Jump to content
Rübeningo

Probleme bei DVBViewer TE2 1.0.4372

Recommended Posts

Rübeningo

Hallo wer kann mir weiter helfen

 

ich habe ein dickes Problem mit dem im Betrff genannten DVBViewer.

 

Nach dem ich schon mehrer male mein windows 7 64 bit neu aufgesetzt habe habe ich in der genannten Verson immer Bildaussetzter auf jedem Programm.

 

Ich habe Windows 7 bit mit alles neusten Updates sowie ist die Grafikkarte auf dem neusten Stand Software technisch und trozdem bleibt mein Bild nach eine Weile für 1-2 Sekunden hängen.

 

Es stört nicht sonderlich aber bei Fussball ist es ein wenig doof. Bild und Ton bleibt stehen und eine Sekunde später gehts weiter dann hat meist jemand anders den Ball.

 

Nur bei der Testversion von DVBViewer Pro Demo habe ich keinen Bildhänger und auch keine Tonausetzer. Das ist doch irgendwie seltsam. Oder was sagt ihr dazu?????

 

Jedoch weiss ich nicht genau was ich bei dem DVBViewer einstellen muss was Renderer bzw bi Dekoder einstellen muss.

 

Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Ansonsten läuft meine TV Karte was in dem Fall eine Techni Sat Sky Star USB ist einwandfrei.

Share this post


Link to post
Webturtle

Hallo,

 

der DVBViewer TE2 ist eine OEM-Version, die für Technisat programmiert wurde (daher DVBViewer TE2 für TEchnisat). Mittlerweile gibt es solche Versionen auch für andere Hersteller z.B. TerraTec.

 

Diese OEM-Versionen sind in der Regel für den Nutzer billiger, weil sie kostenlos mit der Hardware mitgeliefert werden. Meist sind sie auch nicht so aktuell und leistungsfähig wie díe "Vollversionen". Solche "Vollversionen" gibt es beim DVBViewer von den Herstellern nicht. Früher hat TerraTec mit der Hardware eine "Classic"-Version mitgeliefert, die man für ca. 50 Euro upgraden konnte. Die "Vollversion" für den DVBViewer TE2 ist eigentlich der DVBViewer Pro. Die Demo-Version ist nur eine Demo für den DVBViewer Pro. Sie kann man daher nicht mit dem DVBViewer TE2 vergleichen. Wenn es mit der Demo störungsfrei funktioniert, sollte es eigentlich auch mit dem DVBViewer Pro ähnlich sein.

 

Ich habe bei meinem Technisat Skystar USB2 die mitgelieferte Software installiert, vor allem wegen der Treiber. Den DVBViewer TE2 habe ich auch behalten, da er ja nicht so viel Platz braucht, den DVBViewer Pro nicht stört und man in Falle eines Problems immerhin noch eine funktionsfähige TV-Software in der Hinterhand hat. Die von Dir geschilderten Störungen habe ich bei beiden nicht beoachtet, es sei denn der Empfang war gestört, auch nicht bei Windows 7 Starter (32-bit).

 

Da Du ein 64-Bit Windows benutzt, könnte es vielleicht an den Codecs oder Treibern liegen. Meines Wissens ist der DVBViewer ein 32-Bit-Programm und benötigt 32-Bit-Codecs (vgl. http://de.DVBViewer.tv/wiki/Optionen_DirectX).

 

 

 

Viele Grüße

 

Webturtle

Edited by Webturtle

Share this post


Link to post
Rübeningo

kann es eventuell an einem defekt der Grafikkarte liegen??? Weil mitlerweile ist es auch so manchmal wenn ich den Pc an mache bleibt der Bildschirm schwarz. Est nach mehrmaligen einschalten des Pc´s habe ich meinem Montitor ein Bild

 

Bitte um Antwort.

Share this post


Link to post
Rübeningo

komischerweisse habe jetzt das windows media center aktiviert und da läuft auch alles richtig!!!!!!!!! Also kann es doch an meinem Rechner oder an mir liegen oder????

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...