Jump to content
biX

Version 6.1.3 - Zeilenanzahl EPG

Recommended Posts

biX

Moin,

ich habe gerade auf 6.1.3 geupdatet.

Die "Timeline-Ansicht" in EPG ist nun zwei Zeilen hoch je Sender. Vorher war sie (bei mir) nur eine Zeile hoch und war daher viel übersichtlicher. In der ersten Zeile wird nun, wie bisher die "Sendung" angezeigt. Zeile 2 zeigt nun so unwichtige Dinge wie Nummer der Serienfolge, Erscheinungsjahr usw. an. Also Sachen, die eigentlich ohnehin unter Details stehen.

Wie bekomme ich wieder meine "Timeline-Ansicht" mit einer Zeile ("Name der Sendung") hin?

Kann mir jemand einen Tipp geben? Unter Optionen oder "Rechtsklick" in EPG sehe ich leider keine Einstellmöglichkeiten.

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.

V.

Share this post


Link to post
Griga

Tweaker.exe starten -> Haken bei "Einfache Timeline-Ansicht im EPG-Fenster" -> Speichern -> DVBViewer neu starten.

 

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
biX

Vielen Dank mein Retter/meine Retterin!!!!

... auch für die sehr schnelle Reaktion. Einen schönen Abend noch.

(Vielleicht sollte man die "1-Zeilen-Ansicht" als Standard festlegen. Kann mir gar nicht vorstellen., dass irgendwer diese "2-Zeilen-Ansicht" übersichtlich findet.)

V.

Edited by biX

Share this post


Link to post
biX

Bekommt man die Schrift noch mittig in die Zeile (Text steht jetzt im oberen Bereich der jeweiligen Zeile) und die Schriftgröße leicht größer?

(Gibt es zu dem Ganzen vielleicht schon irgendwo eine Abhandlung auf die verlinkt werden kann. Nicht das ich hier Sachen frage, die schon tausend Male "durchgekaut wurden".

MfG

V.

Share this post


Link to post
Griga
vor 6 Stunden schrieb biX:

Bekommt man die Schrift noch mittig in die Zeile (Text steht jetzt im oberen Bereich der jeweiligen Zeile)

 

Stimmt. Da fehlt die vertikale Zentrierung. Wird repariert.

 

vor 6 Stunden schrieb biX:

und die Schriftgröße leicht größer?

 

Die ist noch so groß wie vorher. Eine Vergrößerung hätte den Nachteil, dass weniger Text in eine Zelle passt - also lieber nicht.

 

Share this post


Link to post
biX

Nochmals "Vielen Dank" für die schnelle Reaktion!

 

War es vorher vielleicht eine "dickere Schriftart" oder in fett? Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass meine Augen innerhalb von einem Tag so nachgelassen haben :-) Die Schrift ist jetzt irgendwie "dünn" und daher schlecht lesbar. Ich dachte, dass es an der Schriftgröße liegt, aber soll es ja nicht.

 

Wenn ich schon mal einen Spezi "dran habe". Das EPG "vergisst" immer mal wieder ein paar der Favoritensender. Ich klicke dann immer von 1 an alle durch, um wieder alle "zu laden". Dann "hält" das wieder ein paar Tage. Ist das ein "bekanntes Problem"? Gibt es dafür Abhilfe?

 

(Übrigens eines der wenigen Programme, wo ich gern den gewünschten Preis bezahlt habe)

 

Mit Dank im Voraus für die Hilfe!

 

MfG

V.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
HaraldL
vor 9 Stunden schrieb biX:

Das EPG "vergisst" immer mal wieder ein paar der Favoritensender. .... Ist das ein "bekanntes Problem"?

 

Kein bekanntes Problem sondern normal. Nur wenn du auf einen Transponder schaltest empfängt der DVBViewer das EPG für genau die Sender dieses Transponders für eine gewisse Zeit im Voraus. Wenn du nicht mehr auf den Transponder schaltest sondern auf andere läuft diese Info irgendwann aus.

 

Gibt es dafür Abhilfe?

 

Ja, den DVBViewer Media Server. Ist ein Zusatz zum DVBViewer, muß extra gekauft werden. Läuft dann immer wenn der Rechner an ist als Dienst im Hintergrund und macht das was du per Hand erledigst alle 12 Stunden automatisch. Und übergibt das so gesammelte komplette EPG an den DVBViewer. Das EPG ist so quasi immer komplett.


Dazu kann er im Hintergrund aufnehmen, automatisch nach Suchbegriffen im EPG suchen und Treffer aufnehmen (z.B. Suche nach "Tagesschau" auf Sender "Das Erste HD" oder alle Sendungen mit "Günter Grünwald" usw.), per DLNA Live-TV oder Aufnahmen usw. an Smart-TVs oder mobile Geräte streamen. Oder im lokalen Netzwerk an einem anderen Rechner/Laptop der selber keine TV-Hardware hat den DVBViewer installieren und da so schauen wie am anderen Rechner, der DMS sendet die Daten übers Netzwerk. Und bestimmt noch weiteres was ich jetzt vergessen habe. Ist das kleine Geld dafür auf jeden Fall wert. Siehe Hilfe - Erweiterungen bestellen im DVBViewer.

  • Like 1

Share this post


Link to post
biX

Aaaaah, vielen Dank für die Erklärung. Muss ich mich mal einlesen. 🙂

MfG

V.

 

Share this post


Link to post
guido58

Mit der Umstellung auf eine Zeile geht aber auch die neue farbliche Hervorhebung der Sendungsart verloren (und die Senderspalte wird rot  :().

Die Hervorhebung an sich finde ich von der Idee her sehr gut, bin aber froh sie hiermit auch abschalten zu können.

Ohne eigene Vorgaben, was wie hervor gehoben wird, ist mir das ganze einfach zu bunt und unübersichtlich.

 

Generell fände auch ich es sehr gut, wenn ich die normale Timeline Ansicht sehr viel mehr individuell einstellen könnte.

So empfinde ich die oberste Zeile mit der EPG Erklärung als völlig überflüssig und die Anzeige der Sendungsdetails ist unnötig aufgeblasen.

Die hohe Zeile mit dem Sendungstitel könnte die Kurzinfos aus der Zeile darunter sowie Sender und Uhrzeit gleichzeitig aufnehmen und damit auch die zugehörigen Leerzeilen überflüssig machen.

Das würde der Langinfo ganze 5 Zeilen mehr Platz geben, so das man nicht mehr unbedingt scrollen müsste um das Interessante sehen zu können.

 

 

Edited by guido58

Share this post


Link to post
Griga
vor 43 Minuten schrieb guido58:

und die Senderspalte wird rot  :(

 

Das liegt an alten Einträgen in der setup.xml (siehe Konfigurationsordner). Beende den DVBViewer und lösche in der Datei die Section Timeline, also alle Zeilen von <section name="Timeline"> bis zum nächsten  </section> einschließlich. Mehr dazu hier.

 

vor 53 Minuten schrieb guido58:

So empfinde ich die oberste Zeile mit der EPG Erklärung als völlig überflüssig

 

Lässt sich sich abschalten (falls ich dich richtig verstehe und wir das gleiche meinen): Tweaker.exe starten, einen Haken bei "Hinweise im oberen Bereich von Fenstern ausblenden" und Speichern. Das passiert dann in allen Fenstern, die solche Hinweise enthalten.

 

vor 56 Minuten schrieb guido58:

und die Anzeige der Sendungsdetails ist unnötig aufgeblasen.

 

Sehe ich ähnlich und hoffe, dass ich in diesem Jahr mal Zeit finde, das zu renovieren.

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
guido58

@Griga

DANKE! DANKE! DANKE!

Ich vermute mal, wenn ich das einzeilig mit Tweaker wieder auf 2-zeilig stelle, kommt die bunte Timeline wieder.

OK, das kann ich ja selbst testen. (Hurray, es ist so)

Die Tweaker.exe kannte ich noch gar nicht, lol, die werde ich mal durchstöbern müssen. Könnten ja noch andere coole Sachen verborgen drinn sein.

Und auch die Timeline Section der setup.xml sieht interessant aus und ist wohl einen 2.Blick wert :)

 

Und schön das Du die Renovierung der Sendungsdetails schon im Auge hast.

 

 

 

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...