Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'drectx'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Deutsch
    • Ankündigungen & Neuigkeiten
    • Einsteigerfragen DVBViewer Pro/GE
    • Allgemeines DVBViewer Pro/GE
    • Vorschläge & Ideen
    • Fehlermeldungen DVBViewer Pro/GE
    • Plugins und AddOns
    • DVB Hardware (Digital TV Karten)
    • DVBViewer Recording Service 1.x
    • DVBViewer Media Server
    • Sat>IP Viewer & Co (Android,iOS,Mac)
    • Verschiedenes
    • DVBViewer Video Editor
  • English
    • News & Announcements
    • Newbies DVBViewer Pro/GE
    • General DVBViewer Pro/GE
    • Suggestions & Ideas
    • Bug Reports DVBViewer Pro/GE
    • Plugins and AddOns
    • DVB Hardware (Digital TV cards)
    • DVBViewer Recording Service 1.x
    • DVBViewer Media Server
    • Sat>IP Viewer & Co (Android,iOS,Mac)
    • Off-Topic
    • DVBViewer Video Editor
  • Miscellaneous
    • Scripting Lounge / API (de/en)
    • Area HTPC
    • HDTV / UHDTV (de/en)
    • DVB - The technique behind
    • Conversion & Encoding
    • OEM Edition - User Helping Users (de/en)
    • Forum / Wiki / Website (de/en)
  • Survey ● Umfragen
    • DVBViewer Pro Cleanup (en/de)

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 1 result

  1. Hallo, ich bin verzweifelt! Habe DVBViewer schon zum zweiten mal installiert (beim ersten Versuch die directX Sachen einzustellen Totalabsturz (Schließen nur über taskmanager möglich) und kriege es wieder nicht hin. Man sieht, dass der richtige Sender läuft, aber auf dem Bild ist nicht wirklich etwas zu erkennen . Ich habe Wiki und Anleitungen im Forum und auf der DVBViewer Seite gelesen kann aber kein Lösung finden. OS: WIN 7 64bit DVBviewerPro: aktuelle Version 6.15 Sat-Antenne DVB S2, Astra 19,2 Grad (Die Antenne und Sat-Anlage sind OK. Am Multischalter sind andere Geräte die einwandfreies Bild liefern) DirectX- Video- Optionen: LAV Filter wie in der Wiki heruntergeladen, installiert (LAV Video Decoder Vers. 0.74.1 wird angezeigt rechts unten wenn ich auf die 3 Punkte klicke) und gewählt (4 mal) Ob es sich um den 32bit oder 64bit decoder handelt kann ich nicht feststellen. FFDshow habe ich auch probiert: kein Unterschied Video Renderer: EVR Custom TV-USB-Karte: TBS 5922. Weil es dafür keine WIN 10 Treiber gibt habe ich extra einen WIN7-Rechner aufgesetzt. An der Konfiguration des LAVVideoDecoders habe ich nichts geändert, das meiste war "grau" also ohnehin nicht veränderbar. Ich hatte seit fast 10 Jahren den DVBViewer auf einem XP-Rechner problemarm benutzt. Leider wurde der XP-Rechner immer unstabiler, obwohl vom Netzwerk getrennt. Der TBS-Empfänger ist der Gleiche, ebenso der Sat-Antennenanschluss. In der alten version des DVBviewers (von 2014) mussten unter XP für DVB S2 andere DirectX Decoder verwendet werden. In der aktuellen Version ist diese Möglichkeit nicht vorhanden, oder? Wer weiß was zu tun ist?!?
×
×
  • Create New...