Jump to content
HelgoLohmann

suche Schnittprogramm für ts-Format

Recommended Posts

HelgoLohmann

Hallo Freunde,

habe das Problem, einen Musikmitschnitt etwas zu beschneiden (Peter Maffay und Metallica in einer Datei), kann das aber mit meinen Mitteln nicht realisieren, weil z. B. ASV4YOU trotz angeblicher ts-Verträglichkeit abstürzt.
Hat da jemand Erfahrungen oder einen anderen Hinweis?
Habe das Problem provisorisch umgangen, indem ich auf mp4 gewandelt und dann geschnitten habe, möchte aber aus Qualitätsgrunden beim Rohmaterial in ts bleiben.

Edited by HelgoLohmann
Prtäzisierung

Share this post


Link to post
waldi801

Wenn du bereit bist ein bisschen Geld auszugeben dann empfehle ich dir TS-Doctor. Bin damit sehr zufrieden.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
HelgoLohmann

Hallo,

das ist genau, was ich suche, schon mit der Testversion ausprobiert.
Ganz großer Dank, wird sofort runtergeladen!!!

Share this post


Link to post
Webturtle

Hallo,

 

beim TS-Format kommt es vor allem auf den Videocodec an. Eine TS-Aufnahme vom DVB-S (SD-Qualität) beinahltet z.B. in der Regel eine MPG-Aufnahme. Diese könnte ich auch mit meinem BHV-Easy Movie schneiden, gleichgültig ob sie als MPG- oder TS-Datei gespeichert wird (beides kann man ja im DVBViewer für SD-Aufnahmen als Aufnahmeformat wählen). Bei HD-Aufnahmen gibt es H.264 (DVB-S2) und H.265 / HEVC (DVB-T2 HD).

 

Als Schnittprogramm käme auch der Video-Editor des DVBViewers (vgl. http://www.DVBViewer.com/de/index.php?page=ordering und https://www.DVBViewer.tv/forum/forum/74-DVBViewer-video-editor/) in Frage. Ich benutze ihn auch um meine DVB-T2 HD Aufnahmen zu schneiden. Anders als bei den meisten Programmen zum Rekodieren vom Aufnahmen gibt es damit keine Probleme bei der Synchronität von Bild und Ton. Bei den erwähnten Recodierungsprogrammen kam es hin und wieder zu Asynchronitäten, die oft nur durch die Wahl eines anderen Players (VLC, MPC-HC, TS-Player) vermieden werden konnten.

 

Noch ein Tip: MP3-Aufnahmen kann man schnell und einfach mit dem kostenlosen Programm MP3directcut (https://www.heise.de/download/product/mp3directcut-14695) schneiden. Dieses schneidet die MP3-Datei direkt ohne sie vorher umzuwandeln (z.B. in WAV).

 

 

Viele Grüße

 

Webturte

  • Like 1

Share this post


Link to post
catshome
Am 13.2.2019 um 17:30 schrieb waldi801:

Wenn du bereit bist ein bisschen Geld auszugeben dann empfehle ich dir TS-Doctor. Bin damit sehr zufrieden.

Volle Zustimmung, habe ich gerade gekauft. TS-Doctor: Videoschnitt ohne NeuCodierung, autom. (brauchbare) Entfernung von TV-Werbung, Videoaufbereitung.

Share this post


Link to post
goldfield

Gibt's inzwischen eigentlich auch schon Schnittprogramme, die beim automatischen entfernen der Werbung auch die "Überlappungen" erkennen ?

 

Mit "Überlappungen" meine ich, das bei einigen Sendern der Film nach der Werbung nicht an der gleichen Stelle weiter geht, sondern das die letzten paar Sekunden nochmal wiederholt werden.

Share this post


Link to post
catshome

Wenn Comskip das Tool ist welches der Editor nutzt, wird es über die Audio, Video und Logo-Erkennung vermutlich nicht funktionieren. Es gab mal ein Tool das hat Schnittlisten genutzt die vom Anbieter zur Verfügung gestellt wurden, das hatte zuverlässige Ergebnisse geliefert. Das Unternehmen ist leider insolvent.

Share this post


Link to post
HelgoLohmann

Hallo,

hier war ja in meiner Abwesenheit einiges los, werde mich auch nochmal genauer mit beschäftigen, der TS-Doktor funzt jedenfalls erst mal hervorragend.
Eigentlich bin ich mit den Einstellmöglichkeiten des Aufnahmeformates nicht ganz im Klaren, ich habe die Voreinstellung beibehalten.
Ist denn irgendwas zu bevorzugen, denn ich nehme hauptsächlich HD auf und will das natürlich auch bearbeiten können.
Das Für und Wider wäre interessant.

Share this post


Link to post
iks-jott

@HelgoLohmann

 

Es ist ja nicht so, dass es für das Programm kein Forum gibt.

Hier findest du Antworten auf fast alle Fragen. Der Programmierer ist dort (fast) täglich anzutreffen.

Gruß

Edited by iks-jott

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...