kann auch Screenshots von allen Komponenten und den Einstellungen aus den Graphen machen. Sagt mir einfach was ihr braucht und ich lade es hoch...
  17. Ich würde erst mal probieren, ob sich die RTP-Streams auf dem PC mit dem VLC einwandfrei empfangen lassen, um zu ermitteln, ob es am DVBViewer liegt. Für mich hört es sich eher so an, als läge etwas netzwerktechnisch im Argen. UDP Multicast ist eine ganz andere Sache als HTTP.
  18. Hallo, seit letzten Herbst verwende ich den DVBViewer Pro mit Telekom StartTV. Bis mindestens Anfang Juni sah ich private und öffentlich-rechtliche Sender über die unter T-Entertain und T-Entertain TV aufgelisteten RTP-Streams. Das war bei den Privatsendern zwar kein HD, aber es reichte mir vollkommen. Anfang August stellte ich dann fest, dass der Empfang nur noch über die bei InternetTV aufgelisteten http-Streams funktioniert. Dort sind aber keine privaten Sender aufgelistet. Auch die Installation der aktuellen Version 6.1.2.0 half nichts. Kann das damit zusammenhängen, dass die Telekom StartTV nicht mehr für Neukunden anbietet? Mein StartTV-Vertrag läuft noch ein Jahr, und der Empfang über den MediaReceiver Entry funktioniert weiter einwandfrei. Im Anhang die support.zip für folgende Aktionen: Start von DVBViewer Pro im Debug Modus mit einem http-Stream: funktionierte einwandfrei. Umschalten auf einen rtp-Stream: ab und zu gibt es für Sekundenbruchteile Ton. Nach ca. einer halben Minute kommt auch ein (Stand-)Bild. Viele Grüße Tim4567 support.zip
  19. chinhu

    Android DVBViewer Controller

    Hallo ist die App aus dem Playstore verschwunden
  20. Hi, I have this problem since 2 days that i cannot watch tv anymore via DVBViewer. It's saying no tv cards available. Nothing special happened what caused this problem, seems drivers are still intact. Cards are still recognized in windows. I attached the Support.zip Please help support.zip
  21. ..untersuchen, wenn die Firma CMUV mal nen UHD Client hätte. Dann hätte sie auch schon längst gesagt 'also bei uns läuft das prima' oder eben nicht und hätten das Prob direkt vor Augen.
  22. Guten Morgen Griga, vielen Dank für die tolle Unterstützung! Ich wünsche Dir noch einen schönen und erfolgreichen Tag!
  23. Wie schließt du deinen UPnP Client als Verursacher aus? UHD funktioniert mit Aufnhamen? Daher würde ich eher vermuten der UPnP Client kommt mit UHD live Streams nicht so gut klar. Ob und wie sich das am Server (DMS) verbessern lässt wäre dann zu untersuchen.
  24. Oder andersrum, SD, HD LiveTV Streaming läuft ja per UPnP problemlos. Leider, vermute ich mal, hatte der Erbauer dieses Codes damals kein UHD weil es das noch nicht gab. Gibt es heute noch jemand der den Code soweit versteht das er die Korrekturen vornehmen kann? Immerhin scheint nichts allzu Gewaltiges zu klemmen: denn die UHD Sender laufen ja schliesslich und endlich, man muß nur durch x-maliges neu Anstossen des Streams sowas wie den richtigen "Einsprungspunkt" erwischen. Normalerweise ist das kein Indiz für einen unlösbaren Kapitalfehler.
  25. Danke für die Hinweise. Ich musste erst mal lernen, dass xy-VSFilter und xySubFilter etwas verschiedenes sind. Mit ersterem als Video-Postprozessor funktionieren nämlich MKV-Untertitel im DVBViewer, allerdings unter Verzicht auf DXVA. Sich die Spezifikationen in Forum-Posts und Open Source-Quellcode zusammenzusuchen, ist eine mühselige Angelegenheit... nichts was mich jetzt besonders motiviert
  26. Griga

    Recording service and CI

    Though the DMS contains many UPnP enhancement, this can not be guaranteed because it may also depend on the TV set. It depends on the CI/CAM. Generally it is disabled in the RS and DMS, but can be enabled by adding the line <entry name="MultiPID">1</entry> in the file svchardware.xml (see configuration folder\config) to sections that represent a DVB device with CI. The RS/DMS must be stopped while the file is changed. However, this tweak should only be applied if you really know what you do, because it may cause various issues, particularly if you try to unscramble more channels/streams than the CI/CAM can handle properly.
  1. Load more activity
×