Jump to content
Sign in to follow this  
wimmelbach

SkyStar2 HD CI - kein ARD HD, ZDF HD, arte HD

Recommended Posts

wimmelbach

Hallo, ich habe ein etwas ungewöhnliches Problem bei dem mir der Technisat Support nicht helfen kann (oder will?).

Ich habe die SkyStar 2 HD CI (per USB angeschlossen) und bekomme die freien HD Sender "Das Erste HD", ZDF HD" und "arte HD" nicht rein.

Aufgrund der Antwort des Technisat Supports habe ich nochmal meine Rechner geputzt und dann:

1. Alles von der CD installiert

2. Das Online-Update durchgeführt

3. Einene Sendersuchlauf gemacht

Die 3 Sender werden bei dem Suchlauf nicht gefunden.

 

Merkwürdigerweise funktioniert aber der Demokanal "Eins Festival HD", und da "arte HD" schon in der Original-Senderliste enthalten ist, kann ich ihn anwählen und bekomme dann die Info über den Titel der laufenden Sendung angezeigt, weiter nichts.

 

Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

 

Danke und Gruß

Andreas

 

Ein Nachtrag noch:

Meine Satelitenanlage empfängt das Low-Band (auf dem die fehlenden Sender sind) ohne Probleme, ich habe 2 HD-Sat-Receiver (Kathrein UFS910 und Technisat Digicorder HD Plus) über die ich alle Programme einwandfrei empfangen kann.

Share this post


Link to post
GrafKoks

Hi,

 

probier mal meine Kanalliste.

Die Datei aus dem Zip-Archiv nach "%allusersprofile%\Application Data\CMUV\DVBViewer TE2\" kopieren (DVBViewer TE2 hierfür schliessen) und die alte channel.dat damit überschreiben.

channels.zip

Share this post


Link to post
wimmelbach

Hallo GrafKoks,

 

vielen Dank für die Unterstützung.

Mit Deiner Kanalliste kann ich jetzt die HD-Programme, die ich vermisse anwählen.

Bei allen HD-Programmen (mit Ausnahme von "EinsFestival HD") habe ich weder einen Ton noch ein Bild, aber ich bekomme die EPG-Info angezeigt.

In der Kanalliste werden diese Prorgamme blau angezeigt.

 

Ich habe mir mal die Info zu den einzelnen Programmen angeschaut, und alle Einträge, die in Deiner Kanalliste bei mir blau dargestellt werden, haben bei Modulation "Auto" stehen und "DVB-S2" hat einen Haken.

Bei "EinsFestival HD" jedoch ist als Modulation "QPSK" angegeben und Haken bei "DVB-S2" fehlt (siehe Attachment).

 

Kann diese Info eventuell noch zu einem weiteren Tipp führen?

 

Zur Info: An der SkyStar HD2 CI USB hat sich schon mein Bruder versucht, und auf seinem PC (Intel I7 und Windows7) verhält sie sich genauso wie auf meinem PC (Intel Pentium 4 und Windows XP).

 

Danke und Gruß

Andreas

Edited by wimmelbach

Share this post


Link to post
GrafKoks

Hi,

 

wenn Du hier schaust, wirst Du sehen, daß Transponder 12422 Horizontal ein normaler DVB-S Transponder ist: http://www.lyngsat.com/astra19.html

Also ist es korrekt, daß der Haken bei DVB-S2 nicht gesetzt ist.

Leuchtet bei Deiner SkyStar USB 2 HD CI die blaue LED vorne nach dem Tune-Versuch (=Transponder in Lock)??

Du kannst aber mal versuchen, auf den Sender zu tunen welcher nicht geht und schauen, ob der Teletext funktioniert. Die EPG-Infos könnten nämlich über das "Other" Karussel übertragen worden sein.

 

Wenn Teletext funktioniert oder die blaue LED leuchtet, dann wird es wohl ein Decoderproblem sein. Schau mal in den Optionen -> Decoder nach, ob Du einen installiert hast und der auch eingestellt ist. Sollte das der Fall sein, dann mal unter Optionen -> Renderer den Renderer wechseln und den Viewer neustarten.

 

Viel Glück!

Edited by GrafKoks

Share this post


Link to post
wimmelbach

Hallo,

 

sobald ich einen der genannten HD-Kanäle anwähle, leuchtet die blaue LED vorne nicht mehr.

Auch Teletext ist bei denen nicht anwählbar (der Eintrag im Menu ist dann gedimmt).

 

Was bedeutet das jetzt?

 

Bei den Decodern habe ich nahcgeschaut und es sind alle OK bis auf "Vorbis", dort steht "FAILED" und es ist keine Auswahl verfügbar. Aber bei H264 ist ein Decoder angewählt (Mainconcept AVC/H.264 Decoder).

 

Ich habe noch eine Frage zur Software (DvbViewerTE) selber:

Wenn ich das richtig aus der Beschreibung des Transedit schliesse, bedeutet die blaue Darstellung der HD-Kanäle in der channellist nur, dass es sich um HD-Kanäle handelt. Denn genau alle Kanäle, die blau dargestellt sind, kann ich nicht empfangen.

 

Viele Grüße

Andreas

Edited by wimmelbach

Share this post


Link to post
Griga
aber ich bekomme die EPG-Info angezeigt.

Das besagt nichts über den Empfang. Die EPG-Informationen werden von ARD und ZDF auf allen Transpondern verbreitet. Wenn du z.B. Das Erste (nicht HD) anwählst, hast du gleich den EPG für alle ARD-Sender.

 

bedeutet die blaue Darstellung der HD-Kanäle in der channellist nur, dass es sich um HD-Kanäle handelt.

Die blaue Darstellung bedeutet, dass es sich um DVB-S2-Kanäle handelt. Das ist nicht gleichbedeutend mit HD. DVB-S2 verlangt von dem DVB-Gerät eine andere Art Demodulation als bei DVB-S.

 

Kurz gesagt empfängst du aus irgendeinem Grund kein DVB-S2. Ob das nun ein Software- oder Hardware-Problem ist, bleibt dahingestellt.

Share this post


Link to post
GrafKoks

Ist bei den DVBViewer TE2 Hardware-Optionen der Haken "Is DVB-S2 device" gesetzt?

Wenn er gesetzt ist: hast Du die Möglichkeit die Box mal an eine Satanlage von nem Bekannten ranzuhängen und da zu testen?

Share this post


Link to post
wimmelbach

Hallo,

 

bei den DVBViewer TE2 Hardware-Optionen ist der Haken "Is DVB-S2 device" gesetzt, und ich habe die Box schon mal an die SAT-Anlage bei meinem Bruder gehängt, dort hat sie sich genauso verhalten.

 

Viele Grüße

Andreas

Edited by wimmelbach

Share this post


Link to post
GrafKoks

lad dir mal das letzte softwarepaket von der webseite (ich glaube 1.3; Treiber-Version V1.0.5.702)und installier diesen Treiber manuell (ist im Ordner "Driver" wenn Du das Paket heruntergeladen und entpackt hast).

 

Danach kann es sein, daß Du im DVBViewer im Hardware-Dialog noch einmal auf "Scan Devices" klicken musst.

 

Wenn es dann immer noch nicht funktioniert - tja - dann würde ich mal einen Umtausch der SkyStar in Betracht ziehen.

Edited by GrafKoks

Share this post


Link to post
Derrick

Ein Nachtrag noch:

Meine Satelitenanlage empfängt das Low-Band (auf dem die fehlenden Sender sind) ohne Probleme, ich habe 2 HD-Sat-Receiver (Kathrein UFS910 und Technisat Digicorder HD Plus) über die ich alle Programme einwandfrei empfangen kann.

 

..bezieht sich das nur auf die receiver oder kannst du auch alle dvb-s low-band kanäle mit der karte empfangen? Wie ist die angeschlossen?

Share this post


Link to post
wimmelbach

Hallo,

 

mit der Box kann ich alle DVB-S low-Band Kanäle ohne Probleme empfangen.

Angeschlossen ist die Box über einen Multiswitch (2 LNB's für High- und Low-Band, dann Multiswitch zur Verteilung auf 8 Anschlüsse, alles von Kathrein).

 

Den Tipp von GrafKoks mit dem Nachinstallieren der Treiber werde ich heute abend ausprobieren.

 

So, jetzt habe ich das Nachinstallieren der Treiber auch noch probiert, aber es hat nichts gebracht.

Ich werde die Box jetzt reklamieren, und ich melde mich, wenn ich Feedback vom Händler oder eine neue Box habe.

 

Gruß

Andreas

Edited by wimmelbach

Share this post


Link to post
wimmelbach

Hallo,

 

inzwischen ist eine Ersatzbox von meinem Händler eingetroffen, und sie funktioniert einwandfrei.

Der DVB-S2 Tuner war offensichtlich defekt.

 

Nochmals vielen Dank für Eure Unterstützung,

Andreas

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...