Jump to content

Kein Vollbild bei Overlay Mixer Einstellung


karlchen1

Recommended Posts

karlchen1

Bis zur Beta-Version 3.4.9.261 konnte ich die Einstellung unter Option/DirectX/Video Renderer "Overlay Mixer" beim anschauen von DVD und Video-Datein nutzen. Hatte bei dieser Einstellung immer ein Vollbild beim DVD schauen. Bei allen Beta-Versionen die danach kamen, geht das nicht mehr.

Beim normalen TV schauen habe ich Vollbild und bei Videos und DVD habe ich kein Vollbild mehr.Ringsherrum dicke schwarze Ränder.Habe auch schon versucht das Problem mit anderen Filtern zu lösen, aber da geht nichts zu ändern.

Wenn ich die Einstellung "VMR9 Video Mixing Renderer" wähle, dann habe ich wieder ein Vollbild.Aber die Quallität des Bildes ist da nicht so gut ,wie bei "Overlay Mixer".

 

Woran kann das liegen????

 

 

Habe Heute mal den DVBViewer Pro 3.5 getestet. Aber leider das gleiche Problem. Irgendwas muß doch am Programm verändert wurden sein. Es ging ja mal bis zur Beta3.4.9.261.

Beim DVBViewer GE 2.01 geht auch alles ohne Probleme. Das heist "Vollbild" bei DVD-Widergabe.

Nur noch mal zur Info !!!

Ich betreibe mein Computer an einem 30" TFT-TV mit DVI-Verbindung und einer Bildschirmauflösung von 1280x768.Ist laut Hersteller die beste Auflösung für Computer mit diesem TFT-TV (Hersteller Siemens)

Bei kleineren Auflösungen wie z.B.1024x768 habe ich ein Vollbild bei DVD-Wiedergabe.Aber dafür sieht die Computer Grafik blöd aus, wenn man sich z.B. den Desktop ansieht.

 

Grafikkarte:ATI Randeon X1300 /256

Grafikkartentreiber : Aticatalyst 6.5

TV-Karte: SkyStar 2-Sat mit Treiber-Version 4.4

Typ und Chipsatz des Mainboards:

Mainboard:ASRock 775Twins-HDTV

Chipsatz: ATI Radeon Xpress 200

ULI 1573

Link to post

was verstehst Du unter "habe kein Vollbild" ?

Ist es dann schwarz oder belegt es nur Teile des Bildschirms etc.?

Link to post
karlchen1

Das eigentliche Bild ist in der Mitte und drumherrum dicke schwarze Ränder.Je nach dem,was ich unter Bildseitenverhältnis einstelle wie z.B. 16:9 u.s.w,ändern sich die dicken schwarzen Ränder.

Link to post
karlchen1

Das habe ich auch schon alles versucht.Beim normalen Fehsehbild gehts ja auch.Blos ebend bei DVD und MPEG-Wiedergabe nicht. Mal ein Beispiel.

Die DVD hatt das Format 16:9, da hatt man normalerweise oben und unten einen scharzen Rand.Bei mir habe ich aber oben und unten sowie auch rechts und links einen einen dicken schwarzen Rand.Die links und rechts Ränder sind bei jedem Format . Wenn ich den selben Film mit PowerDVD 6 oder Nero ShowTime abspiele, habe ich nur die oben und unten Ränder.

 

Wie schon mal geschrieben, ist es bei den ältern DVBViewer Pro Versionen nicht so und auch nicht bei dem DVBViewer GE. :radscorpion::(:radscorpion:

Link to post
Guest Lars_MQ

Gegengetestet mit zwei verschiedenen dvds und den einstellungen aus deiner setup.xml. Lässt sich nicht bestätigen, alles wie gewohnt. Gleiche darstellung wie in der GE.

 

BTW: Überprüfe mal deine zoom einstellungen.

Link to post
karlchen1

:radscorpion: Habs mal mit den Zoom-Einstellungen versucht.Kann das Bild zwar Hochzoomen,wenn ich dann aber wieder auf ein Fernsehsender schalte, ist es riesig Groß. man sieht zum z.B. bei RTL kein Senderlogo mehr und die Gesichter sind Eierköpfe. Eine andere DVD hab ich natürlich auch schon versucht. Selbe Problem.Ist ja auch keine Lösung,da dauernt die Einstellungen zu verändern.

Verstehe nur nicht, das wenn ich z.B. die alte Beta 3.4.9.261 wieder installiere, das dann ialles wieder Perfekt ist.

Also schließe ich mal daraus,das es nicht an meinen Einstellungen und auch nicht an meinem Computer liegt. :(

Link to post

kopier mal beide EXEn in das gleiche Verzeichnis. Eine davon nennst Du mal DVBViewer2.exe und dann probierst Du das ganze noch einmal. Dann kannst Du Dir sicher sein 100%ig die gleichen Einstellungen zu haben.

Link to post
karlchen1

:radscorpion: Habe es so gemacht wie Du es geschrieben hast.Die EXE-Datei von DVBViewer Pro 3.5 umbenanannt in "dvbviewer2.exe" und in das DVBViewer Verzeichnis meiner funktionierenden "Beta 3.4.9.261" kopiert.Von dort aus gestartet und wieder das gleiche Problem.Ein kleines Bild in der Mitte und oben,unten,rechts und links große scwarze Ränder.Dann wieder die EXE-Datei der" Beta 3.4.9.21". Bild in voller Höhe und Breite.

Habe dafür extra auf Pro7 die Serie "4400" aufgenommen.Habs auch noch mal mit einer DVD probiert.Aber immer wieder das gleiche Ergebnis.

Also muß man sagen,das meine einstellungen alle stimmen.

Liegt wohl dann doch an den neueren Versionen des DVBViewers. Aber was kann man dagegen nun machen ??????????????? :(:radscorpion::wacko:

Link to post
karlchen1

:wacko: Na wirklich Toll, nun haben wir's geklärt, das es wohl an der Software selber liegt und nun kommt nichts mehr.

Würde mich doch aber interressiern, ob ich der Einzige User mit dem Problem bin und ob dieses Problem bei der nägsten Beta oder beim nägsten Update behoben wird.

Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, das ich der einzige User mit einem LCD-TV bin, der das Programm mit ner Auflösung von 1280x768 betreibt. :radscorpion::(:radscorpion:

Link to post
Guest Oliver
sad.gif Na wirklich Toll, nun haben wir's geklärt, das es wohl an der Software selber liegt und nun kommt nichts mehr.

 

  Gegengetestet mit zwei verschiedenen dvds und den einstellungen aus deiner setup.xml. Lässt sich nicht bestätigen, alles wie gewohnt. Gleiche darstellung wie in der GE.

 

Ich hatte den Eindruck, es sei damit das Gegenteil festgestellt worden. Wie dem auch sei, wenn die Programmierer es nicht nachvollziehen können, wird es soweit auch keine Abhilfe geben.

Link to post
karlchen1

Ich hatte den Eindruck, es sei damit das Gegenteil festgestellt worden. Wie dem auch sei, wenn die Programmierer es nicht nachvollziehen können, wird es soweit auch keine Abhilfe geben.

 

 

Tja und warum gehts bei der alten Beta und bei der neuen nicht mehr. Wenn ich es so gemacht habe,wie Klausing mir geraten hat zu testen. Den gleichen Ordner mit allen Einstellungen und nur die DVBViewer.Exe- Datei getauscht.

Und das selbe Ergebnis dabei rauskommt, kannst doch nur logicher Weise an der neueren Software liegen.

Link to post
karlchen1

:wacko: Nein mit "unchanged" gehts auch nicht. Es geht nur mit "VMR9" oder wenn ich meine Bildschirmauflösung von 1280x768 auf 1024x768 runter setze. Das sind aber alles keine wirklichen Lösungen für mich. Bei VMR9 ist die Bildqualität schlecht und bei der Bildschirmauflösung von 1047x768 sieht meine Computergrafik schlecht aus.

Also werde ich wohl erstmal bei der alten Beta 3.4.9.261 bleiben müssen, bis sich mal was an den neueren Versionen zum positiven geändert hatt. :radscorpion::(:radscorpion:

Link to post

ist Deine DirectX Installation in Ordnung bzw. auf aktuellem Stand?

Link to post
karlchen1

:) So wars das jetzt an Support Unterstützung oder kommt da noch was Eurer seits.

Mein Problem besteht immer noch !!!

Wenns ein Programm Fehler sein sollte, könnt Ihr doch mal dazu stehen und das bei einer nägsten Version abändern !!!

Link to post

wenns ein Programmfehler wäre würden wir auch dazu stehen, da es aber nur auf Deinem Rechner auftritt würde ich mal in eine andere Richtung denken wo der Fehler liegt.

 

Wir supporten den DVBViewer und nicht komplette DirectX Systeme die anscheinend vermurkst sind.

Overlayprobleme treten meist in Grafikkartentreibern auf oder wenn man Decoder benutzt die im Vollbild eine falsche Overlayfarbe wiedergeben, so dass die Grafikkarte nicht in diesen Farbraum zeichnen kann.

 

Grafikkartentreiber, Decoder, verhunztes System durch Decoderpacks .... für was sollen wir noch alles Support leisten?

Allein für die Overlayeinstellungen gibt es in den Treibern heutiger Grafikkarten so viele Einstellmöglichkeiten, dass wir nicht auch noch dafür Support übernehmen können.

 

DirectX Stand Juni .... tolle Antwort. Wenn ich mir heute ein DirectX8 installiere, dann sehe ich in der Liste auch dass ich ein "Stand-heute-System" habe. Das sagt nichts über die Version aus. Gerade beim letzten DirectX gab es nach 9c noch Patches.

 

Hast Du mit graphedit überhaupt schon mal nachgeschaut ob Overlay überhaupt verwendet wird?

http://www.steffen-klausing.de/content4/fa...ghlight=DirectX

Nur dass Du es einstellst heißt nicht dass es auch verwendet wird.

 

Also den Fuß vielleicht etwas vom Gaspedal nehmen und nicht auf anders schimpfen wenn man selbst maßgeblich beteiligt ist.

Link to post
karlchen1

:) Ist ja alles schön und gut.Trotzdem ist es mir ein Rätzel, das es bei einer Älteren Beta geht und bei den Neueren nicht, ohne etwas am Computer zu verändern oder zu verstellen. Ich habe sogar schon das gesamte Betriebssystem erneuert und nur das notwendigste installiert.DVBViewer Pro 3.5 Installiert, kein Vollbild ,3.5 Deinstalliert und alte Version 3.26 installiert und die Beta 3.4.9.261 drüber und alles geht wie es soll.Heist Vollbild.

Mit DirectX Stand Juni meine ich natürlich DirectX 9.c mit neuestem Patch vom Juni 2006.

Aber ich hab jetzt genug vom hin und her, ich bleib bei der alten Version und ruhe ist.

Link to post

Du kannst auch beide Versionen in unterschiedliche Ordner installieren und dann die setup.xml der funktionierenden Version in die neue Version packen. Dann kannst Du Dir sicher sein die gleichen Einstellungen zu haben. Dann sollte es auch funktionieren.

Zwischen der letzten Beta und der neuen Final wurde nix am Directshow-Part geändert. Daher kann es nur eine Einstellungsfrage sein.

Link to post
karlchen1
:) Ich rede hier nicht von der letzten Beta,sondern von der Beta Version 3.4.9.261 .Das ist die, wo noch alles ging.Was danach gekommen ist, einschließlich der Final Version 3.5, ging es nicht mehr.
Link to post

genau deswegen sollst Du ja beide mal parallel installieren und so vorgehen wie ich es beschrieben lassen.

Link to post
karlchen1
Du kannst auch beide Versionen in unterschiedliche Ordner installieren und dann die setup.xml der funktionierenden Version in die neue Version packen. Dann kannst Du Dir sicher sein die gleichen Einstellungen zu haben. Dann sollte es auch funktionieren.

Zwischen der letzten Beta und der neuen Final wurde nix am Directshow-Part geändert. Daher kann es nur eine Einstellungsfrage sein.

 

;) Habe es jetzt mal so getestet. Die DVBViewer Version 3.5 in einen anderen Ordner Installiert und die funtionierende "setup.xml" dort hin reinkopiert.

ABER LEIDER WIEDER OHNE ERFOLG

 

Bei der alten Version Vollbild und bei der neuen Version das inzwischen bei mir alten Leidens.

Also an meinen Einstellungen und an mein System kanns nun wirlich nicht liegen. Ich habe nun wirklich schon "Alles" durchprobiert, was Du und die Anderen mir hier vorgeschlagen habt. :arrow::huh::(

Link to post

kannst Du von beiden noch einmal eine Support.zip posten? Vielleicht finden wir ja darin was.

Link to post
karlchen1
kannst Du von beiden noch einmal eine Support.zip posten? Vielleicht finden wir ja darin was.

 

 

Habe den DVBViewer Pro Vollständig Deinstalliert und dann erst den DVBViewer 3.4.6.261 Installiert und Support Zip erstellt.Danach wieder alles Deinstalliert und den DVBViewer 3.5 Installiert und Support Zip erstellt. Bei den Einstellungen des DVBViewers 3.5, ist mir beim einstellen aufgefallen, wenn ich unter DirectX die Option "Benutze DVBSource für Mpegs" aktiviere, habe ich bei selbst aufgenommenen Videos(MPEG) bei Wiedergabe ein Vollbild. Also bezieht sich mein Problem jetzt "nur noch" auf die Wiedergabe von DVD.

Link to post

Bei der DVD Wiedergabe macht der DVBViewer relativ wenig sondern "vertraut" darauf was Windows macht. Kannst Du denn die DVD im MediaPlayer in Vollbild wiedergeben?

 

Stelle bitte mal als Videocodec in der Pro den Sonic ein.

Link to post
karlchen1
Bei der DVD Wiedergabe macht der DVBViewer relativ wenig sondern "vertraut" darauf was Windows macht. Kannst Du denn die DVD im MediaPlayer in Vollbild wiedergeben?

 

Stelle bitte mal als Videocodec in der Pro den Sonic ein.

 

 

:) Bei DVD-Wiedergabe mit dem Windows Media Player bekomme ich auch kein Vollbild.

Mit PowerDVD 6 und Nero ShowTime (Nero 7 Premium) bekomme ich aber Vollbild.

Den Videocodec von Sonic habe ich eingestellt, ändert sich aber nichts.

Ist wirklich alles ein bisschen eigenartig.Warum geht das bei dem DVBViewer Pro3.4.6.261 und beim DVBViewer GE 2.01. und bei dem Neuen 3.5 nicht.

Habe jetzt auch mal den neuen ATI Catalyst 6.6 Installiert und alle Einstellungen die mit Video zu tun haben durchgetestet.Aber alles ohne Erfolg.Das ist einfach zum Mäuse Melken.Irgendwo steckt der Wurm drin,aber wo ???????????

Link to post

Dass es mit dem WMP nicht geht zeigt, dass irgendetwas in Deinem System nicht stimmt.

Dass DVD Player es troztdem können ist verständlich weil sie optimal auf ihre eigenen Decoder abgestimmt sind. Der DVBViewer muss sich aber auf Grund der Vielzahl an Decodern auf die definierten Standardwege verlassen. Genau das gleiche macht der Windows Mediaplayer.

 

Warum es bei den einzelne Versionen bei Dir Unterschiede gibt ist mir unerklärlich, da in diesem Bereich nichts geändert wurde.

 

Im Augenblick bin ich mit meinem Latein am Ende. Wenn mir noch was einfällt melde ich mich wieder.

Link to post
  • 1 month later...

:( Ist doch alles Eigenartig !!!

Habe Heute mal die neue Betaversion vom DVBViewer Pro installiert und jetzt kann ich auf ein mal auch wieder DVD im Vollbild schauen. Ohne dicke Ränder oben/unten/links und rechts.

Link to post
:( Ist doch alles Eigenartig !!!

Habe Heute mal die neue Betaversion vom DVBViewer Pro installiert und jetzt kann ich auf ein mal auch wieder

 

hab das selbe prob - im DVB-Modus "volle" 16/9 Darstellung möglich, im DVD-Modus nicht!!! Ausnahme scheinen DVDs zu sein die von vornherein im 16/9 Modus anfgenommen sind, bei denen klappt auch die "echte" 16/9 Darstellung.

Link to post
  • 4 months later...

Na da sind wir jetzt 3 Leute die das Prob haben .

Selbst eine Komplette neuinstallation von Windows und 2 installation von DVBViewer .

 

Mit der Alten version kein prob auf den 16:9 bei DVD Wiedergabe .

Mit der Neuen Version also 3.5.xx keine Vollbildwiedergabe auf dem TV

 

Weiss jemand einen Rat warum das net funzt .

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...