Jump to content
Sign in to follow this  
cknoll

Kann den Tunerstatus nicht setzen

Recommended Posts

cknoll

Hallo ich kann mich nicht entsinnen, etwas an der DVBViewer Einstellung oder den Airstar Karten Einstellungen geändert zu haben. Für mich als DAU wirkte es nicht so als ob das Programm von einem Tag auf den anderen nicht mehr funktionieren würde (Ja es hat schon sehr gut funktioniert).

Ein DECT Telefon IST in der Nähe installiert, auch ein W-LAN Acesspoint. War aber beides schon vor der DVB-T Karte so und es funktionierte bei der erst installation auch ohne Probleme.

 

Im Gerätemanager sieht alles so aus, als ob es kein Problem mit der Technisat Karte geben würde.

 

Inzwischen habe ich versucht die Karte neu zu installieren. Es hat aber nichts gebracht immer noch die Fehlermeldung.

 

"Kann den Tunerstatus nicht setzen" sobald ich den DVBViewer öffne.

Die Kanalsuche scheint übrigends zu funktionieren.

 

Intel® Celeron® CPU 2.40GHz

512MB DDR-SDRAM

TechniSat DVB-PC TV Star PCI

 

Einzelheiten im in der Zipdatei beigefügten Systemberichts Datei.

Den Postregeln entsprechend habe ich die Informationsdateien angehängt.

 

Wäre toll wenn mir jemand helfen könnte.

DVB_T.zip

Share this post


Link to post
mittern8

Na ja, bevor es in Vergessenheit gerät ...

Eine channels.dat hast Du im DVBViewer-Verzeichnis?

Irgendwie sieht Deine Setup.ini seltsam aus ...

[Stations]
1=1|&No Sendername
2=1|N&o Sendername
3=1|No &Sendername
4=1|No S&endername
5=1|No Sen&dername
6=1|No Sende&rname
7=1|No Sendername
8=1|No Sendername
9=1|No Sendername
0=1|No Sendername

Ich denk mal, normal ist das nicht ...

Share this post


Link to post
cknoll

Ja, die Channels Dat existiert, ich habe Sie angehängt.

Wie sollte ich vorgehen, deinstallieren und neu installieren hat vorher nichts gebracht. Kann ich noch irgendwelche Einstellungen verändern?

channels.zip

Edited by cknoll

Share this post


Link to post
Hartwig
Die Kanalsuche scheint übrigends zu funktionieren.
Kannst du das mal genauer erklären?? Findest du denn Sender??

Share this post


Link to post
cknoll
Die Kanalsuche scheint übrigends zu funktionieren.
Kannst du das mal genauer erklären?? Findest du denn Sender??

 

ok

 

öffne DVBViewer -

Fehlermeldung taucht auf.

Bestätige Fehlermeldung mit Ok.

 

Gehe zu

Kanal -> Kanalliste -> Lösche alle

- Reiter Kanalsuche -> Scan.

Kanalsuche läuft, mal Grün mal Rot.

 

Kanalübersicht ist aktualisiert und Programmnamen zu sehen (habe die existierenden ja vorher gelöscht).

 

Wenn ich einen Kanal auswähle kommt es wieder zu der altbekannten Fehlermeldung.

Share this post


Link to post
Hartwig

Klingt nach einem Empfangsproblem. Wie weit bist du denn vom Sender entfernt und was für eine Antenne nutzt du??

Share this post


Link to post
cknoll
Klingt nach einem Empfangsproblem. Wie weit bist du denn vom Sender entfernt und was für eine Antenne nutzt du??

 

Ok, der DVBViewer ist eine Frau ganz bestimmt. Bei deren Bedienung gehts mir auch immer genauso: Auf einmal klappts

 

Hartwig, ja, muss es wohl sein dass es Empfangsprobleme sind, denn ich habe jetzt gerade den scan noch mehrfach durchlaufen lassen. Nun Hat er ganz andere Kanäle gefunden als voher (nicht alle die bei der erst installation da waren). Die ARD Programme Laufen nun ohne Probleme, die ZDF Programme produzieren den Fehler "Kann B2C2 MPEG2 Filter Audio/Video Crtl. Interface nicht finden. Error 0x91000101.

 

Ich befinde mich direkt an der Grenze des Sendegebietes des Senderskiel und nutze nur eien Zimmerantenne.

Warum er dann aber diese erste Fehlermeldung produzierte versteh trotzdem nicht. Seltsame Technik.

Share this post


Link to post
Hartwig
Ich befinde mich direkt an der Grenze des Sendegebietes des Senderskiel
Die Vergangenheit hat schon oft gezeigt, daß DVB-T von der Empfangsleistung nicht das hält, was versprochen wird. Es gab hier schon leute, die in unmittelbarer Nähe zum Funkturm probleme mit einer Zimmerantenne hatten. Bei anderen funktionierte der Viewer, aber die Standalone Geräte katten keinen Empfang und umgekehrt. Wieder andere hatten plötzlich Empfang, nachdem sie ihre Antenne um ein paar cm verrückt haben. usw.

 

Hast du denn die Möglichkeit, dich an eine Außenantenne anzuschließen??

 

 

P.S. Ich verschiebe dieses Topic mal in die Rubrik für Empfangsprobleme

Share this post


Link to post
cknoll

Hast du denn die Möglichkeit, dich an eine Außenantenne anzuschließen??

 

P.S. Ich verschiebe dieses Topic mal in die Rubrik für Empfangsprobleme

 

Ich wollte doch noch mal kurz ein Feedback geben, da ich es wichtig finde, dass es auch eine Meldung gibt, wenn das Problem gelöst ist.

 

Ich bin bei uns unters Dach geklettert und habe habe mir mal angeschaut, was da herumsteht.

 

Neben dem erneuertem Verteiler für die analoge Satanlage, stehen dort noch jede Menge alte Antennen herum. Ich konnte mich noch entfernt daran erinnern, dass meine Frau Mama mir erzählt hatte, dass der Fernsehtechniker sie gefragt hat ob sie dänische Sender schauen würde (die einzigen die wir nach der Abschaltung der analogen Ausstrahlung der deutschen Sender noch analog rein bekommen würden), und sie plane DVB-T zu nutzen, da sie keine Ahnung hatte was er meine sagte sie natürlich nein.

 

Was fand ich also unter dem Dach? Die ausgesöpselte aber Funktionstüchtige terrestrische Antenne sammt ebenfalls einfach von der Stromversorgung getrenntem Verstärker. Ich habe einfach den Verstärker wieder an die Stromversorgung angeschlossen und die terrestrische Antenne an den terrestrischen Eingang des schon für die Zukunft erneuerten digitaltauglichen Satverteiler eingestöpselt.

Am PC habe ich nun den terr. Anschluß der Sat. Dose mit der DVB-T Karte verbunden und: alles Besten!!

 

Alle eingespeißten Programme funktionieren ohne Probleme.

Gruß

Christian Knoll

Share this post


Link to post
Hartwig

Na das ist doch gut :)

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...